Fandom

Glee Wiki

Artie Abrams

1.650Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare51 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Achtung Spoiler
Diese Seite enthält Informationen über noch nicht im deutschen TV gezeigte Episoden.


Arthur "Artie" Abrams war ein Schüler der William McKinley High School und eines der ersten Mitglieder der New Directions.

Er hatte im Alter von acht Jahren mit seiner Mutter einen Autounfall und muss seitdem im Rollstuhl sitzen. Trotz dessen lässt er sich nicht davon abhalten, sich den McKinley Titans anzuschließen und eines Tages seinen Traum zu verwirklichen, neben Regie führen, Tänzer zu werden.

Ab Beginn der fünften Staffel war er mit Kitty zusammen, jedoch endete die Beziehung mit seinem Umzug nach New York in New New York. Dort besucht er die Brooklyn Film Academy und kehrt in Homecoming kurzzeitig nach Lima zurück, um Kurt und Rachel dabei zu helfen, neue Mitglieder für den Glee Club anzuwerben. In Dreams Come True ist er im Jahr 2020 Regisseur geworden und wieder mit Tina zusammen.

Er wird von Kevin McHale dargestellt.

Biografie

Staffel Eins

In Ouvertüre hilft Arties Freundin Tina ihm, sich für die New Directions einzuschreiben, weil er nicht fähig dazu ist, das Bewerbungsformular zu erreichen. Seine Bewerbung wird allerdings aus unbekannten Gründen nicht
Sit Down Youre Rocking the Boat.jpg

Sit Down, You're Rocking The Boat

gezeigt. Artie singt das Solo in Sit Down, You're Rocking The Boat zusammen mit den anderen New Directions. Rachel ist aber deswegen sauer, weil ein Junge im Rollstuhl das Solo in "Sit Down, You're Rocking The Boat" singt. Artie meint, dass Will eben auf Ironie setzt, aber Rachel meint, dass Ironie in einem Schulchor nichts verloren hätte. Artie schaut sich wie die anderen New Directions den Auftritt von Vocal Adrenaline an und auch ihm ist klar, dass sie niemals so gut sein werden. Er ist traurig, als Will die New Directions verlassen möchte. Später sperren ihn die Footballspieler in ein Dixie-Klo ein, er wird aber von Finn herausgeholt und zu den nächsten Glee Proben gefahren. Artie lässt seine Kontakte zu einer Jazzband spielen und er singt und spielt Bass bei Don't Stop Believin'.

In Jenseits von Gut und Sue ist Artie wie die anderen Glee Kids auch gegen den Song Le Freak und singt stattdessen mit den anderen bei der Schulveranstaltung Push It.

In Acafellas will Dakota Stanley Artie aus den New Directions schmeißen, mit der Begründung, dass er nicht gut genug übt - zu laufen und sie den Rollstuhl nicht durch jede Performance schieben können.

In Kinder der Lüge spielt er keine große Rolle, ist nur bei den Glee Proben zu sehen.

In April, April ist Artie, genauso wie die anderen Glee Kids, skeptisch über die Aufnahme von April Rhodes in den Glee-Club und singt bei einigen Songs mit.
Artie97.jpg

It's My Life/Confessions Part II

In Angeregte Organismen veranstaltet Will einen Wettbewerb zwischen den Mädchen und den Jungs, wobei Artie und auch die anderen Jungs unbedingt gewinnen wollen. Sie singen ein Mash-Up aus It's My Life and Confessions, worin Artie auch ein kurzes Solo hat. Vor der Performance haben sie alle jedoch ein Aufputschmittel genommen.

In Spielverderberspiele gehört Artie wegen seinem Rollstuhl zu den Minderheitsschülern und ist daher von Sue, die derzeit Co-Leiterin im Glee Club ist, in ihre Gruppe eingeteilt worden und singt bei Hate on Me mit.

In Remix hat Artie wie die meisten anderen Glee Kids Angst eine Slushie-Dusche zu bekommen. Während Will "Bust A Move" singt, spielt er am Bass.

In Furcht und Tadel macht die Gruppe für die Sectionals, gibt Will bekannt, dass die Schule nicht für einen Behindertengerechten Bus aufkommt um Artie zu dem Wettbewerb zu fahren. Als Will die anderen Kids davon
DancingWithMyself.png

Dancing With Myself

überzeugen will Geld zu sammeln, sind die uneinsichtig und meinen sein Vater könnte ihn doch fahren, was offensichtlich Arties Gefühle verletzte, danach singt er Dancing with Myself. Will, der sauer über das Verhalten der Kids ist, zwingt diese nun mit einem Kuchenverkauf Gel
GleeTartieness.jpg

Artie und Tina beim Mittagessen

d zu sammeln, und dazu eine Woche in einem Rollstuhl zu verbringen. Artie erzählt Tina wie es dazu kam, dass er im Rollstuhl sitzt, wegen einem Autounfall als er acht war. Artie verliebt sich in Tina, weil die beide irgendwie gehandicapt sind, er durch den Rollstuhl und sie durch ihr Stottern.
250px-Glee tartie kiss.jpg

Tina küsst Artie

Schlussendlch machen sie ein Date aus was darin endet, dass die beiden sich küssen.Tina gesteht, dass sie ihr Stottern nur vortäuscht. Artie ist verletzt, weil die Verbindung die er zwischen ihnen beiden spürte nur eine Lüge war und bricht die Beziehung ab. Er singt zusammen mit den New Directions Proud Mary, einer speziellen Rollstuhl Nummer zu Arties Ehren.

In Balladen bekommt Artie Quinn als Partnerin für eine Ballade zugeteilt.

In Haarspaltereien hat Artie das männliche Solo bei Hair/Crazy in Love.

In Wer ist im Bilde? ist Artie wie die meisten anderen New Directions gegen ein Jahrbuchfoto und als Rachel ihm vorschlägt Co-Kapitän zu werden, damit er gemeinsam mit ihr auf das Foto kommt, behauptet er, dass der Größenunterschied zwischen ihnen nicht so gut herauskommt und wenn sie sich bücken wrde, man ihre Speckfältchen sehen würde. Wie die anderen Glee Kids ist er bei Jump dabei.

In Alles steht auf dem Spiel hält Artie eine Telefon Konferenz mit Tina, Mercedes, Kurt, Santana und Brittany, in der er erfährt, dass eigentlich Puck der Vater von Quinns Baby ist. Bei den Sectionals ist er auch wie die anderen wütend, dass die anderen Schulen ihre Songs singen. Wie die anderen ist er natürlich sehr glücklich, dass sie gewonnen haben.

In Hallo Hölle! spielt er keine große Rolle und singt bei einigen Songs mit.

In The Power of Madonna sagt er Tina, dass er nur mit ihr zusammen sein will, wenn sie ihren Kleidungsstil ändert, was Tina wütend macht. Nachdem er mit den anderen Jungs What It Feels Like For a Girl gesungen hat, entschuldigt er sich bei Tina und die beiden küssen sich.

In Liebe ist ein weiter Weg spielt er keine große Rolle und singt bei einingen Songs mit.

In Schlechter Ruf ist Artie (genau wie Kurt, Tina, Mercedes) nicht auf der Gliste, was ihn ziemlich ärgert. Daher beschließen sie sich, gemeinsam mit Brittany, sich einen schlechten Ruf zu erschaffen und singen in der Schulbibliothek den Song U Can't Touch This, doch dieser Plan geht schief und deshalb
300px-Dancewalk.png

Safety Dance

wollen sie Sue gestehen, dass sie ihr Video zu "Physical" ins Internet gestellt haben, aber auch dieser Plan geht nach hinten los. Er ist zudem der einzige der New Directions der nicht zu "Ice Ice Baby" tanzt.

In Guter Ruf spielt er keine große Rolle und singt bei den Songs der New Directions mit.

Glee119 0451.jpg

Tina küsst Artie

In Der Traum macht die Musik wird gezeigt, dass Arties größter Traum ist, Tänzer zu werden, trotz seiner Behinderung. Doch Bryan Ryan zerstört diesen Traum in nur einer Rede, als Tina ihn darauf anspricht, lügt er sie zuerst an, doch sie sagt ihm, dass sie sich seinen Zettel angesehen hat und versteht sie nicht, warum er seinen Traum so einfach aufgibt, später als er versucht zu stehen, fällt er und es ist ihm so peinlich, dass er Tina bittet,
Dream-On-artie-and-tina-12435839-1280-720.jpg

Tina übt mit Artie das Laufen

ihn allein zu lassen. Später entschuldigt er sich bei Tina, die beiden küssen sich und Tina macht Artie Hoffnung, in dem sie ihm neue Methoden der Ärzte zeigt, beschädigtes Rückenmark zu heilen. Artie zeigt dies Emma, die macht ihn aber wiederum schlechte Hoffnungen. Danach geht er gemeinsam mit
Dream a Little Dream.jpg

Dream a Little Dream

Tina ins Einkaufszentrum und Artie tanzt in einer Traumsequenz zu Safety Dance. Danach sagt er Tina, dass er bei den nächsten Glee Proben zwar noch den Song singen möchte, den er eingeübt hat, aber sie ohne ihn dazu tanzen soll, da alle anderen Jungs - außer Finn vielleicht - ohne Tanztraining viel besser wären als er. Am Ende der Episode singt Artie deshalb mit den New Directions Dream a Little Dream, während Tina gemeinsam mit Mike dazu tanzt.

In Viel Theater! performt Artie beim Auftritt der Jungs Shout It Out Loud mit.

In Im Takt der Angst ist er wie die anderen Jungs wütend, nachdem die New Directions erfahren, dass Vocal Adrenaline Rachel mit Eiern abgeworfen hat und will sie sich gemeinsam mit den anderen Jungs vorknöpfen.

In Triumph oder Trauer? erfahren die New Directions, dass Sue eine der Jury Mitglieder bei den Regionals sein wird und machen sich darüber Sorgen auf dem letzten Platz zu landen. Er performt später mit den New Directions bei den Regionals und hat wie alle anderen ein sehr gutes Gefühl, ist dann auch natürlich sehr enttäuscht als sie auf dem letzten Platz landen.

Bevor die New Directions To Sir, With Love für Will singen, erinnert er sich, dass er bevor er den New Directions beigetreten ist, noch nie ein Mädchen geküsst hat. Er ist glücklich, als er erfährt, dass die New Directions noch ein weiteres Jahr bekommen. Während Will und Puck Over the Rainbow singen, hält er Tinas Hand und die beiden lächeln sich an.

Staffel Zwei

Artie-and-finn.jpg

Artie bittet Finn um Hilfe, damit er im Football Team aufgenommen wird

In Neue Gesichter und Gemeinheiten macht Tina mit Artie Schluss, weil sie sich in Mike Chang verliebt hat. Der Grund war, dass er ein schlechter Freund, während den Sommerferien gewesen ist. Artie ist verzweifelt und enttäuscht und bittet Finn um Hilfe, damit er ins Football Team kommt. Finn ist erst total unsicher aber er stimmt dann doch zu und hilft ihm. Als Beiste sich die Idee von den beiden anhört, ist sie nicht erfreut und schmeißt die beiden raus. Später schaut er Tina und Mike beim Tanzen zu und rappt zu Billionaire.

In Britney/Brittany hat Kurt den Vorschlag einen Song von Britney Spears zu singen und Artie stimmt ihm zu. Als Emma's Freund Carl vorbei kommt, schaut er sich die Zähne von den New Directions Mitglieder an, und stellt fest, dass Artie schlechte Zähne hat und zu ihm in die Praxis kommen muss. Artie ist naher bei Carl in der Praxis und bekommt eine Narkose. Unter der Narkose bekommt der eine Britney Spears Fantasie und darin kommt auch Tina vor und die entschuldigt sich bei Artie aber er antwortet ihr nur, dass er nun stärker ist. So performt er den Song Stronger zusammen mit dem Football Team. Später wird er von Coach Beiste in das Football Team aufgenommen.

In Das neue Toastament wünscht sich Finn das Football Spiel für Artie zu gewinnen. Später schaut er bei den Performance von Mercedes I Look To You, Finns Losing My Religion und Pucks Only the Good Die Young zu. Bei dem Song One of Us singt er die Background Vocals.

In Duette stellt Artie fest, dass er immer noch nicht über Tina weg ist. Brittany behauptet dann, dass sie Gefühle für ihn hat, und lädt ihn zu ihr nach Hause ein. Artie möchte keine Beziehung eingehen, da er immer noch nicht über Tina hinweg ist. Als Brittany und Artie miteinander schlafen, versucht Brittany Artie damit zu helfen über Tina hinweg zu kommen. Doch als er später erfährt, das Sex für sie keine Bedeutung hatte löst er das Duett auf und verschwindet enttäuscht. Später ist Brittany noch allein im Breadstix und rollt das Fleischbällchen mit der Nase auf dem Teller rum.

In The Rocky Horror Glee Show übernimmt der den Part von Dr. Scott. Bei dem Vorsingen von Carl schaut er zu und bei The Time Warp hat er zwei kleine Solos im Song.

Artie and puck ep6.png

Artie und Puck

In Ungeküsst erzählt Puck ihm, dass er von nun an sein Aufpasser ist, weil das cooler ist als Müll einzusammeln. Zusammen singen die beiden den Song One Love (People Get Ready) auf dem Schulhof und dafür bekommen die beiden auch Geld. Als die Performance zu Ende ist, kommt Puck auf die Idee, mit dem gesammelten Geld ein Doppeldate im Breadstix für Brittany und Santana zu veranstalten. Sie laden die beiden Santana und Brittany ein. Als Puck gehen will, ohne zu Bezahlen, bekommt Artie ein schlechtes Gewissen und legt doch noch Geld hin, Puck wird sauer auf ihn. Später entschuligt sich Puck bei ihm und Artie macht ihm den Vorschlag ihm in Mathe zu helfen. Später singen die beiden mit den restlichen Jungs zusammen Stop! In the Name of Love/Free Your Mind als Entschuligung an Couch Beiste, da die Jungs sich unmöglich verhalten haben.

In Ersatzspieler wird Will krank und sieht alle Mitglieder als Kinder und Holly übernimmt den Job, solange er nicht da ist. Artie schaut bei der Performance von Rachel und Holly zu Nowadays/Hot Honey Rag zu und bei Forget You. In Singing In the Rain/Umbrella hat er ein Solo.

In Amor muss verrückt sein veranstaltet Rachel ein Meeting mit den Mädels, die mit einem Footballspieler zusammen sind. Brittany erzählt Tina, dass sie nun mit Artie zusammen ist. Artie und Mike gehen auf David Karofsky los, dieser schubst Mike auf Artie darauf, sodass er umfliegt. Später bei der Hochzeit von Burt und Carole, eröffnen die New Directions mit dem Song Marry You und darin hat er ein Solo.

In Neue Welten kommen Tina und Artie auf die Idee, dass ihre Partner sie betrügen würden. Brittany hat Angst an den Sectionals zu tanzen und da gibt Artie ihr einen magischen Kamm. Der soll ihr Glück bringen. Später bei den Sectionals möchte Rachel nicht mit Finn auf die Bühne und genauso wenige wie Tina mit Mike und Artie mit Brittany. Brittany entschuldigt sich bei Artie und sagt, dass die den Kamm verloren hatte und sich deswegen total geschämt hat und Artie vergibt ihr. Die beiden besiegeln das mit einem Kuss.

In Wie Sue Weihnachten gestohlen hat stellen Artie und die anderen New Directions Mitglieder fest, dass Brittany noch an den Weihnachtsmann glaubt. Die beiden singen zusammen mit den anderen The Most Wonderful Day of the Year. Als Brittany erfährt, dass ihr Wunsch Artie laufen zusehen, an Weihnachten dieses Jahr, nicht in Erfüllung geht wird, ist sie traurig. Als der Chor im Probenraum ankommt, finden sie dort Artie vor, der dank eines High-Tech-Geräts aus Israel steht und kleine Schritte gehen kann. Das Gerät befand sich plötzlich unter Brittanys Weihnachtsbaum. Niemand weiß, woher das Gerät kommt, sodass Brittany überzeugt ist, dass der Weihnachtsmann ihren Wunsch doch erfüllen konnte. Vom Flur betrachtet Shannon Beiste die Szenerie mit viel Freude.

In Der Sue Sylvester Shuffle versuchen Couch Beiste und Will den Glee Club und das Football Team zusammen zu bringen. Als Puck und Rachel zusammen den Song Need You Now zuende singen, kommt es zum Kampf zwischen allen. Das Football performt danach, im Zombie Make-Up, den Song She's Not There. Als die Jungs zusammen durch den Gang laufen, kommt das Hockey Team ihnen entgegen und kippen den Football Jungs einen Slushie ins Gesicht. Später in der Halbzeit vom Football Spiel performen sie zusammen den Song Thriller/Heads Will Roll.

In Liebeslied zum Leid singt Artie seinen Lieblingssong P.Y.T. (Pretty Young Thing) für Brittany und Mike tanzt dazu für Tina. Später sind alle New Directions Mitglieder im Breadstix und schauen den Warblers bei Silly Love Songs (Song) zu.

Artie98.jpg

Artie in seinem Justin Bieber Outfit

In Das Comeback der Teufelin ist er eins von vier Mitglieder der Band The Justin Bieber Experience. Artie übernimmt den Hauptpart von dem Song Somebody to Love. Am Ende der Folge singt er bei SING im Background mit.

In Dicht ist Pflicht ist er auf Rachels Party. Als alle betrunken sind, beginnt Brittany zu strippen an und Artie schmeißt ihr Geld nach und sagt: "Das ist meine Freundin, Ich liebe dich, Baby." Nachdem Wochenende kommen alle mit einem Kater in die Schule und Artie bietet allen ein Bloody Mary an, das soll helfen gegen die Kopfschmerzen. Dazu performen sie den Song Blame It (On The Alcohol). Später performen alle zusammen Tik Tok und dabei müssen sich Brittany und Santana übergeben.

In Sexy erzählt Santana allen das Brittany schwanger sei. Dabei geht für Artie eine Welt unter und Brittany antwortet nur, dass sie gesehen hat, dass ein Strolch vor ihrer Tür war und ein Nest gebaut hat. So war das Problem auch wieder gelöst. Artie singt zusammen mit Holly Do You Wanna Touch Me (Oh Yeah) und später schaut er bei dem Song Landslide von Holly, Santana und Brittany zu. Danach ist er beim Song Afternoon Delight von Zölibat Club dabei und schaut denen zu. Später ist Artie mit Rachel und einigen anderen zusammen beim Zölibat Club zu sehen.

In Unsere eigenen Songs schaut er bei Santanas Trouty Mouth, Pucks Big Ass Heart und Mercedes' Hell To The No Song zu. Später bei den Regionals singt er im Background von Loser Like Me mit. Er hatte beim ersten MVP Award für Rachel abgestimmt.

In Nacht der Vernachlässigten erzählt er, dass er zusammen mit Mike, Brittany und Tina bei den Brainiacs ist und nehmen am akademischen Zehnkampf teil, wobei sie durch ihre harte Arbeit Erfolg haben. In einer Fernsehshow sind sie gegen die Carmel High School und somit Sunshine Corazon angetreten und haben dank Brittany, die bestochen wurde, um dem Team beizutreten, gewonnen. Nun dürfen sie zum Finale, was leider aus finanziellen Gründen scheitern wird. Will ermutigt die Kids und sagt ihnen, dass sie einfach noch mehr Tofees verkaufen müssen, um auch die Brainiacs ins Finale schicken zu können. Holly Holliday macht den Vorschlag, dass die New Directions eine Benifiz Konzert veranstaltung sollten, da nur Toffees zu verkaufen, nicht reichen wird. Vor der Veranstaltung trifft er auf Kurt und Blaine und bedankt sich, dass die beiden auch gekommen sind. Bei der Performance von Mercedes' Ain't No Way schaut er glücklich zu.

Artie and kids ep18.png

Artie mit seinem "Born This Way" T-Shirt

In Born This Way spielt Artie keine große Rolle. Er ist überrascht, als er von Rachel hört, dass sie sich die Nase operieren lassen möchte, er scheint von ihrer Idee abgeneigt. Er singt am Ende der Folge bei Born This Way mit.

In Das jüngste Gerücht schaut er bei der Performance von April und Will, Dreams zu. Später trennt sich Brittany von ihm, weil er sie als dumm bezeichnet hat, und das verletzt Brittany sehr, da Artie der Einzige war, der sie nie dumm bezeichnet hat. Er singt zu Never Going Back Again. Er schaut außerdem bei der Performance von Quinns und Finns Duett I Don't Want To Know und Rachels Go Your Own Way zu.

In Rivalen der Krone sieht er traurig zu Brittany, als sie erzählt, dass sie auch kein Date für den Abschlussball hat. Artie versucht sich bei Brittany mit dem Song Isn't She Lovely zu entschuldigen, aber sie möchte einfach nicht mit ihm zum Ball gehen, da er sie viel zu sehr verletzt hat. Beim Abschlussball singt er zusammen mit Puck und Sam den Song Friday. Nach dem Auftritt von Rachel möchte Puck Sue ablenken, damit Artie den Punsch mit Alkohol vermischen kann, doch Sue entdeckt Artie und will ihn daraufhin foltern, sollte er nicht zugeben, wessen Idee das war. In der Zwischenzeit hat Artie weiterhin Angst vor der Folterung durch Sue. Doch er erzählt ihr, dass er gar keinen Alkohol in den Punsch gemischt hat, sodass sie ihn wieder gehen lässt. Später macht er zusammen mit Brittany noch das Abschlussballfoto.

In Totenfeier singt er bei der Beerdinung von Jean Sylvester, zusammen mit den New Directions Pure Imagination, weil es Jeans Lieblingssong war.

In New York! reist er zusammen mit allen anderen nach New York zu den Nationals. Auf dem Hotelzimmer singt er zusammen mit Brittany My Cup. Kurz darauf singt er zusammen mit allen I Love New York/ New York New York. Bei den Nationals singt er einen Teil von Light Up The World.

Staffel Drei

In Das Purple-Piano Project interviewt Jacob Tina, Mike und ihn. Dabei stellt sich heraus, dass Artie ein Junior ist. Jacob reagiert verwundert und sagt, dass er gedacht hat, das er ein Senior ist, Artie meint, dass er ein Jahr wegen des Unfalls verloren hätte. Später bei der Glee Club Probe stellen alle fest, dass Quinn und Lauren nicht mehr da sind und Artie sagt, dass er es traurig finden und sie vermisst. Beim Mittagessen singt er mit den anderen We Got the Beat, danach kommt es zur Essenschlacht. Darauf kommt Sugar Motta zu den New Directions und will Vorsingen. Er schaut geschockt und meinte nur das sein Behindertenparkplatz besser sei. Am Ende der Episode singt er bei You Can't Stop the Beat mit.

Glee.Beiste.Artie .and .Emma .jpg

Die Jury: Emma. Coach Beiste und Artie

In Einhornpower wird Artie von Will gebeten, ein Jury Mitglied beim Vorsingen für das Schulmusical von "West Side Story" zu werden. Er ist anwesend, als Rachel mit Somewhere, Kurt mit I'm the Greatest Star und Blaine mit Something's Coming vorsingt. Am Ende sind alle drei Jury Mitglieder der Meinung, dass Rachel eine großartige Maria wäre, und Kurt eigentlich auch ein guter Tony, doch Shannon findet ihn zu "weiblich" für die Rolle. Als Rachel und Kurt "Julia und Romeo" aufführten, fanden sie es lachhaft. Am Ende der Folge singt Blaine als letzte vor und die Jury ist sich einig, und Artie macht Blaine den Vorschlag für die Rolle von "Tony" vorzusprechen, doch dieser scheint hin - und hergerissen. In Das Maria-Duell begeistert Mercedes beim Vorsingen für West Side Story, Artie, Beiste und Emma mit ihrer neuen Glamourösen Art. Die Jury unter der Leitung von Artie hatte sich eigentlich schon für Rachel entschieden doch sie entscheiden sich dazu ein zweites Vorsingen für die 'Maria' zuveranstalten. Artie wählt den Song Out Here On My Own für die beiden aus, welcher ihr beider Potenzial hervorheben soll. Zur Audition von Riff wundert sich Artie das Mike sich verspätet und sagt daraufhin zu Emma und Biest, das sich Mike nie verspätet da er läuft, wie ein Schweizer Uhrwerk die billig in China nachgemacht wurde. Er will gerade den Nächsten aufrufen als Mike doch noch auftaucht und sich für das zu Spät kommen entschuldigt. Es kommt schließlich zum großen Duell zwischen Mercedes und Rachel. Da beide klasse gesungen haben und er niemanden verletzten will, will Artie das die Rolle doppelt besetzt wird. Doch Mercedes ist dagegen, da sie findet, dass sie besser war als Rachel.
Glee 2.png

Beim Vorsingen von Rachel und Mercedes

Am nächsten Tag hängt Artie die Liste der Rollenvergabe für das Musical auf. Mike spielt "Riff", Blaine spielt "Tony", Santana die Rolle der "Anita" und Rachel bekommt die Rolle der "Maria".

In Irisch was los beschuldigt Tina Artie daran Schuld zu sein das Mercedes den Glee Club verlassen hat. Sie sagt auch das er ihr ruhig die Rolle der 'Maria' hätte geben können aber Artie meint, dass dies nicht mit seiner Integrität als Künstler konform gegangen wäre.

In Love Side Storyrollt Artie über den Flur der McKinley und ist in Gedanken versunken. Er meint das er als Regisseur von West Side Story seine Berufung gefunden habe. Er sagt das er es liebt als Regisseur alle
Fig 1.jpg

Artie hat seine Berufung gefunden

rum kommandieren zu können oder seine Meinung zu äußern, auch zu Dingen von den er keine Ahnung hat. Er ist glücklich und traurig zugleich dass das Musical in ein paar Tagen los geht. Bei einer Probe von Rachel und Blaine (Tonight) sagt er das es in diesem, sowie im ganzen Musical um das sexuelle erwachen geht. Er meint das ihnen das Feuer fehlt und fragt die beiden, ob sie schon mal Sex hatten, was die beiden verneinen. Emma und Beiste verlassen während des Gespräches fluchtartig das Auditorium. Dann erzählt Artie den beiden wie sein erstes Mal mit Brittany war und dass sie ihn viermal beim falschen Namen genannt hat, dabei und danach. Er sagt zu den beiden dass er es als Freund gut heißt dass sie noch warten wollen, aber als Regisseur sei er beunru
ArtieWSS.jpg

Bei der Probe

higt. Als Artie in die Aula kommt sieht er Bieste wie sie am Schweißen ist und fragt sie, warum sie während der Probe als das Thema Sex aufkam, diese so schnell verlassen hat. Sie möchte nicht über das Thema sprechen doch Artie fragt sie, ob sie noch nicht den richtigen Menschen gefunden habe, woraufhin sie sagt, dass sie auf Männer steht. Shannon meint daraufhin auch das sie noch nicht den Richtigen gefunden habe aber es da einen Gentleman namens Cooter Menkins gäbe der Talentscout ist.Nach dem Gespräch fährt Artie mit einem grinsen weg. Artie trifft auf dem Schulflur Cooter Menkins und bittet ihn, das er ihm in sein Büro begleitet, woraufhin dieser sagt 'Die Behinderten Toilette oder was' was Artie verneint aber als lustig äußert. Als die beiden im Auditorium sind, fragt Artie was er von Shannon hält. Der sagt, dass er sie schon mehrfach zu einem Date einladen wollte, aber sie immer ablehnte. Artie rät ihm sie noch einmal zu
Glee305-00915.jpg

Artie bedankt sich für die gute Zusammenarbeit

fragen aber richtig und das er auch schon die perfekte Idee dafür hätte. Es ist der Tag der Wahrheit, West Side Story wird aufgeführt und Artie bekommt es mit der Angst zu tun. Er denkt, dass alles falsch ist und das er alle im Stich gelassen hat, doch als Emma ihm gerade Mut zuspricht, taucht Puck auf und sagt, dass sie mal reden müssten, was Artie als schlechtes Zeichen ansieht und an Meuterei denkt. Die anderen wollten sich nur bei ihm, mit einem Blumenstrauß, bedanken dafür, dass er sie alle zusammen gehalten habe und immer ein Ansprechpartner für sie war. Artie ist erleichtert und sagt das es schwer ist sich in einem Rollstuhl erwachsen zu fühlen, denn immer macht einer was für einen. Er bedankt sich aber auch bei den Darstellern für die gute zusammen Arbeit und das sie ihm so viel Vertrauen geschenkt haben, das er sich zum ersten Mal als erwachsener Mann gefüllt habe. Zum Schluss wird erwähnt das Artie eine Party im Breadstix feiert.

In Böse Klatsche spielt Artie keine große Rolle. Er singt bei dem Völkerballspiel der New Directions gegen The Troubletones den Mash Up I Can't Go For That (No Can Do)/You Make My Dreams Come True. Als Santana , Finn eine Ohrfeige gibt bei den Song Rumour Has It/Someone Like You ist er erschrocken.

In I kissed a girl and I liked it sieht man nur wie er Finn bei dem Song Girls Just Wanna Have Fun unterstützt.

Tumblr lvjv0kRXE61qla9d4o1 500.jpg

Control

In Die Zeit deines Lebens albert Artie während des Songs Red Solo Cup rum. Er ist von Sam´s Körperrolle begeistert und gesteht, dass es sogar dort kribbelt, wo es nur noch zu 50 % der Fall sein dürfte. Später singt er bei den Sectionals den Songs Man In The Mirror und Control. Als die New Directions ihren Sieg feiern sieht man wie Sugar Motta auf Arties Schoß springt.

In Galaktische Weihnachten ist Artie der Meinung das Finn, RachelSocken zu Weihnachten schenken sollte. Sue bestellt Artie, Blaine und Kurt in ihr Büro um sie zu bitten das sie und der Rest der New Directions ihr im Obdachlosenheim helfen. Artie verspricht, dass sie kommen. Will gibt, bei der nächsten Glee Probe bekannt das er für ein Weihnachtsspecial zugesagt hat und Artie als Regisseur vorgeschlagen hat. Obwohl er sich geschworen hat nie Fernsehn zu machen überlegt er es sich. Bei einem Gespräch mit Don hat Artie 2 Bedingungen: Das Star Wars in dem Special vorkommt und das es in Schwaz-Weiß gedreht wird. Don willigt ein solange es weniger als 800 Doller kostet wovon Artie überzeugt es, dies hinzubekommen.

Rachels Song für das Vorsingen für eine Rolle in der Sendung ist Artie zu deprimierend, er will, dass es Freude verbreitet, da es bei Weihnachten doch darum geht. Im Zuge dessen verkündet er auch, dass Blaine und Kurt die Hauptpersonen (Gastgeber) sein werden, da diese am besten geeignet dafür seien. Artie will auch, dass die traurige Geschichte 'Frosti der Schneemann' ein neues, fröhliches Ende bekommt. Nach der Performance von Rachel und Blaine zu Extraordinary Merry Christmas, betritt Sue den Musikraum um sich noch einmal die Bestätigung für den Freitag einzuholen. Doch Artie lehnt ab, da genau an dem Tag die Aufzeichnung für das Weihnachtsspecial ist.

Nach der Sendung kommt Artie mit den restlichen Glee Kids als Überraschung doch noch ins Obdachlosenheim, um zu helfen. Artie erzählt auch das sie den Truthahn mit allen Beilagen mitgebracht haben, und da ihnen 10 Minuten genommen wurden, hätten sie auch noch ein Song parat. Daraufhin performen sie den Song Do They Know It's Christmas?.

In Will will ist Artie am Anfang der auserkorene Valentinsschatz von Becky Jackson und wird auch von ihr als
500px-MovesLikeArtie.jpg

Artie bei Moves Like Jagger/Jumpin´ Jack Flash

ihr Typ bezeichnet. Nachdem Will verkündet das er Emma einen Antrag machen will, merkt Artie an das dieser sich auf sie verlassen kann. Artie ist sich sicher das die Mädchen es mit einer Ballade versuchen werden, er aber findet, dass Will eine Rockstar Hüfte hätte und diese auch zum Ausdruck bringen müsse. Er schlägt ihm den MashUp Moves Like Jagger/Jumpin' Jack Flash vor. Während der Performance kommt Becky hinzu und ist total begeistert und freut sich schon auf das Date mit Artie, welcher ihr aber erklärt das genau dies ihr Date war. Becky macht ihm klar, dass es nur der erste Teil war und zweite Teil ein Dinner im Breadstix ist. Am nächsten Tag wollen die New Directions Artie eine 'Beckyvention' erteilen und im klar machen, dass er ihr keine falschen Hoffnungen machen soll. Artie allerdings ist darüber sauer, weil sie zusammen viel Spaß hatten und sie sich wohl nichts dabei denken würde. Er ist sagt aber auch das sie (Glee Kids) immer sagen das es OK ist anders zu sein, und dass das innere zählen, würde aber sie genauso geistig beschränkt sein wie der Rest der Schule. Becky macht sich allerdings doch Hoffnungen. Da es mit Artie gut zu laufen scheint lädt sie ihn am Freitag zu sich nach Hause ein und sendet ihm eine eindeutige MMS als Vorgeschmack. Er weiß nicht wa
Best--glee--quotes-.jpg

Dinner im Breadstix

s er machen soll und wendet sich daher an Sue, welche ihm rät Becky wie einen normalen Menschen zu behandeln, indem er ihr die Wahrheit sagt. Bei dem Gespräch der beiden versucht Artie Becky behutsam beizubringen das er nicht an ihr interessiert ist. Am Ende performt er mit den anderen im Pool den Song We Found Love der für den Antrag ausgesucht wurde. Dabei sitzt er in einem Wasserstuhl und 'tanzt'. In Was würde Michael Jackson tun? sitzten, Artie, Rachel, Blaine, Santana und Kurt im Lima Bean und sprechen über ihre Lieblings Michael Jackson Momente. Artie erzählt, dass sein erstes Wort 'verdammt', war, nachdem seine Mutter ihm im alter von einem Jahr den 'Moon Walk gezeigt habe. Kurz darauf werden
Glee-michael-jackson-tribute-13.jpg

Arties MJ-Outift

sie von Sebastian unterbrochen der ihnen erzählt das die Warblers MJ bei den Reginals singen. Zurück im Musikraum sagt Artie, nachdem Blaine angeregt hatte, dass man die Setliste der Sectionals im vergangenem Jahr gestohlen hatte und die New Directions trotzdem gewonnen haben, dass man gerne ihre Dreamgirls und Journey haben könnte aber nicht seinen Michael. Die New Directions beschlissen 'auf die Straße zu gehen' als Mr. Schuster die Wochenaufgabe verkündet: "What Would Michael Jackson Do?" Der Glee-Club performt zusammen mit den Warblers den Song Bad bei dem Blaine durch einen Slushie verletzt wird. Am nächsten Tag im Musikraum sagt Will, dass er und Figgins mit dem Direktor der Dalton gesprochen hat
BadArtie.jpg

Artie bei Bad

und sie eine Untersuchung eingeleitet haben und sich die Kids heraushalten sollen. Artie ist aber richtig sauer, denn er hat genug davon, immer alles einstecken zu müssen und immer auch die andere Wange hinzuhalten. Er möchte ihnen richtig wehtun, nicht nur mit Worten. Will bittet Artie sich zu beruhigen und den Raum zu verlassen, daraufhin performt er zusammen mit Mike, in einer Traumsequenz, den Song Scream. Santana erzählt das sie von Artie ein Tonbandgerät bekommen habe, mit dem sie ein Geständnis von Sebastian aufgenommen habe. Kurt hat aber eine andere Idee. Die New Directions haben die Warbler in ihr Auditorium geladen und Artie
0479.jpg

Scream

macht ihnen klar das sie Michael bei den Regionals nicht machen aber nur weil die Warblers Michael singen würden sie ihn noch lange nicht verstehen. Um ihnen das zu verdeutlichen, performen sie Black or White. Danach erklärt Artie das Sebastian die Aula verlassen soll und das die Schule aus ist.

In Spanisches Blut spielt Artie keine große Rolle. Er performt zusammen mit Finn, Puck und Will während des Unterrichtes den Song La Cucaracha. Als Sue ihnen ein paar Tage später im Musikraum erzählt das die New Directions Jungs Samen spenden sollen, außer Kurt und er selber, erklärt er das seine Behinderung ein Unfall war und nicht erblich ist.

In Gorilla mit Herz prägen sich Arties Gefühle für Sugar noch stärker aus. Als sie preisgibt eine Party im Breadstix zu veranstalten, wo nur Leute mit einem Date teilnehmen können, Artie plant daher sofort Sugar zu seinem Date zu machen. Als Rory sagt, dass es denselben Plan verfolgt, versucht Artie ihm klar zu machen, dass er das Mädchen für sich haben möchte. An den darauf folgenden Tagen macht er verschie
LMLY6.png

Let Me Love You

dene Versuche um Sugar zu seinem Date zu machen. Erstens, schenkt er ihr ein Herz aus Süßigkeiten, doch Rory übertrifft dieses Geschenk. Beim zweiten Versuch, lässt er herzförmiges Konfetti aus ihrem Spind regnen. Als letztes versucht er sie zu gewinnen indem er ihr einen Spielzeug Welpen schenkt, doch Rory übertrifft ihn ein weiteres mal indem er ihr einen echten Welpen schenkt. Nun sieht die Lage ziemlich schlecht für ihn aus, doch er gibt nicht auf und versucht sie mit einem Song, Let Me Love You zusammen mit den New Directions Boys zu überzeugen. Beeindruckt von dem Song, zeigt ihm Sugar ihre Zuneigung, indem sie auf seinen Schoß springt und ihn bittet sie zum Unterricht zu bringen, was zeigt, dass sie ihm im Moment als Date für die Party möchte. Doch schlussendlich verliert Artie gegen Rory, der ihr Mitleid bekommt indem er Home singt, und vor dem gesamten Glee Club weint. Man sieht Artie wie er Suger und Rory während der Party ansieht.

In Auf dem Weg sieht man Artie mit den New Directions während die über Sebastians Erpressung diskutieren, während sie bei den Regionals performen und am Ende auf die Hochzeitszeremonie warten. Er ist da als die Gruppe den Suizidversuch von David Karofsky diskutiert. Als Will die Kids fragt auf was sich in der Zukunft freuen, sagt er, dass es sein Traum ist, die ersten Schritte seiner Kinder zu sehen.

In Im Schatten des Bruders hilft Artie Quinn in ihrer neuen Situation umzugehen, welche ist: im Rollstuhl zu sitzen. Als Finn und Rachel sie zum ersten mal nach ihrem Unfall wiedersehen ist Artie an ihrer Seite und
ISSArtie.jpg

I´m Still Standing

es sieht so aus als ob die beiden zu guten Freunden geworden sind. Nach dem Gespräch mit den Beiden, sagt sie zu Artie, ob sie zusammen zum Chorraum fahren wollen, wo sie I'm Still Standing performen. Nach dem Song meint Quinn, dass ihre Bewegungen noch nicht so gut und flüssig sind wie Arties, der sie dabei jedoch ermutigt, dass sie auch besser werden wird. Später übt er mit ihr die Rollstuhlrampe hochzufahren. Quinn denkt zuerst sie würde es nicht schaffen, doch mit Arties Ermutigungen schafft sie es. Später lädt sie Artie dazu ein ihren "Schwänztag" mit ihm zu verbringen, statt mit den anderen Abschlussschülern, indem er ihr sagt, dass es sehr frustrierend sein kann in einen Vergnügungspark zu
Glee-3x15-Quinn-Artie.jpg

Artie und Quinn auf dem Skatepark

gehen, wenn man im Rollstuhl sitzt, welchen sie annimmt. Also gehen sie gemeinsam zum Skaterpark, wo sie Up Up Up singen und gemeinsam herumfahren und Stunts machen. Als Artie bemerkt, dass Quinn Zeit mit Menschen verbringt, sie in derselben Situation sind wie sie, streitet sie es ab und meint, dass sie nur vorübergehend behindert ist. Daraufhin meint Artie dass sie aufhören soll zu bestreiten, dass sie möglicherweise für den Rest ihres Lebens gelähmt ist, was in einem Streit ausartet. Quinn sagt dass sie nicht wie er ist, dass sie nicht ihre Pläne für die Zukunft ändern wird, dass sie eines Tages wieder gehen können wird. Als Artie die Frage stellt: Was wenn nicht?, antwortet sie nicht und fährt davon.

In Saturday Night Glee-ver nimmt Artie bei dem Tanzwettkampf teil, dessen Gewinner ein Kostüm bekommt das John Travolta in "Saturday Night Fever" anhatte. Als sich das Sex-Video von Santana und Brittany im Internet verbreitet, sagt Artie zu Santana wie sehr er es genossen hat es sich anzusehen.

640px-YLIML11.png

Artie bei My Love Is Your Love

In Houston, wir haben ein Problem! scheint Artie die Performance von I Wanna Dance With Somebody und So Emotional sehr zu genießen. Zum Ende der Show performt er zusammen mit Mercedes My Love Is Your Love. In Am Ende aller Kräfte ist Artie teil der Gruppe die versucht Puck zurück an die McKinley zu bringen um ihm zu helfen seinen Test zu bestehen und
1121.jpg

The Rain in Spain

den Schulabschluss zu bewältigen. Finn erklärt seinen Plan den anderen, wobei Artie die Rolle des Köders übernehmen würde. Aber als Puck genau in diesem Moment in den Raum tritt, musste der Plan nicht in die Tat umgesetzt werden. Artie stimmt danach zu Puck dabei zu helfen den Test zu bestehen, den er für seinen Schulabschluss benötigt. Später, mitten in der Nacht sitzt er immer noch mit Puck und den anderen da, um zu lernen, und meint zu ihnen sie sollen nicht aufgeben da sie immer noch 9 Stunden haben. Danach singen sie The Rain in Spain zusammen mit den anderen und lenkt die Aufmerksamkeit damit wieder auf das Thema des Tests, nachdem der Song vorüber ist. Er ist auch dabei als Puck nach seinem Test konfrontiert wird, wie es gelaufen ist, und ist eine der Personen, denen Puck seinen Dank ausspricht.

In Auf einen Ball vor unserer Zeit performt und singt Artie gemeinsam mit Mike, Joe, Rory und Sam What Makes You Beautiful am Abschlussball. Am Ball selbst ist er mit Joe und Rory unterwegs, und macht mit ihnen auch sein Abschlussballfoto.

In Menschliche Requisite tauscht er währrend Tinas Traumes die Rolle mit Santana. Währrend Because You Loved Me küsst Artie (als Santana) Mercedes (als Brittany). Am Ende fährt er gemeinsam mit den
Screen-shot-2012-05-17-at-4-39-02-pm.png

Artie in Tinas Traum

restlichen Mitgliedern des Clubs nach Chicago zu den Nationals.

In And the winner is ... trainiert er gemeinsam mit den anderen für die Nationals. Als es dabei zum Streit kommt, meint Artie das sie alle etwas übermüdet sind, da sie schon über 3 Stunden proben. Bei den Nationals selbst singt er nur im Hintergrund bei Paradise By The Dashboard Light mit. Als die New Directions die Nationals gewinnen, ist er sehr glücklich. Am Ende überreichen die Kids Will währrend des Songs We Are The Champions den Preis für den Lehrer des Jahres.

In Zukunft voraus performt Artie mit den anderen 4 Original-Mitgliedern der New Directions Sit Down, You're Roacking The Boat. Währrend You Get What You Give verbringt Artie viele gemeinsame Momente mit Quinn, Mercedes und Rachel. Später performt er mit den anderen Schülern die nicht ihren Abschluss machen In My Life. Am Ende verabschiedet er sich von Rachel am Bahnhof.

Staffel Vier

Er wird in Die neue und die alte Rachel zunächst, aufgrund dessen, dass die New Directions durch ihren Nationalssieg jetzt Berühmtheiten an der McKinley sind, von Jacob Ben Israel interviewt, der sagt, dass man Artie bei den Cheerios hätte sitzen sehen. Dieser antwortet als Witz darauf, dass man ihn öfters sitzen sieht, ehe er die Behauptung bestätigt und hinzufügt, dass es toll ist, endlich mal beliebt zu sein. Bei seinem Ausruf "nationale Champions, Baby" kommt ein Footballer vorbei, mit dem er abklatscht. Danach fragt Jacob ihn und die anderen, wer die "neue Rachel" ist, worauf Artie, wie auch der Re
126.jpg

Artie wird von Jacob Ben Israel interviewt

st, antwortet: "Ich. natürlich". Er sitzt mit den New Directions im Chorraum, wenn Will ihnen ihr neuestes Mitglied, Wade, vorstellt und scheint genervt, wenn Brittany diesen mit Mercedes verwechselt. Artie ist einer der wenigen, der nichts gegen ihren Neuzugang hat, da die anderen diesen als Konkurrent für den Platz als "neue Rachel" sehen. Um dies zu entscheiden, treffen sich Blaine, Brittany, Tina und Wade in der Aula und performen einen Song, an dessen Schluss Artie den Sieger bestimmen soll. Der meint, dass es ihm unwohl ist, dass hinter Mr. Schuesters Rücken zu machen, doch da er Regisseur ist, sich die Gelegenheit, andere Menschen zu beurteilen, nicht entgehen lässt. Während der Performance beobachtet er die vier kritisch, verkündet aber noch nicht, wer der Sieger ist. In der Mittagspause sagt er Wade, der sich als Unique zu ihnen setzt, dass er sich an der McKinley nicht schminken kann, da der "Frieden zwischen ihnen und den beliebten Kids brüchig" ist, weil "der nächste Winter kommt" und es nicht lange braucht, bis sie wieder der "Bodensatz" sind. Als Phil und Bobby anfangen, Marleys Mutter zu beleidigen, erwarten sie, dass die New Directions mitziehe
Glee-season-4-new-rachel-cafeteria.jpg

Artie sagt Unique, dsas sie sich nicht schminken soll

n, worauf diese zuerst noch zögern, ehe Artie den Anfang macht und meint, dass wenn sich Mrs. Rose zu Hause breit macht, das nicht schwer für sie ist. Danach ist er bei den Auditions für den Glee Club dabei und äußert nach Marleys Auftritt, dass sie echt gut war. Er ist wieder im Chorraum, wo er endlich die Entscheidung fällen soll, wer die "neue Rachel" ist und bekommt  von Tina einen Cupcake, was, ihrer Meinung nach, keine Bestechung ist. Er sagt ihnen, dass, nach sorgfältiger Überlegung und einer Online-Umfrage Blaine der Sieger, während Brittany zweite ist. Er meint, dass die anderen Plätze auch nicht schlecht sind, aber Tina und Unique sind bereits wütend auf ihn. Während der Mittagspause machen sie weiter Witze über Mrs. Rose, wobei Marley, die neues Mitglied im Glee Club ist, offenbart, dass diese ihre Mutter ist. Er geht mit den New Directions zu ihr, um sich zu entschuldigen und sie zu bitten an der Glee-Probe teilzunehmen. Bei dieser performt Artie mit den New Directions Chasing Pavements in der Aula.


In Britney 2.0 ist Artie im Chorraum, wenn Will vekründet, dass die "Britney"-Woche wiederholt wird. Dieser bat ihn und Blaine, den anderen einen kleinen Vorgeschmack zu geben, weswegen sie Boys/Boyfriend
640px-Boysboyfriends bartie.jpg

Artie mit Blaine bei Boys/Boyfriend

performen. Danach sieht er sich den Auftritt von Joe, Sam und Tina an, ehe er Zeuge wird, wie Brittany Jacob Ben Israel mit einem Regenschirm vermöbelt. Da das für sie Singen nichts gebracht hat, schlägt Artie vor, dass sie Brittany wieder ins Rampenlicht bringen müssen, weil es womöglich das ist, was sie vermisst. Aus diesem Grund hält er mit den New Directions für sie eine Intervention ab, wo sie ihr sagen, dass sie bei der Schulversammlung die Hauptstimme singen darf. Brittany will Vollplayback singen, was Artie für eine schlechte Idee hält. Dennoch ziehen sie es durch und performen Gimme More, wobei ihr Betrug jedoch auffliegt und sie deswegen von den Zuschaerun ausgebuht werden. Artie ist im Chorraum, wenn Mr. Schue sie dafür zusammenstaucht und dann später wieder, wenn Jake dem Glee Club beitritt und Marley die Britney-Woche mit ihrem Song beendet.


Artie ist in Wenn die Muse nicht küsst gerade an seinem Spind, als Brittany zu ihm kommt und mit ihm reden möchte. Sie will wieder Jahrgangssprecherpräsidentin werden, wobei sie ihn als ihren Vize haben will, da sie meint, dass der Titel sich gut auf seinem Abschlusszeugnis macht. Artie weist darauf hin, dass er einen 1,0 Notendurchschnitt, 210 Punkte beim Collegebewerbertest hat und der einzige Behinderte in
Glee.403.hdtv-lol.mp4 00037341.jpg

Artie soll Brittanys Vizepräsident sein

einem nationalen Meisterschafts-Glee Club ist, weswegen er sich keine Sorgen macht, auf ein College zu kommen. Brittany erwidert, dass Menschen wie er oft Angst vor Rampenlicht haben und äußert, dass Franklin Roosevelt so wie er auch Halbroboter war und jetzt am Mount Rushmoore hängt. Artie berichtigt sie, dass es Theodore Roosevelt ist und er kein Halbroboter ist. Sie versucht ihn damit zu überreden, indem sie ihm verspricht, dass, wenn sie Präsidentin ist, er all die langweiligen Entscheidungen treffen darf und er erläutert das, dass er ihr "Cheney (Dick) für ihren Bush (Geroge W.)" wär und es auch kein Geheimnis ist, dass Frauen auf Männer mit Macht stehen, da er eine vor seinem Abschluss eine haben Beziehung will, die länger als einige Wochen dauert. Er meint noch, dass sie das nicht persönlich nehmen soll, doch Brittany hat vergessen, dass sie beide mal was hätten, worauf Artie nichts weiter sagt und zustimmt ihr bei der Wahl zu helfen. Danach ist er mit den New Directions im Chorraum, wo sie sich Gedanken über die Sectionals machen. Brittany unterbricht und verkündet, dass sie zur Schulsprecherwahl antritt, wobei sie ihren Gegner, Blaine, vorab schon niedermacht, was Artie mit einem "Daumen hoch" kommentiert. Sie ergänzt, dass er ihr Vize ist und bezeichnet ihn einmal mehr als Roboter, weswegen er zu den anderen sagt, dass sie das vergessen soll. Als Blaine äußert, dass es bei dem Wettkampf nicht um Beliebtheit geht, entgegnet Artie,
640px-Vlcsnap-2013-07-21-11h42m33s16.jpg

Artie beim Rededuell

dass ein komischer Geruch in der Luft liegt und fragt ihn, ob es sein kann, dass es nach Missgunst schmeckt. Er informiert daraufhin Brittany über die Ergebnisse der Wahl und teilt ihr mit, dass das Positive ist, dass 90 % der Befragten sagen, dass sie zum Rededuell kommen, jedoch das Negative, dass diese nur deswegen erscheinen, weil sie hören wollen, wie Brittany etwas Dummes sagt. Um das zu verhindern übt er später mit ihr dafür, doch sie ist irgendwann gelangweilt und driftet ab. Am Tag des Rededuells gibt Artie eine recht umfangreiche Antwort auf Sues Frage: "Wer sich nicht um das Schülerparlament schert", die eine halbe Stunde lang dauert und die Anwesenden langweilt. Als Brittany dran ist, Rede und Antwort zu stehen und verspricht dafür zu sorgen, die Sommerferien und Wochenenden verbieten zu lassen, wispert Artie, dass sie die Wahl verloren haben, womit er auch Recht behält. Auf der Feier gratuliert er Blaine zu seinem Sieg und äußert, dass die Fliege wegzulassen ihm einen Vorteil verschafft hat. Dieser bietet ihm einen Platz in seinem Stab an, welchen Artie ablehnt, da er sein Ziel erreicht hat, weil Sugar sich mit ihm verabredet hat und sie wohl reiten gehen werden, wobei er hofft, dass es nicht heißt, dass sie ihn hinter ein Pferd spannt. Er erkundigt sich bei Blaine danach, ob Kurt schon von seinem Sieg weiß und beglückwünscht ihn noch einmal. 

In Trennung ist der Liebe Tod? freut sich Artie Finn zu sehen und kommentiert das mit: "Finn Hudson in the house, yo!". Anschließend besprechen sie die Auswahl für das Schulmusical, wobei einer der Vorschläge "Fiorello" ist, worauf er fragt, was das soll. Als Finn seine Begründungen "Grease" zu machen aufzählt, sagt Artie ihm, dass er so weise wie Salomon ist.

Artie besucht Finn in Die Rolle, die dir zugedacht in Burts Reifenwerkstatt und bittet ihn, mit ihm das Schulmusical "Grease" zu inszenieren, weil er nicht will, dass er in Selbstmitleid zerfließt. Finn lehnt ab, worauf Artie erwidert, dass er es dann auch nicht macht und es somit kein Musical geben wird. Damit überzeugt er ihn, w
Image 158921 3.jpg

Artie besucht Finn in der Reifenwerkstatt

eswegen die beiden am nächsten Tag in der Aula sitzen und sich zunächst Blaines Audition anhören. Diesem teilt Artie mit, nachdem Finn nicht weiß, was er sagen soll, dass er, trotz dessen, dass er einen Sandy-Song gesungen hat, der Danny Zuko ihrer Träume ist. Blaine lehnt jedoch ab, da er noch zu sehr an der Trennung von Kurt nagt, weshalb Artie ihn fragt, ob er eine andere Rolle spielen möchte, worauf dieser sich für Teen Angel entscheidet. Nachdem er die Bühne verlassen hat, meint Finn, dass es die Idee Regie zu führen blöd war und stürmt aus dem Raum. Artie folgt ihm und ermutigt ihn, dass er seinen Instinkten vertrauen soll und ein guter Regisseur sich mit den richtigen Leuten umgibt, wie dem richtigen Choreographen und dem richtigen Vocalcoach. Aus diesem Grund hat er Mercedes und Mike eingeladen, damit sie ihnen helfen. Die vier sind nachher im Chorraum und sprechen darüber, wer Danny Zuko spielt, da alle dafür in Frage kommenden Kandidaten entweder nicht passen oder nicht wollen. Bei der Audition von Marley und Unique ist er beeindruckt und möchte danach wissen, welche Rollen sie spielen wollen. Als Unique verkündet, dass sie gern die Rolle der Rizzo hätte, sieht er fragend zu Finn. Artie hat daraufhin in der Aula drei Jukeboxes aufgestellt, von denen Finn sich für eine entscheiden soll, da es
640px-Schermafbeelding 2013-02-06 om 00.46.39.png.jpg

Artie und Finn bei Blaines Audition

Aufgabe eines Regisseurs ist, Entscheidungen zu treffen. Da Finn keine Ahnung von Jukeboxes hat, erklärt Artie ihm die einzelnen Modelle, ehe er dessen Wahl ablehnt, weil es zu klischeehaft wäre und sich für eine andere entscheidet. Er sieht sich die Audition von Jake und Kitty an und ist ebenfalls beeindruckt. Aus diesem Grund berät er sich mit Finn, Mike und Mercedes, da sie jeweils zwei Kandidaten für die Hauptrollen haben und daher einen Callback machen müssen. Artie meint, dass Kitty einen Vorteil hätte, da sie wie Sandy blond ist, worauf Mercedes einwirft, dass eine Maria auch nie schwarz sein kann, damit auf das Maria-Duell anspielend, und er entgegnet, dass sie aufhören soll, weil es schon ein Jahr her ist. Artie ist nich so begeistert, die Besetzung derart anders vom Original zu gestalten, aber ihm gefällt Finns Leidenschaft, weshalb er zustimmt. Daraufhin ist er beim Callback dabei und ermahnt Jake und Ryder, die dabei kurz davor sind, aufeinander loszugehen. Anschließend hängt er mit Finn, Mercedes und Mike die Liste mit der Rollenverteilung ans schwarze Brett.


In Glease freut sich Artie wie der Rest der New Directions zunächst, als Will verkündet, dass er dem Expertenteam zur Neuformulierung des landesweiten Künstelehrplans angehört und deswegen einen kurzen Studienurlaub macht. Artie deutet darauf hin, dass der Glee Club Mr. Schues Leben ist, weswegen dieser ihnen erklärt, dass es nur vorüber gehend ist und nach den Sectionals wieder hier ist, was sie alle wiederum schockt. Die Sache wird nicht besser, wenn Will bekannt gibt, dass Finn ihr Ersatz ist, worauf Artie die ausrastende Tina beruhigt. Später
Ndboys!grease.png

Artie mit den Jungs bei Greased Lightning

erwartet er mit Finn und Mike die Jungs in Burts Autowerkstatt, weil sie sie für ihre Rollen im Schulmusical vorbereiten wollen. Er stimmt Finn zu, dass es bei Grease ums Reparieren von alten Autos geht und darum, am Ende einen Blutschwur mit seinen Brüdern zu leisten. Daraufhin performen die Jungs Greased Lightning, wobei Artie zunächst erst zusieht, ehe er mit einsteigt und am Ende für sie applaudiert, weil es das, laut ihm, ist. Er ist wieder im Chorraum, wenn Finn aufgrund dessen, dass Uniques Eltern nicht wollen, dass sie die Rizzo spielt, Santana als Ersatz geholt hat. Artie fragt sie ob es ok für sie ist, die Rolle zu übernehmen, weil die Aufführung schon am nächsten Tag ist und sie gerade erst das Drehbuch bekommen hat. Santana versichert ihm, dass es klar geht, weil sie für die Rolle geboren wurde. Während des Musicals ist Artie in Rachels Version dabei, als sie sich vorstellt wie sie mit Finn und den alten New Dir
640px-Glee.406.hdtv-lol 477.jpg

Artie liest die Kritiken vor

ections You're The One That I Want singt. Er ist nach dem Stück wieder im Chooraum und liest den anderen die Kritiken darüber vor. Eine davon vergleicht das Musical mit Michelangelo, als er die sixtinische Kapelle bemalte, während eine andere die tolle Regiearbeit von ihm und Finn beschreibt. Speziell wird gefragt, ob die beiden vor einer Karrerie bei der NASA stehen, weil sie "Sterne vom Firmament pflückten" und sie "Marley Rose und Ryder Lynn tauften". Zum Schluss liest Artie vor, dass, wenn der letzte Lebenshauch die Lippen des Kirtikers verlässt, seine letzten drei Worte wären: "Grease, McKinley, Bravo!".   


Artie tritt in Dynamische Duette dem Geheimbund-der Superhelden-Club bei und wird von Blaine willkommen geheißen. Als er diesen mit seinem richtigen Namen anredet, sagt der ihm, dass er Nightbird heißt und wird von ihm darauf hingewiesen, dass er wie Dr. X aus der X-Men-Reihe aussieht, wobei er hofft, dass es nicht so ist, da es sonst Copyright-Verletzung wäre. Artie erklärt ihm, dass er Dr. Y ist und seine
640px-DynamicduetsKevin-McHale.jpg

Dr. Y

Superpower Rollstuhlfahren ist. Kurz danach stürmt Dottie herein und teilt ihnen mit, dass es einen Notfall im Chorraum gibt. Alle Anwesenden machen sich auf den Weg dorthin und finden einen Laptop vor, worauf Artie will wissen, wer so etwas einfach stehen lässt. Auf diesem ist eine Videobotschaft enthalten, die ihnen sagt, dass die Warblers ihre Nationalstrophäre gestohlen haben und die Zeit der New Directions, als nationale Champions vorbei ist. Später erzählt Finn ihnen von seiner Idee Foreigner-Songs bei den Sectionals zu performen, worauf Artie lacht, weil er denkt, dass es nich ernst gemeint ist. Danach sieht man, dass sich Finn den anderen angepasst und ebenfalls ein Superheldenkostüm angezogen hat. Er hat eingesehen, dass seine Idee blöd war, was Artie mit: "schlimmer als die Nacht der Vernachlässigten" kommentiert. Er fragt Finn, was der genau darstellt und ob er die "Beule, die Sportsocken verschwinden lässt" ist. Zur Antwort erhält er, dass dieser der "allmächtige Violinschlüssel" ist und seine neue Idee "Dynamische Duette" sind, worauf Artie Tina sagt, dass das schon besser ist. Als Jake und Ryder während ihrer Performance ihre Superheldenkostüme zum Vorschein bringen und auf diesen die Initialen "MS" stehen, fragt Artie Finn, ob
Some-nights-2.jpg

Artie mit den anderen bei Some Nights

das nicht eine degenerative Nervenkrankheit, damit Multiple Sklerose meinend, ist. Wenn Jake und Ryder plötzlich aufeinander losgehen, sagt er Finn, dass er was tun soll, weil er der Lehrer ist. Daraufhin sieht er sich Kittys und Marleys Performance an und weicht, wie auch der Rest der New Directions, ihrer Peitsche aus. Als Finn ihnen danach erzählt, dass Blaine zu den Warblern zurückkehrt, meint Artie, dass dieser zum "Opfer der dunklen Seite" wurde. In der Mittagspause steht er mit ein paar anderen Jake bei, als der von Phil und Bobby angepöbelt wird. Während Blaines und Sams Duett ist zu sehen, wie die New Directions mit Graffiti beschmierte Wände übermalen, wobei Artie von Blaine angemalt und dann von Sugar auf die Wange geküsst wird. Nachdem Finn ihre zurückgeholte Trophäe an ihren rechtmäßgen Platz gestellt hat, übergibt Tina ihm eine Bauchtasche, in denen der Glee Club für ihn Utensilien für die Glee Stunde zusammengepackt hat. Artie erklärt, dass das Finns eigener, getarnter Batgürtel ist, ehe sich die New Directions darauf umarmen und in der Aula Some Nights performen.


In Wiedersehen macht Freunde ist Artie zuerst während Marleys Voice-Over zu sehen, wo er im Chorraum ist und mit den New Directions herumalbert. Später stellt Finn die für die Sectionals zurückgekehrten
Enhanced-buzz-27965-1358038248-0.jpg

Artie und die Mädels bei Gangnam Style

Abgänger als Legenden vor und meint, dass jeder von ihnen einmal Präsident der Vereinigten Staaten werden könnte, worauf Artie einwirft, dass er sich da nicht so sicher wäre. Als Finn diese dann mit den Neulingen zusammensteckt, damit sie ihnen helfen und äußert, dass sie die Warblers nicht unterschätzen sollten, wirft Artie ein, dass sie sich auch vor den The Rosedale Minonites in Acht nehmen sollten, da ein Showchor, der in fünf Minuten eine Scheune aufbauen kann, seiner Meinung nach wohl Respekt verdient. Danach ist er mit den Jungs in der Aula bei Mikes Tanztraining dabei, wo entschieden wird, wer neben Brittany das Tanzsolo bekommt und kann nicht wirklikch glauben, dass die Moves cool sind. Während des Showkreises ergänzt Artie Joes Gebet: "...ich erhalte dich durch die rechte Hand meiner Gerechtigkeit" mit "und durch unsre gerechten Dancemoves, Amen". Anschließend performt er mit den New Directions Gangnam Style, ehe Marley zusammenrbicht. 


Artie ist in Schwanengesang nach Marleys Zusammenbruch mit den anderen im Chorraum und bezeichnet die ganze Sitution als schlimm, da noch nie in der Showchorwettbewerbsgeschichte jemand in Ohnmacht gefallen ist. Aufgrund dessen, dass sie alle die Bühne verlassen haben, werden sie disqualifiziert. Sue übernimmt deswegen den Chorraum und stellt sich vor, was aus den New Directions, jetzt da der Glee Club für dieses Jahr vorbei ist, wird. Sie sieht unter anderem Artie, der in ihrer Fantasie meint, dass er seine
Glee0409-1479.jpg

Artie hat sich der Marschkappelle angeschlossen

Beine der Wissenschaft verkaufen musste. Er ist im Chorraum, wenn Finn und Will ihnen die Ereignisse verkünden und erzählt den anderen, dass Sugar den Glee Club bereits verlassen hat. Außerdem stimmt er Tina zu, dass es Marleys Schuld ist. Als Finn meint, dass sie noch das Feiertagskonzert ansteht, ist Artie wie die anderen dagegen, da es nach ihrer Niederlage wie eine Selbstmitleidsorgie wirken würde. Danach ist er zu sehen, wie er den Flur entlang rollt und dort auf Blaine und Tina trifft, die sich den Cheerios angeschlossen haben. Als er auf sein Outfit angesprochen wird, erklärt er ihnen, dass er jetzt zu den Trommlern der Marschkapelle gehört. Wie sich herausstellt, haben sich die anderen ebenfalls neuen Clubs angeschlossen, was sie Finn in der Aula verkünden. Dieser ist alles andere als begeistert davon und erinnert speziell Artie daran, dass er ihn damals aus der Autowerkstatt "geschleppt" und erzählt hat, dass der Glee Club irgendwie Teil seines Schicksals wär. Außerdem findet Finn, dass er in seinem Kostüm
436px-Don't Dream it's Over- Pic 2.jpg

Don't Dream It's Over

lächerlich aussieht, so als wäre auf seiner Kopfbekleidung eine Gans verendet, worauf Artie ihn hinweist, dass das eine Hutfeder ist. Finn berichtet ihnen, dass er die Aula für sechs Minuten gebucht hat und sich freuen würde, wenn sie kämen, doch Artie und die anderen, gehen, weil es sich nicht lohnt. In Rachels Telefonat mit Finn wird er wähnt, als sie meint, dass es bei Glee um die Liebe zur Musik und um Menschen wie Puck und Artie geht, die nicht nur miteinander singen, sondern auch befreundet sind. Er ist daraufhin zu sehen, wie er von einem Bandkollegen durch die Flure geschocben wird, während er Finns E-Mail liest. Dadurch umgestimmt kommt Artie mit dem Rest der New Directions auf den Schulhof, was vorübergehend ihr Chorraum-Ersatz ist und singt mit ihnen Don't Dream It's Over.


In Tatsächlich … Glee sieht man Artie, wie er mit einer Schramme am Handgelenk und im Gesicht zu seinem Spind rollt und anschließend seine Sachen darin verstauen will. Jedoch fällt ihm sein Rucksack
Glee0410-0114.jpg

Artie mit seinen Verletzungen

vom Schoß, was von Finn, der gerade vorbei läuft gesehen wird und ihm hilft. Dabei bemerkt er seine Verletzungen und spricht ihn darauf an, weil er wissen will woher sie stammen. Artie erklärt ihm, dass er gestützt ist, weil der Hausmeitser vergessen hat, Salz auf die Rampe zu streuen und seine Reifen keine Schneeketten haben, weswegen er rückwärts runter gerutscht ist und aufs Eis kippte. Er sagt Finn, dass alles gut ist, doch dieser widerspricht ihm und bringt ihn zur Schulkrankenschwester. Diese bestätigt, dass es Artie ganz schlimm erwischt hat, weshalb sie seine Mutter anrufen geht, während er sich solange hinlegen soll. Als Finn ihn fragt, ob er ihm auf die Liege helfen soll, lehnt Artie ab und teilt ihm mit, dass ihm niemand bei irgendwas helfen soll, weil er die Nase voll hat, so hilflos zu sein und von jedem bemitleidet zu werden. Er ergänzt, dass er es genauso satt hat, im Rollstuhl zu sitzen, worauf Finn ihn beruhigen will und erwidert, dass jeder auf dem Eis ausrutschen könnte, was Artie damit abwirft, dass jeder von allein auch wieder hoch kommen würde, satt liegend um Hilfe zu schreien bs eine Neuntklässlerin kommt. Finn beharrt
Tumblr mf0cjjNT6b1rt3j7oo1 500.png

Artie lässt sich widerwillg helfen

aber darauf ihm zu helfen, da er sich schonen soll, worauf Artie nichts erwidert und sich auf die Liege legen lässt. Danach meint er, dass er sich wünscht nicht in dem "blöden Stuhl" zu sitzen und schläft ein. Als er wieder erwacht, bemerkt er, dass er seine Beine bewegen kann und außerdem eine Footballjacke sowie Schuhe von Nike trägt. Verwirrt tastet er sein Gesicht ab und stellt ebenfalls fest, dass eine Verletzungen weg sind und er keine Brille mehr trägt. Daraufhin steht er auf und läuft glücklich durch die Hallen. Dort trifft er auf Tina und weist sie darauf hin, dass er gehen kann. Sie versteht das nicht, wobei Artie ihr Stottern auffällt und er wissen will, seit wann sie das wieder macht. Anstatt von ihr eine Antwort zu erhalten, bekommt er sie von Rory, der auf einmal neben ihm steht und ihm erklärt, dass sie nie damit aufgehört hat. Artie ist überascht ihn zu sehen, weil er dachte, dass dieser wieder in Irland wäre, worauf dieser ihm berichtet, dass er sein Weihnachtsschutzengel ist und ihm seinen Wunscht erfüllt hat, nämli
Capt 121412 H258430 107.jpg

Artie und sein Weihnachtsschutzengel

ch, dass der Autounfall nie passiert ist und er somit auch nie im Rollstuhl war. Die beiden gehen ein Stück, wobei Artie meint, dass das verrückt ist und Rory ihn zum Beweis an Becky verweist, die schwanger ist und mit ihm rummachen will. Artie lehnt ab und lässt sich erklären, dass sie jetzt das Schulflittchen ist, weil sie niemand respektiert. Er widerspricht, dass er das tut und sie auch mal ausgegangen sind, doch Rory entgegnet, dass Artie ihr vor lauter "Loser in den Container schmeißen" keine Beachtung geschenkt und sie somit nie Selbstachtung gelernt hat. Daraufhin wird er Zeuge, wie Kurt von Finn, Mike, Puck, Ryder und Sam in die Spinde geschubst und beleidgt wird. Artie fragt sie, was das werden soll und äußert, dass sie doch keine "Heteroknallköpfe" sind und Lady Gaga-Songs singen. Darauf wird er von Puck ebenfalls in den Spind gedrückt, der ihm droht, sollte er weiter solche Lügen zu verbreiten, ihm seine Beine zu brechen. Nachdem sie abgezogen sind, erkundigt sich Artie bei Kurt danach, ob dieser nicht schon seinen Abschluss hat und bekommt zur Antwort, dass aufgrund dessen, dass dieser wegen des Mobbings Hausunterricht bekommt, was ihn ein Jahr zurück geworfen hat. Er fragt Kurt, was Blaine davon hält, worauf dieser wissen will, wer das ist. Artie findet Mr. Schue und sagt ihm, dass sie ein Notfallmeeting für den Glee Club einberufen müssen. Der weiß nicht wovon er spricht und ehe er ihm etwas erkären kann, stürmt Terri mit einem Baby auf dem Arm herein und verlangt nach dem Gehaltsscheck ihres Mannes. Artie bemerkt, dass sie eine Puppe mit sich herum trägt, worauf sie ihn wissen lässt, dass Will so betrunken ist, dass er den Unterschied n
Capt 121412 H258430 147.jpg

Artie wird von Terri angebaggert

icht bemerkt und ihn außerdem auch noch anbaggert. Er fühlt sich unbehaglich und fragt nach Mrs. Pillsbury, worauf ihm Terri erklärt, dass die mit ihrem Mann, Coach Tanaka, auf Hawaii ist. Artie geht in die Bibliothek und trifft auf Rachel, die dort als Bibliothekarin arbeitet. Er will wissen, warum sie nicht in New York ist und sie erklärt ihm, dass sie in der Amateurproduktion von The Music Man mitspielt. Artie bittet sie ihm zu sagen, dass sie die Bibliothekarin Marian spielt, doch Rachel verneint und meint, dass sie nur im Chor ist. Sie macht sich daran die Bücher aufzuräumen, während er ihr hinterher geht und sie am Arm packt. Er will wissen was los ist und schnappt, nachdem sie sich losgerissen hat, erneut nach ihr, doch sie wehrt sich so heftig dagegen, dass sie droht zu fallen, aber von Finn und Puck aufgefangen werden kann. Davon geschockt flieht Artie in die Aula und sucht nach Rory. Der zeigt sich und auf dessen Frage, ob etwas nicht stimmt, antwortet er, wie es sein kann, dass alles drunter und drüber geht. Dieser erklärt ihm noch einmal, dass er nie im Rollstuhl saß und zu beschäftigt mit Football war, um zu Glee zu gehen, worauf sich zeigte, dass Artie der Halt des Clubs, das ruhige, beständige und pochende Herz der Gruppe war. Dadurch, dass er nie hinging, gibt es keinen Halt und somit auch keinen Club, wes
052.jpg

Feliz Navidad

halb Artie meint, dass er das wieder hinkriegt und die Gruppe wieder zusammenbringt. Er macht sich auf den Weg in den Chorraum, wo die anderen bereits sind und sagt ihnen, dass sie sich sicher fragen, warum er sie hierher bestellt hat. Kitty wirft ein, dass das der Handarbeitsraum ist, doch Artie meint, dass es in einem anderen Universum der Chorraum und es ein Ort war, an dem er sich sicher gefühlt hat. Außerdem weiß er, dass es auch für viele der anderen so war und sie aus diesem Grund zusammen getanzt und gesungen haben. Als Rachel sagt, dass er ihnen zeigen soll was er meint, ist Artie einverstanden und performt Feliz Navidad. Während der Performane tanzt er mit den Anwesenden, schafft es aber nicht sie zu überzeugen. Geknickt geht er aus dem Raum und entdeckt einen Rollstuhl auf dem eine Rose liegt. Er will wissen ob das seiner ist, was Rory verneint und ihm antwortet, dass es der von Quinn ist, die, ohne den Zuspruch von Artie und ihren Freunden aus dem Glee Club, nach ihrem Unfall nie wieder in der Lage war zu laufen. Er ist verwirrt, da es ohne Glee auch nie eine "Finchel-Hochzeit" gegeben hätte zu der Quinn hätte fahren können, worauf Rory ihm erklärt, dass sie zu jeder Zeit während des Fahrens gesimst hätte. Artie bohrt weiter warum, sie dann nicht drin sitzt und bekommt erklärt, dass sie an gebrochenem Herzen gestorben ist. Er hebt die Blume auf, an der er zunächst riecht und sich dann in den Rollstuhl setzt. Daraufhin wird er von Finn aufgeweckt und wieder in die Wirklichkeit geholt. Nac
640px-Have Yourself a Merry Little Christmas.png

Have Yourself a Merry Little Christmas

hdem er sich umgesehen und erleichtert festgestellt hat, dass alles wieder beim Alten ist, fragt Artie ihn, ob er ihm helfen könnte. Als er wieder in seinem Rollstuhl sitzt, meint er zu Finn, wenn der ihn darauf anspricht, dass er wohl oder übel sagen muss, dass der Stuhl ein Teil von ihm ist und durch ihn ist wie er ist- Er wird von ihm aus dem Krankenzimmer geschoben und stupst ein Glöckchen, welches an einem Christbaum hängt, an, so dass es klingelt. Später ist er in der Aula, wo Marley sich bei Sue bedankt und ihr sagt, dass sie Artie angerufen hat, damit er ihr hilft, dass hier auf die Beine zu stellen. Die beiden singen mit Finn, Joe, Kitty, Ryder und Tina Have Yourself a Merry Little Christmas für sie und auch Mrs. Rose und wünschen ihnen danach frohe Weihnachten.


Artie wird in Ladies First von Jake in Belgeitung der anderen Jungs den Gang entlang geschoben und von den Mädchen angstarrt. Aufgrund dessen, dass Tina einen Sadie Hawkins-Tanz veranstaltet, sind diesmal Mädels an der Reihe, die Jungs zu fragen, weswegen er sich völlig machtlos fühlt und Jake äußert, dass sie jede Sekunde von jedem Mädchen gefragt werden könnten und es schwer wird nein zu sagen. Artie geht noch einen Schritt weiter und meint, dass es noch schlimmer kommen könnte und sie gar nicht gefragt werden. Dadurch, dass ihnen noch immer der Chorraum fehlt, findet die Glee Stunde in einem leeren Klassenzimmer statt, wo Finn noch einmal auf den Sadie Hawkins-Tanz eingeht und darauf aufmerksam
1258694 1375597354664 full.jpg

No Scrubs

macht, dass die Mädchen dem Jungen, den sie einladen wollen, einen Song singen. Den Anfang macht Tina in der Umkleide, wobei Sam von Artie wissen will, ob er weiß wen sie fragen wird. Er antwortet ihm, dass es wohl auf der Hand liegt und eine "charmante Figur aus ihrer Vergangenheit, eine verbotene Liebe, die ihr durch Lappen gegangen ist" ist. Dass er damit sich selbst meint, wird Sam nicht klar, weshalb er sich danach erkundigt, ob von Unique die Rede ist, worauf Artie ihn verwirrt ansieht. Am Ende sind beide, wie auch der Rest verwundert, als Tina Blaine fragt, der sie aber zuürckweist. Danach ist er wieder im Klassenzimmer wenn Brittany und Marley mit den Mädels ihren Song performen und anschließend Sam und Jake auf den Ball einladen. Auf dem Tanz widmet Artie den folgenden Song den starken, stolzen und mächtigen Ladies, die sich vorgewagt haben, um den Sadie Hawkins-Tanz zu ermöglichen und den Jungs gezeigt haben, was es für ein Gefühl ist, wenn man vor einem Telefon sitzt, welches niemals klingelt, Ehe er noch weiter fortfahren kann, wird er von Blaine unterbrochen und performen mit den Jungs No Scrubs. Er wird von Sugar gefragt, ob er mit ihr tanzen würde, worauf er einwilligt und sie auf seinen Schoß springt. So tanzen sie zusammen, bis sie mit den Mädels mit Performen dran ist, wobei er ihr zusieht. Danach singt er bei Ryders I Only Have Eyes For You im Hintergrund mit.


In Kalender Boys ist Artie mit den New Directions im Chorraum, wenn Finn ihnen berichtet, dass sie wieder im Rennen sind und sich auf die Regionals vorbereiten müssen. Es fehlt ihnen aber noch das Geld für die Busfahrt nach Indianapolis, was Artie als das "Paris von Indiana" bezeichnet, ehe er Finn, der einen Kuchenverkauf vorschlägt, darüber informiert, dass dieser das letzte Mal so gut lief, weil Puck heimlich Hasch "reinge
640px-Vlcsnap-2013-02-02-13h46m07s234.png

Artie sagt Finn, dass er nicht posieren will

backen" hat. Auf Tinas Idee einen "Männer der McKinley"-Kalender zu machen, will er wissen, warum nicht auch noch die Mädchen abgebildet werden, worauf ihm Kitty erklärt, dass diese für die "konsumorientierte Wirtschaft" verantwortlich sind. Danach ist er bei Sams Seminar für die Jungs, um diese auf das Shooting vorzubereiten. Als sie gerade "Broga"-Übungen machen, meint Artie, dass nicht jeder wie das geborene Model aussieht und stellt in Frage, ob es ein Oben-ohne-Kalender sein muss. Sam geht darauf nicht ein und gibt ihnen noch weitere Tipps, so dass Artie genervt den Umkleideraum verlässt. Er ist später im Chorraum und sieht sich die Performance der Jungs an, worauf Finn mit ihm einschlagen will, Artie jedoch nicht darauf eingeht. Er wird von ihm in die Bibliothek bestellt und bekommt erklärt, dass Sue ihre Kalender-Idee missbilligt. Artie ist verwirrt, weil er dachte, dass sie damals für den Playboy posiert hat, was Finn bestätigt, allerdings war es das Penthouse-Magazin, welches er für ihn aufstöbern soll, damit Finn Sue erpressen kann. Artie willigt ein es zu machen und gibt dann zu, dass er sich nicht sicher ist, ob er für ihren Kalender posieren will, weil sein Körper "irgendwie futsch" ist und er nicht scharf darauf i
640px-Vlcsnap-2013-02-01-20h45m02s162.png

März

st, ihn groß zur Schau zu stellen. Finn versichert ihm, dass es ok ist und er dann halt eine Jogginghose und ein Muscle-Shirt trägt, doch Artie erwidert, dass er helfen will, aber ein Foto von ihm in einem Foto von seinem Stuhl endet. Auch dafür hat Finn eine Lösung, zum Beispiel dass er in einem Bett zwischen einem "Haufen sexy Kopfkissen" liegen könnte, weswegen Artie ihm in aller Deutlichkeit erklärt, dass er nicht fotografiert werden möchte und diese "Kopfkissenszenerie" furchtbar entmannend klingt. Er fügt hinzu, dass nicht nur Mädchen körperliche Komplexe haben, sondern auch Jungs manchmal nicht locker damit umgehen, ihren Körper zu zeigen. Finn teilt ihm mit, dass es kein Problem ist, weil er nicht will, dass er was tut, womit er sich unwohl fühlt und bedankt sich bei ihm für dessen Mut, nein zu sagen. Außerdem findet er es cool, dass er einen bestimmten Teil von sich nicht Preis geben will, was Artie mit einem Nicken kommentiert. Danach ist er im Chorraum und hört sich Jakes Song an, an dessen Ende er begeistert für ihn klatscht. Während des Shootings wird Artie
640px-Vlcsnap-2013-02-01-20h45m32s203.png

November

von Tina gefragt, ob er sich ganz sicher ist nicht zu Posen und er antwortet, dass er ganzu zufrieden ist, mit dem Brett, welches er benutzt um für die richtigen Lichtverhältnisse zu sorgen, zu posen. Darauf beschießt sie, dass sie seine Monate einfach mit mehreren Jungs schießen, jedoch meint Sam, dass sie gleich einen ganzen Kalender von ihm allein machen sollten, worauf Artie ihm sarkastisch zustimmt, weil sie ihn dann jeden Monat in einer Verkleidung "Marke Kollegenschwein" sehen. In Blaines zusammengestellten Essay für Sam, sagt er, dass dieser ihnen ihre Nationalstrophäe zurückgeholt hat. Der ist so gerührt von dem Ganzen, dass er zu Artie geht und ihm sagt, dass sie ihn für die zwei leeren Moante im Kalender haben wollen und
Glee0412-2817.jpg

This Is The New Year

verstehen kann, dass dieser sich nicht ausziehen will, weswegen er angezogen bleiben kann. Artie äußert, dass es schon schwer genug ist, als Einziger in einem Rollstuhl zu posieren und daher auch nicht der Einzige sein will, der Klamotten trägt, worauf Sam entegnet, dass er es auch nicht sein wird. Er ist später beim Kalenderverkauf dabei, welche sie für die Mädels signieren, wenn Becky vor ihm steht und ihn bittet, ihr auf ihren eine Widmung zu schreiben. Artie macht das lächelnd, weiß aber nicht was er davon halten soll, als sie ihm sagt, dass sie es schade findet, dass er ein Hemd anhat, da sie sonst seinen "heißen Body" ansabbern könnte. Er lässt Sam und Brittany wissen, dass er begeistert von dem neuen Jahr ist und dieser stimmt ihm zu. Dauraufhin performt Artie mit den New Directions This Is The New Year und wird dabei samt Rollstuhl von den Jungs hochgehoben.


Artie ist in Die Diva in dir mit dem Rest der New Directions im Chorraum, wenn Finn die "Diva"-Woche ankündigt. Er sitzt zwischen den Mädels, als die darüber diskutieren, wer von ihnen eine Diva ist und scheint ziemlich beeindruckt von ihrem Wortgefecht zu sein. Während ihrer Performnace ist Artie zu sehen, wie er für Unique einen Spiegel hält und dann versucht ihre Haare mit Spray zu bearbeiten, aber nicht hochkommt.
Glee0413-1900.jpg

Hung up

Danach sieht er sich Blaines Beitrag für die "Diva"-Woche, Don't Stop Me Now an und singt und tanzt dazu mit Kitty. Er sitzt wieder im Chorraum und ist überrascht, wenn Finn und Emma Santana als ihren "Specialguest" begrüßen. Dennoch ist er von ihrer Performance begeistert und jubelt für sie. Danach unterhält er sich im Flur mit Blaine über männliche Diven, als eine wütende Tina auf sie zusteuert und ihn bittet sie kurz allein zu lassen. Artie versucht zu widersprechen, merkt aber, dass die Luft dick ist und verzieht sich lieber. Er ist auf dem Schulhof, als Tina seinen Rollstuhl zu Beginn ihrer Performance von Hung Up kurz als "Dehnhilfe" missbraucht und sieht sich ihren Auftritt an, wobei er, wie der Rest der auch, überrascht von ihrer neuen Einstellung ist. Später im Chorraum ist er dabei, wenn verkündet wird, dass Tina die Siegerin ist und freut sich für sie.


In Eine lässt das Lieben freut sich Arite über Wills Rückkehr und will wissen, wie es in Washington so war. Mr. Schue sagt ihm, dass es toll war und jetzt auch nicht mehr weggeht, was er mit "Hola", kommentiert und möchte, dass die New Directions auf seiner Hochzeit mit Emma als Unterhaltungsprogramm auftreten.
Glee0414-0719.jpg

Artie und Betty

Danach ist er an seinem Spind, welchen Mrs. Pillbury für ihn säubert und ihm dabei von ihrer Nichte, Betty erzählt. Diese wird auf der Hochzeit neben ihm sitzen und ist blond, nett und hat große "Möpse". Artie, der merkt, dass sie nervös ist, fragt Emma, ob alles gut ist, was diese bestätigt. Daraufhin singt er bei Jakes Song You're All I Need To Get By mit. In der Kirche sieht er Betty und spricht sie an. Er stellt sich ihr vor und sagt ihr, dass ihre Tante von ihm wollte, dass er sich um sie kümmert , weil sie auch im Rollstuhl sitzt. Sie ist alles andere als begeistert und schickt ihn weg, da ihr Emma eine "gutaussehende" Begleitung versprach. Artie lässt sich aber nicht abwimmeln und folgt ihr, wobei er meint, dass einige ihn für "nerdig scharf" halten und schließt ihr gemeines Verhalten darauf, dass Mrs. Pillsbury ihr nichts von seinem Rollstuhl gesagt hat. Betty bestätigt das und ergänzt, dass sie nicht auf "Loser im Rollstuhl" steht, weshalb Artie äußert, dass sie selbst in einem sitzt, was für sie wegen ihrem guten Aussehen aber kein Hindernis und von ihr zurück gelassen wird. Genau wie die anderen ist er geschockt, wenn anstelle von Emma Sue zum Altar schreitet. Später auf dem Empfang sucht er erneut da
Artieandbetty ido.jpg

Artie tanzt mit Betty

s Gespräch mit Betty und meint, dass er weiß, dass sie gemein und furchtbar ist, weil es sie ärgert im Rollstuhl zu sitzen, was er verstehen kann. Sie jedoch lässt ihn wissen, dass sie kein Problem damit hat, sondern nur mit "leidenden Vollpfosten" wie ihn, weshalb er ihr bestätigt, dass sie das furchtbar macht, aber er sie auf eine seltsame Art fesselnd findet. Er bittet sie mit ihm zu tanzen, weil er legendär für seine Moves ist, wovon er ihr eine kurze Kostprobe gibt. Nach kurzem Zögern stimmt Betty zu und die beiden rollen auf die Tanzfläche. Während We've Got Tonight tanzen sie immer noch und haben je einen Part, welchen sie auf dem Weg zu ihrem Hotelzimmer singen. Danach liegt Artie neben Betty im Bett, darauf hinweisend, dass sie gerade Sex hatten und trinkt gerade etwas. Nachdem er die Flasche wieder aufs Nachtk
60180881.jpg

Anything Could Happen

ästchen abgestellt hat, erkundigt sich danach, ob es schön für sie war, was sie damit beantwortet, dass sie keine Ahnung hat und ihn das gleiche fragt. Er entgegnet, dass er es auch nicht weiß und die beiden müssen lachen. Später besucht sie ihn an seinem Spind und will von ihm wissen, ob er überrascht ist sie zu sehen. Artie verneint, da er sie schon vor zwei Minuten gesehen hat, weil sie ewig gebraucht hat um her zu rollen. Sie möchte sich bei ihm für ihr "relativ" gemeines Verhalten entschuldigen, wobei er einwirft, dass es laut ihm "diktatorgemein" war und möchte sich bei ihm dafür bedanken, dass er sie ertragen hat. Sie dankt ihm ebenso für ihre Nacht zusammen, da er bisher ihr Bester war, was schon was heißt, da sie viele hatte. Artie lässt sie wissen, dass er auch schon viele hatte und seine "sexuellen Fähigkeiten" im mittleren Westen legendär sind. Daraufhin holt er sein Handy hervor und möchte, dass sie ihre Nummer darin einspeichert. Auf ihre Frage, wieso, antwortet er, dass er mit ihr ausgehen wird und bestätigt, dass es ein echtes Date ist, bei dem sie etwas Essen gehen oder einen Film ansehen können. Als Betty meint, dass sie all das auch weglassen können, vervollständigt Artie ihren Satz, dass sie sich einen Privatjet chartern, nach Paris fliegen und auf dem Arc de Triomphe auf dem Champs-Élysées tanzen, da, wenn man mit ihm rollt, alles passieren kann. Anschließend singt er mit den New Directions Anything Could Happen.


Artie ist in Dramen á la Hollywood mit dem Rest der New Directions im Chorraum, wenn Will ihnen die Wochenaufgabe mitteilt, nämlich ihre Lieblingssongs aus ihren Lieblingsfilmen zu singen, was er
Finn Artie GaBoF.jpg

Artie und Finn reden mit Emmas Eltern

gleichzeitig als Jungs-gegen-Mädchen-Mash-Up-Wettkampf gestaltet. Daraufhin verkündet Artie den anderen, dass der Sieger eine Hauptrolle in seinem Film spielt, worauf Blaine ihn fragt, ob er tatsächlich einen Film drehen will, was er ihm bestätigt. Anschließend bittet Finn ihn um Hilfe, Emmas Aufenthaltsort herauszufinden. Artie erwidert, dass sie es mit einer "Frauenjagd" zutun kriegen und daher alles ins Visier nehmen müssen. Als darauf der Einwurf folgt, dass dafür die Zeit fehlt, schlägt er stattdessen vor mit Emmas Eltern zu reden, da das mit Sicherheit ihre einzige Spur ist, wobei er den Großteil der Arbeit machen wird. Während Shout sitzt er zunächst im Klassenzimmer und schließt sich zusammen mit Ryder und Joe an. Nach der Performance meint er zu Blaine und Brittany, die den Song als Warm-Up für den bevorstehenden Wettkampf ausgewählt haben, dass es klar ist, dass die Nummer außerhalb der Konkurrenz liegt, aber ihnen schon bewusst ist, dass das kein Mash-Up war. Daraufhin reden er und Finn
640px-Schermafbeelding 2013-03-09 om 17.28.58.png.jpg

Artie bei Footloose

mit Emmas Eltern und geben sich als Rothaarige aus, um so an Informationen zu gelangen. Er meint, dass er seine Vertrauenslehrerin braucht, weil sie sein persönliches Essay Korrekturlesen soll und schafft es so, die Adresse zu bekommen. Anschließend performt Artie mit den Jungs Old Time Rock & Roll/Danger Zone und erklärt hinterher, dass das ihr Tribut an "den früheren Machofilm eines gewissen Mr. Tom Cruise" ist. Danach sieht er sich den Mash-Up der Mädchen an und hilft Will bei dessen Ständchen für Emma. Als dieser hinterher verkündet, dass alle den Wettkampf gewonnen haben und damit für Unfrieden sorgt, beruhigt Artie sie, indem er sie wissen lässt, dass er sie alle in seinem Film braucht. Damit sorgt er dafür, dass er von ihnen mit Rollenwünschen bombadiert, ehe er mit ihnen Footloose performt.


In Fehde konfrontiert Artie mit Tina und Blaine Will und Finn, da ihnen die entstandene Spannung zwischen den beiden aufgefallen ist, nachdem Letzterer zugegeben hat, Mrs. Pillsbury geküsst zu haben. Als Blaine meint, dass musikalische Fehden das Thema der Woche ist, unterstreicht Artie die Ernsthaftigkeit dahinter, weil sie nicht wollen, dass es noch weiter eskaliert. Er erklärt, dass durch einen gemeinsamen Song die
640px-FeudCap1.png

Konfrontation mit Will und Finn

vorhandenen Schwierigkeiten aufgearbeitet und gelöst werden und sie dafür von musikalischer Rivalität inspiriert wurden. Darauhin ist er im Chorraum, wo Ryder und Unique ihre Fehde mit Hilfe eines Mash-Up zu berenigen versuchen. Als sie hinterher gefragt werden, wie sie auf die Songauswahl kamen, ist zu sehen, dass sie sich mit Artie zusammengesetzten, weil sie um Schlichtung baten, wobei er ihnen einen Elton John/Madonna-Mash-Up vorschlug. Als Will und Finn an der Reihe sind, erklärt Artie den Mädchen, dass sie nur bei der Performance mit machen, weil sie im Grunde die Schweiz sind und beide Parteien unterstützen. Daraufhin folgt Bye Bye Bye/I Want It That Way, wobei Artie auf Finns Seite performt. Er ist wieder im Chorraum, wenn Blaine und Sue ihre Fehde austragen und stimmt hinterher für sie. Nachdem die meisten Streitigkeiten bereinigt wurden, perfort er mit den New Directions Closer.


Artie ist in Heimliche Laster beim Glee Club-Treffen im Chorraum, wo Sam und Blaine ihnen sagen, dass sie, aufgrund von Mr. Schues krankheitsbedingten Ausfall, die Leitung übernehmen. Er ist wie die anderen auch vom Thema "heimliche Laster" verwirrt, steigt aber mit ein, als die beiden Wake Me Up Before You GO-GO performen,
Glee4x17 2026.jpg

Artie ist von Kitty angetan

um ihnen zu zeigen, was sie meinen. Daraufhin ist er anwesend, wenn Sam verkündet, dass sein anderes Laster Barry Manilow ist, von dem er einen Song performt, worauf Artie und der Rest begeistert mit tanzen. Hinterher outet er sich ebenfalls "Fanilow" und ruft aus, dass sie Barry lieben. Später sitzt er mit den New Directions in der Aula und sieht sich Blaines Auftritt an. Als die Mädchen an der Reihe sind, ist er besonders von Kitty angetan, zu der er sagt, dass er sie noch nie so überglücklick darüber gesehen hat, zum Team zu gehören. Artie ist ebenso dagegen, dass Jake einen Chris Brown singen möchte und kommentiert das mit "Team Brown verhauen". Als der wiederum einen Song von Bobby Brown singt, um die Wogen zu glätten, ist Artie schon zufriedener, erklärt ihm aber hinterher, dass man diesem nachsagt, er hätte Whitney Houston angeblich drogenabhängig gemacht. Zum Schluss performt er mit den New Directions Mamma Mia.


In Letzte Chancen mit Schuss sitzt Artie mit den anderen in der Aula, wenn Will ihnen ihre Gegner bei den Regionals verkündet. Als Brittany dann von dem von ihr entdeckten, tödlichen Asteroiten "Tubbingtion-Bobb" erzählt, ist er wie der Rest verwirrt, fragt aber was es nun ist, da sie ihn auch als Komet bezeichnet und hinterher sogar als Meteor. Im Chorraum wird darüber diskutiert, ob sie Brittanys Idee ernst nehmen oder nicht, worauf sie sich dagegen entscheiden, aber trotzdem "letzte Chancen" zur Wochenaufgabe machen. Daraufhin ist Artie mit den New Directions dabei, wenn sie, unter der Leitung von Brittany und Sam für Lord Tubbington More Than Words in der Aula singen. Er sitzt wieder im Chorraum, als die Schüsse fallen und wird von Blaine dann aus seinem Rollstuhl gehoben, damit sie sich hinter dem Klavier verstecken können.
640px-Aftersay artie.png

Arties Nachricht

Will erteilt ihnen die Anweisung ihren Familien und Freunden zu schreiben, was gerade vor sich geht, was Artie auch macht und eine Rückmeldung erhält. Sam, der versucht Brittany zu holen, wird von Mr. Schue und Coach Beiste aufgehalten und dazu gedrängt sich zu setzen, weshalb Artie ihn zu sich ran zieht und ihm, als er es das zweite Mal versucht und abgehalten wird, tröstend eine Hand auf die Schulter. Er holt seine Kamera aus seinem Rucksack und erklärt, dass wenn sie es nicht heraus schaffen, alle Menschen das hier sehen sollen. Blaine lehnt ab, so dass er die anderen fragt, ob sie etwas sagen wollen. Nach und nach filmt er sie, doch als er bei Sam angelangt, wird ihm von diesem die Kamera aus der Hand geschlagen. Nachdem die Lage gesichert ist, wird Artie von Coach Beiste wieder in seinen Rollstuhl gesetzt und versammelt sich mit den anderen zu einer Gruppenarmung. In der Aula singen die New Directions Say, wobei die aufgenommenen Nachrichten gezeigt werden. Artie sagte in seiner: "Ich will nur kurz sagen, ich hatte wirklich...die besten Erfahrungen meines Lebens in diesem Raum und ich liebe alle hier über alles".


Zu Beginn von Süße Träume kann man sehen, wie Artie und Blaine versehentlich zusammenstoßen, was laut Marley eine posttraumatische Belastungsstörung aufgrund der Ereignisse der letzten Folge ist. Im Chorraum verkündet Mr. Schuester, dass das Thema der Regionals "Träume" sind und stellt ihnen seine
Glee4x19 1595.jpg

Artie bei Don't Stop Believin'

Set-List vor. Auch wenn Artie sich darüber freut, ist er beim späteren Treffen dabei, wo sie über eine neue diskutieren. Zuvor sagt er Blaine, der wissen will wie lang sie noch Sams Zwillingsbrudergeschichte ertragen müssen, dass er diesen einfach lassen soll, da es wie bei Schlafwandlern ist, weckt man sie, können sie sterben.  Als dann das eigentliche Thema, Wills Set-List, zur Sprache kommt, stimmt Artie Blaine zu, dass die Songs veraltet sind und sie aktuelle brauchen. Er ist wieder im Chorraum, wo sie Mr. Schue ihre neue Songliste präsentieren, der alles andere als begeistert ist und seinen Ärger an ihnen auslässt. Daraufhin erscheint er mit den anderen Original-Mitgliedern des Glee Clubs in Rachels Fantasie, als sie sich vorstellt, wie sie mit ihr Don't Stop Believin' bei ihrer Audition singen. Wie auch die anderen freut er sich über Finns Rückkehr und performt mit den New Directions Marleys selbstgeschriebenen Song Outcast.


Glee 0311.jpg

Artie erzählt Sam von seiner "unplugged²"-Idee

In Licht aus ist Artie mit den New Directions im Chorraum, wenn der Strom ausfällt, weswegen Will eine "unplugged"-Woche macht und sie daher ihre Songs a cappella singen müssen. Als Sam seinen vorträgt, ist zu sehen, wie Artie mit seinem Handy beschäftigt ist, ehe er dann selber dran ist. Er rollt zum Klavier und spielt einen Ton, kann aber nicht weitermachen, da ihm sein Synthie fehlt. Dies führt dazu, dass er von Sam zusammengestaucht wird, der zum Einen gesehen hat, wie er während seines Songs auf seinem Handy herumspielte und zum Anderen der Meinung ist, dass sie viel zu abhänging von Technik sind. Artie nimmt sich seine Worte zu Herzen und sagt ihm später, dass er Recht hatte. Da er dadurch inspiriert wurde, schlägt er ihm auch vor, für ihren Song leere Flaschen, Bleistifte, Reisverschlüsse und sonst noch was zu benutzen, da das "unplugged²" wäre, worauf Sam einverstanden ist. Er ist bei Ryders Song dabei und versteht nicht, nachdem dieser ihnen offenbart hat, als elfjähriger sexuell von seiner Babysitterin belästigt worden zu sein, wofür dieser sich sch
ArtieLT.png

Artie in Longest Time

ämt, da er mit Sam der Meinung ist, dass sich das ein jeder Junge gewünscht hätte. Er klatscht mit Ryder ab, dem er "toll gemacht" sagt und ergänzt, dass es ihn auch nicht wundert, da dieser ja auch ein echter "Frauentyp" ist. Daraufhin singt Artie mit den New Direcitons We Will Rock You und gestaltet die Performance so, wie er es zuvor mit Sam besprochen hat. Die beiden sind später im Flur und nicken sich zu, nachdem der Strom wieder da ist. Dennoch möchte Will, dass sie ihren nächsten Song nur mit ihrer Stimme performen, da es, laut ihm, auch nur darauf ankommt, weswegen Artie mit den anderen Longest Time singt.


Glee 0067.jpg

Artie wird von Kitty auf seine Depression angesprochen

Artie ist in Gutes braucht seine Zeit im Chorraum und freut sich über das Thema "Stevie Wonder". Danach wird er von Kitty angesprochen, die wissen möchte was ihn bedrückt und schließt das darauf, da sie seine Blicke damals bei der Spice-Girls-Performance bemerkt hat, dass er daher etwas von ihr möchte. Als sie ihm sagt, dass er keine Chance bei ihr hat, erwidert Artie, dass das nicht der Grund ist und bedankt sich sarkastisch bei ihr dafür, dass sie ihm noch etwas gibt, was ihn depremiert. Kitty lässt nicht locker, weswegen er ihr offenbart, dass er eine Zusage für die Brooklyn Film Academy hat, äußert aber, dass er es nicht machen wird, worauf er nicht näher eingeht und sie bittet es niemandem zu sagen. Sie hält sich jedoch nicht dran und berichtet nach ihrem Song allen von den Neuigkeiten. Artie ist zunächst wütend, sagt ihr aber dann, dass er wegen seiner Mum nicht hingeht, weil diese ein lebenlang für ihn da war und es für sie der Horror wäre, ihn allein in der Großstadt zu wissen. Er fügt hinzu, dass New York auch nicht räderfreundlich sei und spricht Kitty dann auf ihr nettes Verhalten an. Sie erkärt ihm den Grund dafür und bringt das Thema zurück auf die Filmhochschule, da sie der Meinung ist, dass er großartig dort wäre und er darüber nachdenken soll. Danach ist er mit den New Directions, Kurt und Mike bei Mercedes´ Gesangsunterricht in der Aula dabei und performt bei Superstition mit. Er ist mit den anderen dann wieder im Chorraum und sieht sich Kurts Auftritt für dessen Dad an, ebenso wie Mikes und Jakes Performance im Anschluss. Als Artie später nach Hause kommt, ist Kitty bereits da und hat seiner Mutter, Nancy Abrams, alles erzählt. Sie ergänzt, dass diese "total" dafür ist, dass er
Glee Wonderful 1.jpg

Artie beichtet seiner Mum seine Ängste

auf die Filmhochschule geht und lässt ihn dann mit ihr allein, damit sie sich unterhalten können. Artie beichtet seiner Mum, dass er es ist, der Angst hat, nach New York zu gehen, weil er sie nicht will, dass sie allein ist, da sie so viele Dinge für ihn getan hat, wie die Rampe zu bauen, die vom Flur ins Wohnzimmer führt oder aus dem Büro sein Zimmer zu bauen, weil es im Erdgeschoss ist oder aber ein weiteres Badezimmer für ihn zu bauen. Seine Mutter widerspricht ihm, da er es war, der all diese Dinge vorschlug und sich anpasste, was er auch in New York wird. Er entgegnet, dass sie ihm seit dem Unfall so viel Aufmerksamkeit und Zeit gewidmet hat und es daher egoistisch von ihm wäre, wenn er als Dank seine Sachen packt und einfach weggeht. Nancy versichert ihm, dass es genau das ist, was sie möchte, da er davon träumt, seit er klein ist. Artie sagt ihr gerührt, dass er sie ieb hat, worauf sie ih
1212765 1367612815391 full.png

Artie bei For Once In My Life

m einen Kuss auf die Wange gibt und es erwidert. Danach droht sie ihm aus Spaß, dass, wenn er noch einmal anderen erzählen sollte, dass sie eine böse Hexe ist, sie ihn aus seinem Stuhl kippt und verlässt den Raum. Artie ist überwältigt von der Realisation, dass er nach New York geht und dreht sich glücklich im Kreis. Danach ist er mit den anderen im Chorraum, wo Mercedes ihnen erzählt, dass sie ihren Plattenvertrag verloren hat ,weil sie nicht mit den Bedinungen ihres Produzenten einverstanden war. Da sie aber dennoch ein Album hat, verteilt sie es an die anderen und performt dann ihren Song, bei welchem Artie begeistert im Hintergrund mittanzt. Später hält er einen Votrag über Leidenschaft, dass sie einem zwar Angst machen kann, sie aber nicht davor weglaufen werden, da sie was wundervolles ist. Er lädt die anderen dann zu seiner Jam-Session in der Aula ein und flüstert Kitty ein "danke" zu. Daraufhin performt er mit den New Directions For Once in My Life.


Glee 0758.jpg

Artie wird in Brittanys Rede erwähnt

In Vom Finden der Liebe wird von Mr. Schue verkündet, dass die Regionals nun doch an der McKinley stattfinden, was Artie als Vorteil für sie sieht. Daraufhin kehrt Brittany zurück und meint, dass, wenn sie schon einen selbstgeschriebenen Song singen, sie doch ihren nehmen sollten, worauf sie My Cup singt und Artie mit einsteigt. Danach sitzt er mit den New Directions und Mr. Schuester im Kreis, wo sie ihre Set-List besprechen, als Ryder unterbricht, da er endlich wissen will, wer Katie ist. Er äußert, dass er es nicht ist und wird dann beim Gespräch von diesem mit Marley erwähnt, der meint, dass Artie ein besserer Sänger ist, als er. Bei den Regionals sieht er sich die Auftritte der anderen ist und dann beim Showkreis dabei. Dort wird Artie in Brittanys Abschiedsrede erwähnt, die meint, dass er der "Junge von nebenan" ist, der im Keller seine Roboter baut und den sie entjungfert hat. Daraufhin hat er Zeilen in Hall of Fame und singt be
Image 183874 2.jpg

Artie mit den Jungs bei Hall of Fame

i All or Nothing im Hintergrund mit. Als die New Directions als Sieger bekannt gegeben werden, nimmt Artie die Trophäe entgegen und feiert mit den anderen ihren Sieg. Als er von Kurt in den Chorraum gerollt wird, dabei noch immer die Trophäe im Arm, meint er, dass die McKinley High offiziell langsam aber sicher eine Regionalsdynastie wird und freut sich, wenn Will und Emma ihre Überraschungshochzeit zelebrieren. 

Staffel Fünf

In Love Love Love freut sich Artie über das Thema der Woche, "The Beatles" und meint, nachdem Kitty fragt, ob noch irgendwer was mit der Band verbinden kann, dass Ringo Starr ein kränkliches, kleines Kind war, was wahrscheinlich bedeutet, dass er viel rumgesessen ist. Danach bietet er ihr an, sie auf seinem Schoß durch die Schule zu fahren, was sie auch annimmt, und bedankt sich bei ihr nochmal, da er dank ihr mit
640px-Vlcsnap-2013-09-28-15h41m36s76.jpg

Artie und Kitty bei Drive My Car

seiner Mum reinen Tisch machen konnte und auf die Brooklyn Film Academy geht. Aus diesem Grund möchte er sie ins Breadstix ausführen und bemerkt nebenbei, dass sie beide wissen, dass die raue, animalische Anziehung zwischen ihnen unleugbar ist. Sie lehnt aber ab, da sie das Restaurant hasst, so dass er vorschlägt, zusammen zum Karneval zu gehen. Daraufhin startet er Drive My Car, wobei zu sehen ist, wie die beiden gemeinsam Fahrgeschäfte ausprobieren und Spaß haben. Danach wird Kitty von Bree angesprochen, die sie beobachtet hat und meint, dass die beiden ein süßes Paar wären, was sie aber verneint und äußert, dass sie nur Freunde sind. Nachdem Bree weg ist, meint Artie, dass sie nett zu sein schien, doch Kitty äußert, dass das Gegenteil der Fall ist. Sie sagt ihm, dass mehr zwischen ihnen als Freundschaft ist und schlägt ihm daher vor, eine geheime Beziehung zu führen, worauf Artie widerwillig zustimmt. Die beiden singen You've Got to Hide Your Love Away, wobei zu sehen ist, wie sie sich heimlich treffen und er verletzt ist, als sie ihn aufgrund ihrer anwesenden Freundinnen ignoriert. Im Chorraum verkündet Blaine, dass Kurt und er wieder zusammen sind und auch von seiner Idee, diesem einen Heiratsantrag zu machen. Dafür bittet er sie um Hilfe, wie
640px-Vlcsnap-2013-09-28-15h57m34s186.jpg

You´ve Got to Hide Your Love Away

auch ihre früheren Gegner und erklärt seinen Standpunkt. Die anderen sind nicht begeistert, doch Artie scheint ihn zu verstehen, da er die Welt der rivalisierenden Glee Clubs nur als Metapher, für die unglaubliche Zeit, in der sie gerade sind, nutzt, denkt aber noch immer, dass er zu jung ist. Trotzdem hilft er ihm mit den anderen, die einzelnen Showchöre aufzusuchen und singt dabei bei Help! mit. Als sie bei Vocal Adrenaline sind, tanzt er kurz mit einem Mädchen, welches aber von Kitty sofort weggeschubst wird. Wieder an der McKinley räumt er gerade Bücher in seinen Spind, als Tina zu ihm
0929.jpg

Artie freut sich, dass Kitty die Beziehung offiziell machen will

kommt und wissen will, ob er mit Kitty zusammen ist. Er verneint zuerst, gibt es dann aber zu bzw. äußert, dass er es nicht weiß und sie so etwas wie eine geheime Affäre haben, über die sie nicht reden sollten. Tina will wissen, warum er es nicht öffentlich macht, worauf er erklärt, dass Kitty sich nicht wohl dabei fühlt und sagt ihr, dass er ihre Hilfe zu schätzen weiß, sie sich aber raushalten soll, woran sie sich aber nicht hält und allen im Chorraum davon erzählt. Kitty erklärt ihnen dann, dass sie die Beziehung deswegen geheim hielt, weil sie sich sicher sein wollte, dass sie Artie wirklich mag, bevor sie ihren Status an der Schule aufs Spiel setzt. Sie gibt zu, dass sie ihn lieb hat, weswegen sie ihre Beziehung auch öffentlich macht und küsst ihn. Daraufhin ist er in der Aula und nimmt die Performance der Jungs für Tina auf, die er, original dem Video, schwarz/weiß gestaltet. Daraufhin ist er bei Blaines Heiratsantrag für Kurt dabei und freut sich für die beiden, wenn diese sich verloben.  


Artie sitzt in Tina in the Sky with Diamonds im Chorraum, wo die Wochenaufgabe "The Beatles" fortgesetzt wird, ehe von Sue die Kandidaten zur Wahl des Abschlussballkönigs und der -königin verkündet werden,
640px-BlinartieTITSWDProm.png

Artie, Blaine und Tina auf dem Ball

wovon er einer ist. Als Tina, die ebenfalls nominiert ist, Sam aufgrund dessen, dass er es nicht ist als ihr Abschlussballdate in den Wind schießt, meint Artie zu ihr, dass das sehr uncool ist. Er konfrontiert dann Kitty mit den Postern, die von ihr in der Schule hängen, weil sie versprach, anstelle selbst anzutreten, Tina bei ihrer Wahl zu Abschlussköniging zu helfen. Später unterhält er sich mit Blaine darüber, dass sie gleich losgehen und ihre Leih-Anzüge für den Ball abholen, wobei sie fragen, ob Sam sie begleitet. Der hat jedoch nur Augen für die neue Schulkrankenschwester, Penny Owen, weshalb sie ihn ermutigen, ihr seine Gefühle zu gestehen. Artie geht mit Kitty auf den Abschlussball und lässt einge Fotos von sich schießen. Nachdem Tina gelsushied wurdde, folgt er ihr mit den anderen in den Chorraum und tröstet sie. Er reicht ihr ein Handtuch, worauf er mit den anderen Hey Jude singt und sie zurück auf den Abschlussball begleitet, wo er für sie jubelt, wenn sie sich krönen lässt. Daraufhin singt er mit den New Directions in der Aula Let It Be.


640px-Vlcsnap-2013-10-12-06h25m57s194.jpg

Artie bei Fire And Rain

In The Quarterback singt Artie mit den New Directions und einigen, zurückgekehrten Abgängern Seasons of Love. Danach ist er im Chorraum, wenn Will meint, dass sie Finn durch Songs gedenken sollten, worauf Mercedes den Anfang macht und Artie bei ihrer Version von I'll Stand By You mitsingt. Später singt er selbst zusammen mit Sam Fire And Rain in der Aula. Er ist bei If I Die Young und dann auch bei No Surrender dabei und geht anschließend mit den anderen Anwesenden zu Puck, um ihn zu trösten. Er legt mit den New Directions Schlagzeugstöcke an Finns Spind und tröstet anschließend während Make You Feel My Love Tina.


Bal-glee-katy-or-gaga-20131108.png

Arties Lady Gaga-Outfit

Er ist in A Katy or A GaGa im Chorraum, wenn Mr. Schue ihnen ihre Gegner bei den Nationals verkündet, darunter auch Throat Explosion, worauf Tina ausrastet und Artie sich deswegen das Lachen verkneifen muss. Da er sich, wie auch Blaine, Marley, Ryder und Sam, als eine Katy sieht, muss er zwecks der Wochenaufgabe einen Lady Gaga-Song performen. Daraufhin unterhält er sich mit Kitty darüber, da diese sich als Lady Gaga sieht und somit in der anderen Gruppe ist. Er meint, dass ihn die Wochenaufgabe umbringt, da es so ist, als hätte Will es absichtlich getan, um die beiden zu trennen und will wissen, ob es für sie nach wie vor okay ist, mit jemandem so anderem wie ihm zusammen zu sein. Anstelle einer Antwort küsst sie ihn, wobei sie von Becky beobachtet werden, die klar macht, dass sie Artie zuerst hatte, worauf er Kitty schwört, dass er keinen Sex mit ihr hatte. Zusammen mit den anderen Katys ist er bei Sams einberufenen Treffen dabei, wo sie über ihre Peformance sprechen. Artie entdeckt das Stroboskop-
Ustv-glee-katy-gaga-artie.jpg

Artie bei Roar

Licht, welches Sam für seine extravagante Performance hat aufbauen lassen und merkt an, dass einige ihrer Zuschauer Epileptiker sein könnten, wobei das Licht störend wäre. Dennoch performen sie damit Applause und konfrontieren hinterher Marley, die sich nicht an die Absprache hielt und in einem Katy Perry-Outfit auftrat. Mit den anderen sieht er sich den Auftritt der Gagas an und ist der Meinung, nachdem Tina ihnen erzählt hat, dass Throat Explosion Applause bei den Nationals performen wollen, dass die New Directions sich einfach geschlagen geben sollten. Mr. Schuester kann sie jedoch beruhigen, worauf sie alle von Sue wegen ihrer Kostüme suspendiert werden. Mit den anderen performt Artie Roar um dagegen anzugehen.  


In The End of Twerk sieht sich Artie mit den anderen das von Tina gedrehte Video von Blaine an, der twerkend den Chorraum aufräumt und amüsiert sich darüber. Als Will das zur Wochenaufgabe macht,
VFA.1920x1080.jpeg

Artie mit Kitty bei Blurred Lines

äußert er, dass ihm das physikalisch nicht möglich ist, worauf seine Freundin ihn anfleht, es zu ändern, was Artie zum Lachen bringt. Danach ist er in der Aula, wo ihnen das Twerken von Jake und Kitty beigebracht werden soll. Dabei werden sie von Sue beobachtet, die es daraufhin verbieten lassen will. Wie der Rest auch, ist er außer sich, da sie beim Twerken für die Nationals wirklich an etwas waren. Mr. Schue stimmt ihnen zu und nimmt den Song Blurred Lines zur Hilfe, da er fälschlilcherweise glaubt, dass es darum um verwischene Grenzen zwischen Vergangenheit und Zukunft geht. Artie äußert, dass er zum Einen nicht davon handelt und zum Anderen nicht von Alan sonder von Robin Thicke ist. Er wird aber ignoriert, worauf sie den Song durch die ganze Schule performen, um mehr Anhänger zu gewinnen. Während Uniques Song hält er Kittys Hand und wirkt traurig. Um den Schulvorstand davon überzeugen, dass Twerken zu genehmigen, hat Will eine Präsentation über verschiedenen Tanzstile vorbereitet, die damals alle als unangebracht bezeichnet wurden, über die sich aber heutzutage keiner mehr aufregt. Artie übernimmt mit Unique die 20er und zeigt den Jazz. Aufgrund dessen, dass
Tumblr mwafbdbvkm1r04el3o3 500.gif

Artie und Unique zeigen den Jazz

diese nicht weiß, auf welche Toilette sie gehen soll, hat Sue im Chorraum ein Plumpsklo aufgebaut, wovon Artie, wie auch die anderen, nicht sonderlich begeistert sind. Daraufhin geht Mr. Schuester einen Deal mit Sue ein, wodurch Unique das Lehrerklo benutzten darf, wenn der Glee Club im Gegenzug mit dem Twerken aufhört. Sie einigen sich darauf, dass das sowieso nicht zu ihnen passte, wobei Artie äußert, dass sie so sind wie sind und dafür keine Entschuldigungen brauchen, da Unique die Schuld auf sich nimmt. Mit den New Directions performt er in der Aula On Our Way, als Zeichen dafür, dass sie wieder zu ihren alten Wurzeln zurückgekehrt sind.  


Artie freut sich in Movin' Out über ihre Wochenaufgabe "Billy Joel" und erklärt Unique, die ihn nicht kennt, dass dieser ein Musik-Genie ist, welches weltweit mehr als 150 Millionen Alben verkauft hat. Er singt bei Movin' Out mit und entdeckt dann, als er die Flure entlang rollt, Becky, von der er wissen will was sie nach ihrem Abschluss macht. Sie fragt ihn das gleiche, worauf er erwidert, dass er nach New York aufs College gehen wird, was sie damit kommentiert, dass Colleges für Trottel sind und er entgegnet, dass er weiß, dass da nicht jedermanns Sache ist, er aber, als er nach Schulen, die gut für Leute mit Behinderungen sind, gesucht hat, festgestellt hat, dass sehr viele von denen Programme für geistig Behinderte haben. Er bietet ihr seine Hilfe an, etwas passendes für sie herauszusuchen, was Sue, die auf einmal hinter ihm steht, ablehnt, da sie sie als ihre Sekretärin braucht und sie sich um sie kümmert. Artie hört aber nicht auf sie und sucht erneut das Gespräch mit Becky, der er sagt, dass er etwas über die Programme recherchiert hat, bei de
08e3fa55b90.jpg

Artie singt Honesty

nen sie auch Cheerleading machen kann und händigt ihr die Unterlagen aus, die sie aber nicht annimmt, weil er sich raushalten soll. Er sieht sich Jakes Peformance im Chorraum an und lädt dann Becky in die Aula ein, wo er für sie Honesty singt, was sie missversteht, da sie denkt, dass er seit dem Kindergarten in sie verliebt ist. Er berichtigt sie und meint, dass es nur seine Art ist zu sagen, dass sie ehrlich zu ihm und vor allem sich selbt sein muss, da er der Meinung ist, dass sie aufs College gehen möchte, aber Angts davor hat. Er versichert ihr, dass es okay ist, da es ihm auch so ergeht, aber der einzige Weg sich zu entwickeln der ist, sich ihrer Angst zu stellen und weiter zu machen. Becky gesteht ihm, dass sie sich davor fürchtet, fertig gemacht zu werden bzw. sich andere über sie lustig machen, worauf er sie wissen lässt, dass das nicht der Fall sein wird, weil sie großartige Professoren, Berater und Freunde haben wird, die sie unterstützen werden, ebenso wie ihr alten Freunde, von denen er einer ist. Becky hakt nach, ob er wirklich ihr Freund ist, was er mit "immer" beantwortet und sie umarmt. Artie, der von Sue in ihr Büro gerufen wird, da er nicht auf sie gehört hat, sagt dieser, dass sie möglicherweise noch nicht bereit ist Becky gehen zu lassen, da er weiß, dass sie sie wie eine Tochter liebt und immer beschützen will. Er macht ihr klar, dass sie los lassen muss und erzählt ihr von einem Programm an der Universität von Cincinnati, dass wirklich gut für Menschen mit
Becky-school.jpg

Artie sieht sich mit Becky an der Uni um

Down-Syndrom ist. Artie fügt hinzu, dass er Becky dorthin begleiten wird und bekommt von Sue mitgeteilt, dass er harte Fragen stellen soll, weil sie nach seiner Rückkehr einen ausführlichen Report von ihm erwartet. Im Chorraum sieht er sich Ryders Auftritt an und ist verwirrt, da dieser ganz offensichtlich zu Marley singt. Artie ist mit Becky auf einer Tour an der Universität unterwegs und besucht mit ihr eine Klasse, die voller Leute mit Down-Syndrom sind. Als sie eingeladen wird, sich das Ganze näher anzuschauen, scheint sie Spaß zu haben und er ist beruhigt. Mit Kitty kommt Artie zum dem Stand für darstellende Kunst, den Sue extra für die Karrieremesse aufgestellt hat, da sie der Überzeugung ist, dass es sowieso keiner der New Directions schafft groß raus zu kommen. Wenn Sam und Blaine aus New York zurückkehren möchte Artie alles von ihrer Reise wissen, ehe das Thema wieder darauf fällt, dass es keiner aus dem Glee Club zu was bringen wird. Becky bezeichnet sie sogar als verrückt, worauf Will ihr zustimmt und Artie ihm widersprechen will, es aber lässt, als er merkt, dass er nur den Song von Billy Joel, You May Be Right, zitiert, welchen sie im Anschluss singen.


In Puppet Master spielt Artie am Klavier, wenn Blaine in den Chorraum kommt und verkündet, dass Mr. Schue verhindert ist, sie aber dennoch schon mal ihre Ideen für die Nationals besprechen sollen. Mit Kitty unterhält er sich auch sogleich, wobei sie aber von Blaine unterbrochen werden, der zunächst für Ruhe sorgt und dann das Ruder
Artie-The Fox.png

Artie in The Fox

in die Hand nimmt. Genau wie die anderen, ist Artie genervt von seinem Verhalten und geschockt, als dieser behauptet, mehr Wettbewerbe als sie alle zusammen gewonnen zu haben. Daraufhin taucht er in Blaines Vision auf, der von den New Directions als Puppen fantasiert, wobei siesich für ihr Verhalten von vorhin entschuldigen und zusammen You're My Best Friend singen. Später sieht er sich Jakes Performance an und freut sich anschließend über seine Puppe, die Blaine von den New Directions als Friedensangebot für sein diktatorisches Verhalten machte. Dabei bemerkt Artie, dass er bei seiner sogar an die Brille gedacht hat und singt daraufhin bei The Fox mit, wobei er als Kuh auftritt.  


Artie sitzt in Previously Unaired Christmas im Chorraum und erfährt, dass das Motto des
640px-Xmas club auditions judges.png

Artie sieht sich mit Shannon die Auditon an

Dekorierwettbewerb "grün ist gut" ist. Sam und Tina, die die Leitung dafür übernehmen, klären sie darüber auf, dass sie diesen unbedingt gewinnen müssen, da der Preis ein antiker Glasengel ist. Tina redet allerdings nur davon, dass sie den Engel haben will, worauf Artie fragt, ob sie ihn sich nicht teilen. Beim Weihnachtsclubtreffen wird von Coach Beiste verkündet, dass er der Vize-Präsident ist, welcher zum Sprechen aufgerufen wird. Er erzählt den anderen, dass Direktor Figgins möchte, dass sie ein lebendes Krippenspiel aufführen, wobei er mit Beiste bereits entschieden hat, dass Jake den Joseph spielt. Daraufhin dekoriert er mit den New Directions ihren Weihnachtsbaum für den Wettbewerb und singt mit ihnen dabei Rockin' Around The Christmas Tree. Als Sue sich ihr fertiges Werk anschaut, summt er mit den anderen Oh Tannenbaum und ist ziemlich stolz, wenn sie meint, dass sie gute Arbeit geleistet haben. Mit Coach Beiste und Will sitzt er in der Aula und sieht sich die Auditon von Marley, Tina und Unique für die Rolle der Maria an,
Tumblr mxq1tq3Fp51rojy6eo1 500.jpg

Artie in seiner Rolle als Balthasar

von welcher er sichtlich beeindruckt ist. Als die Liste der Rollenverteilung für das Krippenspiel ausgehängt wird, sieht man, dass Artie Balthasar spielt. Marley erzählt ihnen später, dass Kitty deswegen nicht für die Maria vorspricht, weil sie der Meinung ist, dass sie nicht würdig dafür ist. Wie auch Blaine, kann er zunächst nicht richtig glauben, dass Kitty das gesagt hat, doch Marley versichert, dass es deren voller Ernst war, weswegen sie einen Plan schmieden, um sie davon überzeugen, die Rolle anzunehmen. Sam erzählt ihnen, dass er und Tina den Glasengel Becky geben wollen, weshalb Artie wissen will, ob das eine gute Idee ist. Bei ihrer Probe für das Krippenspiel singt er im Hintergrund bei Love Child mit und dann bei der Aufführung Away in a Manger.


In Frenemies rollt Artie in die Aula, während Tina die Treppen runter kommt und sagt ihr, das
Scnet glee5x09 0618.jpg

Artie wird von Tina versehentlich geschubst

s er froh darüber ist, dass sie nach wie vor ihrer Dienstagslunch-Tradition nachgehen. Sie stimmt zu und er merkt an, dass er das vermissen wird, wenn sie ihre eigenen Wege gehen. Als Tina erzählt, dass sie auf der Warteliste der Brown-Universität steht, meint Artie, dass der Lunch von nun darüber sein wird, sie mit Songs anzufeuern, was zu Whenever I Call You Friend führt. Danach werden die beiden von Becky in Sues Büro gerufen und sind geschockt, als ihnen gesagt wird, dass sie beide gleichauf zum Jahrgangsbeste/-n sind und somit als Abschlussredner in Frage kommen. Um zu entscheiden wer gewinnt, sollen sie Reden vor einer Jury halten, die dann den Sieger bestimmt. Als Tina ihn später aufsucht, um ihm zu sagen, dass er aussteigen soll, damit sie auf die Brown gehen kann, lehnt er ab und es kommt zum Wortgefecht, bei dem er ihr mitteilt, dass jeder darüber redet, dass zwischen der elften und zwölften
Scnet glee5x09 1140.jpg

Artie hält seine Rede

Klasse ein Alien von ihrem Körper Besitz ergriffen hat, der sie oberflächlich und verzweifelt gemacht hat. Tina schießt zurück, in dem sie meint, dass Kitty ihn nicht liebt, worauf er ihr widerspricht. Im Chorraum verkündet Will, dass sie bei den Nationals zwei Solos singen werden und dass bei dem zweiten der Solist entschieden wird. Tina äußert, dass sie gern singen würde, was Artie nicht überrascht, weshalb er gegen sie antritt. Um zu bestimmen, wer es bekommt, performen die beiden My Lovin' (You're Never Gonna Get It), wobei sie sich gegenseitig triezen, bis sie ihn aus Versehen samt Rollstuhl umkippt. Nachdem die New Directions ihm wieder aufgeholfen haben, geht er nicht auf Tinas Entschuldigung ein, sondern rollt aus dem Chorraum. Bei dem Rededuell sagen die beiden, dass für den jeweils anderen gestimmt werden soll, wobei in einer Rückblende zu sehen ist, dass Tina sich nochmal bei ihm
640px-Breakaway 2.png

Breakaway

entschuldigt hat und erklärt, dass er nach wie vor ihr bester Freund ist, was er mit "dito" kommentiert. Später werden die beiden wieder in Sues Büro gerufen und sind erneut geschockt, als es heißt, da es nach wie vor unentschieden zwischen steht, dass der dritte, Blaine, Abschlussredner wird. Dieser entschuldigt sich bei ihnen und lässt sie wissen, dass er das Gefühl hat, dass ihm alle Dinge zufliegen, worauf Artie sarkastisch fragt: "wirklich?" und hinzufügt, dass sie das nie bemerkt haben. Blaine meint im Chorraum, dass er statt einer Rede lieber einen Song singen will, zusammen mit den beiden, da er verstehen kann, dass sie verstimmt sind. Artie und Tina stimmen zu und singen mit ihm in der Aula Breakaway.
640px-Holdon5.png

Hold On

Artie sieht in Trio bei Jumpin’ Jumpin’ zu und meint hinerher, dass ein Quartett viel stärker als ein Duo ist. Als Tina in Tränen ausbricht, weil sie wieder daran erinnert wird, dass der Abschluss bevorsteht und alle getrennte Wege gehen, will er sie ebenfalls trösten, wird aber von Blaine und Sam ausgegrenzt, die meinen, dass er seine Chance hatte. Er wird von Blaine erwähnt, der Tina und Sam mitteilt, dass er für ihre Nacht eingschlossen in der McKinley extra Bumper Bowling mit Kitty und Artie sausen ließ, weil er nicht das dritte Rad am Wagen sein wollte, wenn die beiden rummachen. Er ist wieder im Chorraum, wenn Sam ihn fragt, ob er mit ihm, Blaine und Tina etwas singen möchte, lehnt aber ab, da er ihr Power-Trio nicht unterbrechen will. Als die drei ihm aber Recht geben, dass ein Quartett stärker ist, ist er besänftigt und singt mit ihnen in der Aula Hold On.


Glee5x11 0186.jpg

I Love L.A.

In City of Angels ist Artie im Chorraum, wo Burt und Carole erscheinen und ihnen aufbauende Worte von und über Finn an sie richten. Darauhin singt er bei I Love L.A. mit, was im Chorraum beginnt und in L.A. auf einem Tourbus weitergeht, wo sie sich die Stadt ansehen und Hot Dogs essen. Während sie darauf warten, dass Will sie in ihrem Hotel eincheckt, erscheint Mercedes, worüber er sich sehr freut und ihren Hund streichelt. Dabei will er wissen, ob er am Leben ist und bekommt erklärt, dass es ein "unechter" Chihuahua ist. Artie ist mit den anderen in der Nacht auf der Bühne, um heimlich zu proben, wenn Sam sie versammelt und ihnen mitteilt, dass auch wenn sie denken, dass Finn nicht bei ihnen ist, er es doch ist. Er erinnert sie an das Versprechen, welches dieser ihnen am Anfang des Jahres machte und davon handelte, dass sie zu den Nationals
Glee5x11 1199.jpg

America

zurückkehren werden. Als Jean und sein Glee Club erscheinen und die Bühne für sich beanspruchen, ist Artie genervt. Er ist im Bus, wenn Sam ihnen erzählt, dass Finns Gedenktafel weg ist, das aber keine Rolle spielt, weil er auch so bei ihnen ist und jubelt ihm zu. Danach sitzt Artie im Publikum und begrüßt freudig Mercedes, bevor er sich die Auftritte ihrer Gegner ansieht und beim Showkreis dabei ist. Er performt mit mit den anderen More Than A Feeling, America und I Still Haven't Found What I'm Looking For und ist betrübt, wenn bekanntgegeben wird, dass sie den zweiten Platz belegt haben. Im Chorraum meint er zu Will, der sie versammelt, um die Trophäe in den Kasten zu stellen, dass das letzte was sie brauchen, eine Erinnerung daran ist, dass sie nicht gewonnen haben, wonach er mit dem Rest von ihm, Burt und Carole aufgemuntert wird.


Scnet glee5x12 0248.jpg

Raise Your Glass

Artie ist in 100 im Chorraum und unterhält sich mit Rachel über ihr Broadway-Debüt. Als April erscheint, freut er sich mit den anderen und klatscht begeistert. Er hört sich ihre Geschichten an und möchte wissen, warum sie alle Plastikchampagnergläse halten, worauf April als Antwort Raise Your Glass startet. Er singt im Hintergrund dazu mit und sieht sich danach die Performance zu Toxic an. Mit Santana, Mike und Puck geht er ins Breadstix und wird von Biff, Quinns neuem Freund, der mit ihr ebenfalls da ist, zu ihnen gewunken. Artie stellt sich ihm als "Streber in einem Rollstuhl, aber mit einer Cheerleader-Freundin" vor und ist wie die anderen verwirrt, wenn Quinn erzählt, dass sie Biff ihre Beziehung mit Puck und die daraus entstandene Beth verschweigt. Er sieht sich Rachels und Mercedes´ Diva-Off an und bekommt danach mit den "Neulingen" von Mercedes gesagt, warum sie für sie stimm
Scnet glee5x12 0700.jpg

Artie stellt sich Biff vor

en sollten Er hat sichtlich Spaß bei Valerie und singt dann im Hintergrund bei Keep Holding On mit. Als Santana Rachel niedermacht, ist er, wie die anderen auch, geschockt, bevor er sich über Hollys Rückkehr freut und bei Happy mitsingt. Mit den anderen, originalen, New Directions wird er von Will in die Aula gerufen, der ihnen zeigt, wo ab sofort Finns und Lillian Adlers Gedenktafeln hängen und merkt an, dass die Schüler, die hierher kommen, absolut keine Ahnung haben werden, wer die beiden sind. Artie tröstet mit dem Rest Mr. Schue, der während seiner Rede in Tränen ausbricht.


640px-Artiee1.png

In Tinas Traum

In New Directions ist Artie mit Rachel und Sam im Chorraum und packt die Trophäen ein. Daraufhin kommen Kurt und Blaine herein und berichten ihnen, dass Letzterer an der NYADA angenommen wurde, wozu Artie ihn beglückwünscht. Anschließend ist er in Tinas Traum zu sehen, wo er gerade ins Bushwick-Apartment rollt, meinend, dass ihn die Stufen nochmal umbringen werden. Er wünscht sich, dass das Apartment einen Aufzug hat und wird Santana informiert, dass es einen hat, worauf er entgegnet, dass sie ihm das jetzt erzählt. Danach ist er noch
640px-LLM5.png

Loser Like Me

kurz im Spotlight Diner zu sehen, bevor er, wieder in der Realität, in der Aula ist und sich mit den anderen die Performance zu I Am Changing ansieht. Er ist mit Sam und Blaine im Chorraum, wenn Tina zu ihnen stößt und ihnen davon berichtet, dass sie eine weitere Absage von einem College erhalten hat und fürchtet, in Lima festzusitzen. Um sie aufzumuntern, singen sie Loser Like Me und überzeugen sie hinterher davon, sie nach New York zu begleiten. Danach sieht er sich Be Okay an und ist dann an seinem Spind, wenn Holly zu ihm kommt und meint, dass sie ihn braucht. Artie glaubt, dass sie ihn auch mag und ist schon bereit mit Kitty per SMS Schluss zu machen, als sie ihm erklärt, dass sie sein Kameraequipment
Scnet glee5x13 2039.jpg

Artie erhält sein Zeugnis

braucht und er sie im Spanischklassenzimmer treffen soll. Anschließend sieht er sich Just Give Me a Reason an und ist auf der Videonachricht an Wills Kind vertreten, wo er sich für alles bedankt, was Mr. Schue für sie getan hat. Er performt daraufhin mit den anderen für ihn Don't Stop Believin' und ist anschließend bei der Zeugnisvergabe. Artie ist der Erste, der aufgerufen wird und nimmt glücklich sein Diplom entgegen. Wenn Tina erzählt, dass sie an der Brown Universität angenommen wurde, freut er sich für sie und umarmt sie.


Scnet glee5x14 0118.jpg

Downtown

In New New York singt Artie zunächst bei Downtown mit und trifft dabei auf Kurt, Blaine und Sam. Die vier entdecken daraufhin Rachel in ihrem Stadtauto, die sie auch prompt zum Essen und zu einer Rundfahrt einlädt. Jedoch passt sein Rollstuhl nicht mit rein, weshalb er meint, dass er mit Sam anderweitig hinkommen wird. Anschließend rollt er durch die Straßen New Yorks und erzählt in seinem Voice-Over, dass es zunächst beängstigend war, da kein Platz, keine Rampen und keine Auskerbungen in den Bordsteinen vorhanden waren. Er fährt dabei fast eine Fußgängerin über den Haufen, der er sagt, dass er hier entlang rollt und fügt in seinem Voice-Over hinzu, dass New York ständig in Action ist. Er meint, dass er nicht wusste, ob er in der Lage war mitzuhalten, aber dann begriffen hat, dass er in der Stadt ist, wo jeder läuft, was eigentlich zum Vorteil für ihn ist, da es seinen Bizeps zugute kommt. Artie steigt aus einer U-Bahn und erklärt weiter, dass alle Taxifahrer vorbereitet sind, Rollstuhlfahrer mitzunehmen und alle Busse Lifte haben, aber richtige New Yorker die U-Bahn nutzen. Er fährt den Bahnsteig entlang, bis ihm ein Mann auf Krücken seinen Rucksack klaut. Artie verfolgt ihn, kommt aber nicht weiter, als der die Treppen hinauf humpelt. Artie ist im Bushwick-
Scnet glee5x14 0461.jpg

Artie wird beklaut

Apartment und telefoniert mit der Polizei, der er sagt, dass in seinem Rucksack sein Laptop war, der über 1.000 $ gekostet hat und außerdem seine Kreditkarte sowie sein Handy. Die Polizei scheint ihm nicht wirklich weiterhelfen zu können, weshalb er sich sarkastisch für die Hilfe bedankt. Als Rachel erscheint und von Kurt die Sachlage geschildert bekommt, fragt sie Artie, ob er ok ist, was er verneint und erkärt, dass er seinen Computer ersetzen muss, einen neuen Schülerausweis braucht und wenn er erhrlich ist, sich nicht mehr sicher fühlt, in eine U-Bahn zu steigen, anmerkend, dass er sich so verletztlich und allein gelassen fühlt. Rachel erzählt ihm daraufhin, dass es ihr ähnlich ergangen ist, da sie einem Obdachlosen 10 $ gegeben hat, aber eigentlich nur einen geben wollte, weshalb sie nach dem Rückgeld fragte und von den Umstehenden ausgebuht wurde, was sie ziemlich demütigte. Sie erklärt, dass man aber darüber hinwegkommt und so zu einem echten New Yorker wird, worauf Artie erwidert,
Scnet glee5x14 0942.jpg

Artie sagt Rachel die Meinung

dass sie ihm mit ihrer Einstellung und ihrer Limosine keine Lektion darin unterteilen soll, ein echter New Yorker zu sein. Er teilt ihr mit, dass sie nicht mal mehr eine echte Person ist und rollt aus dem Apartment, sich entschuldigend, dass er herausfinden muss, wie er sein Leben wieder auf die Reihe bekommt. Danach ist er in New York unterwegs und kommt an der U-Bahn-Station an, wo er es abwägt, runter zu gehen oder nicht. Nachdem ihn ein New Yorker anpöbelt, sich zu bewegen, wird er zur Krönung auch noch vollgespritzt, als ein vorbeifahrendes Taxi durch eine Pfütze fährt. Anschließend wird er von Rachel zur U-Bahn-Station bestellt und kann es sich nicht verkneifen zu fragen, wie jemand so hohes wie sie, die Gesellschaft von jemandem wie ihm sucht. Rachel meint, dass er mit allem Recht hatte und will, dass sie beide die U-Bahn nehmen. Artie weigert sich zunächst, doch sie äußert, dass sie es zusammen tun werden und ihr vertrauen soll, dass sie ihn beschützen kann. Er stimmt schießlich zu und die beiden laufen den
Scnet glee5x14 1673.jpg

Don't Sleep in the Subway

Bahnsteig entlang. Er fragt sie nach der Limo, worauf er zunächst berichtigt wird, dass es ein "Stadtauto" ist und dann erklärt bekommt, dass sie sie zurückgegeben hat, weil sie jetzt jeden Tag mit ihm U-Bahn fährt. Artie ist überrascht und hinterfragt das, worauf Rachel ertappt ist und ihm einen Deal vorschlägt, dass sie mit ihm U-Bahn fährt und sicherstellt, dass er nicht wieder ausgeraubt wird, wenn er ihr im Gegenzug beibringt, wie sie ihre Zunge im Zaum halten kann, sollte sie noch einmal über die Strenge schlagen. Artie stimmt dem zu und ist froh, dass Rachel ihn dazu gebracht, wieder U-Bahn zu fahren, da er es liebt. Daraufhin singen die beiden Don't Sleep in the Subway und berichten später den anderen, wie sie in der U-Bahn auf den Kerl getroffen sind, der Artie beklaut hat. Er erzählt, dass er ihn mit Rachels Pfefferspray niedergestreckt hat und dieser danach verhaftet wurde. Außerdem hat sich herausgestellt, dass er eine Art Sammler war, da die ganzen gestohlenen Sachen in dessen Apartment untergebracht waren, weshalb die Polizei Arties Laptop gefunden h
Scnet glee5x14 1947.jpg

Artie berichtet, wie er den Dieb zur Strecke gebracht hat

at, worauf er mit Rachel abklatscht. Er ist überrascht von der Entscheidung, dass Blaine auszieht und freut sich, Mercedes zu sehen, die er umarmt und fragt, was sie hier macht. Danach beobachtet er Blaine und Kurt, wie sie deren Sofa in ihr neues Appartment schleppen und kommentiert die Tatsachen, dass Sam bei Mercedes ist, mit "oh lieber Gott". Danach meint er, dass er den Jungs wirklich gern helfen würde und Blaine sagt ihm, dass sie das wissen. Während People sieht man ihn, wie er durch die Straßen New Yorks rollt und U-Bahn fährt, bevor er mit Blaine, Kurt, Mercedes, Rachel und Sam im Bushwick-Apartment zusammen zu Abend isst. 


Scnet glee5x15 0889.jpg

Im Krankenhaus

Artie ist in Bash mit Blaine, Kurt, Mercedes, Rachel und Sam im Bushwick-Appartment, zu ihrem traditionellen Montagsabendessen, wobei er anmerkt, dass sie diese Tradition gerade mal zwei Wochen haben. Sie kommen darauf zu sprechen, dass Russ, der Freund eines Nachbars von Rachel und Kurt wegen seiner Sexualität fast zu Tode geprügelt wurde und er meint, dass es so deprimierend ist, erklärend, dass die Hassverbrechen in Amerika am Sinken sind, während sie in New York tatsächlich steigen. Anschließend bemerkt er, wie Mercedes und Sam unterm Tisch füßeln und spricht sie darauf an, bekommt aber nur eine fadenscheinige
640px-Artiee11.png

Artie spricht Sam und Mercedes auf ihre Beziehung an

Erklräung aufgetischt. Er ist am College, wenn Mercedes ihn anruft und ihm mitteilt, dass Kurt im Krankenhaus liegt. Artie kommt mit ihr zusammen dort an und erfärht dann, dass Kurt am Leben ist und wieder gesund wird, worauf er mit Blaine, Mercedes, Rachel und Sam in dessen Zimmer ist. Danach kommt Artie mit Blaine, Mercedes und Sam vom Essenholen zurück ins Bushwick-Apartment und ist verwirrt, wenn die letzten beiden verkünden, dass sie offiziell zusammen sind, anmerkend, dass ihre Beziehung immer schon irgendwie seltsam war. Nachdem sie auf Kurt angestoßen haben, ist Artie in der NYADA und sitzt im Publikum, um sich dessen Auftritt zu I'm Still Here anzusehen.


Scnet glee5x16 0022.jpg

Artie im Werbespot

In Tested ist Artie zunächst im Werbespot zu sehen, der Jungs dazu aufruft, sich auf Geschlechtskrankheiten testen zu lassen. Danach rollt er durch die Straßen New Yorks und erzählt in seinem Voice-Over, wie toll die Stadt ist. In der Filmhochschule fährt er fort, dass es so anders als High School ist, weil an der McKinley keiner etwas mit ihm zu tun haben wollte, da er ein Nerd im Rollstuhl war und Sweat-Shirts und Khaki-Hosen trägt, aber hier, am College, genau das selbe tut, jedoch jeder denkt, dass es cool ist. Artie fügt hinzu, dass er an der High School auch die Mädchen anbetteln musste, damit sie mit ihm ausgingen, während sie ihm am College s
640px-Tested stills (1).jpg

Addicted to Love

charenweise nach laufen und sich glücklich schätzen konnte, wenn er ein Mädchen datete, wohingegen es jetzt drei sind, Jessica, Vanessa und Julie, welche dejenige ist, auf die er wirklich ein Auge geworfen hat. Als er mit ihr seinen Film vertont, erzählt er über sie, dass sie klug, witzig und super talentiert ist und alle sie mögen, weshalb er vor einem Jahr ängstlich gewesen wäre, ein Mädchen wie sie nach einem Date zu fragen, aber heute einfach rangehen wird. Daraufhin driftet er ab und singt in seiner Fantasie Addicted to Love, wo er auf seinen Dates mit Jessica und Vanessa zu sehen ist. Dabei wird er auch von sämtlichen Mädchen angebaggert und umworben, während seine zwei Auserkorenen diese von ihm fernhalten und zusammen mit Julie im Hintergrund die Instrumente spielen. Gegen Ende des Songs wird gezeigt, dass seine Dates jedes Mal im Bett enden und wieder in der Realität fragt er Julie nach einem Date, was sie aber ablehnt, da sie die Regel hat, mit keinem auszugehen, mit dem sie
Scnet glee5x16 0609.jpg

Das Kostüm

arbeitet. Danach sitzt er mit Blaine, Kurt und Sam in einem Cafe, wo sie sich darüber unterhalten, sich auf Geschlechtskrankheiten untersuchen zu lassen und wird von Kurt quasi dazu gedrängt, sich ebenfalls testen zu lassen. Er ist wieder in der Filmhochschule, als er den Anruf erhält, dass seine Testergebnisse vorliegen und beim Doktor dann erfährt, dass er positiv auf Chlamydien getestet wurde. Er ist geschockt und erzählt, sich schämend, den Jungs davon und auch, dass er bereits in Behandlung ist. Die sind ebenfalls geschockt, zumal sich herausstellt, dass Artie beim Sex keine Kondome ben
Scnet glee5x16 1508.jpg

Artie bei seinem Date

utzt und außerdem mit mehreren Mädchen verkehrt. Er bekommt den Rat, es ihnen zu sagen, da er nicht nur ihre Gesundheit gefährdet sondern auch dafür sorgt, dass sich die Chlamydien weiter verbreiten. Er befolgt den Rat und berichtet zunächst Jessica davon, die geschockt ist und nichts mehr mit ihm zu tun haben möchte, während Vanessa ganz gelassen reagiert. Im Anschluss wird er von Julie aufgesucht, die ihm sagt, dass sie nun doch mit ihm ausgehen möchte. Wegen seiner Scham kann er das Date im Spotlight Diner aber nicht genießen, da er sich zum Einen immer wieder vorstellt, wie Kurt, der sie bedient, von Geschlichtskrankheiten redet und sich zum Anderen, seit er von den Chlamydien erfahren hat, immer in einem Kostüm sieht, auf dem
Scnet glee5x16 1609.jpg

Let's Wait Awhile

Geschlechtskrankheiten stehen, als Zeichen dafür, dass er glaubt, dass man es ihm ansieht. Aus dem Grund sagt er Julie, dass er sie wirklich mag und nichts ruinieren möchte, indem er zu schnell rangeht, weswegen er denkt, dass es für ihre Beziehung besser wäre, wenn sie sich darauf einigen, in den nächsten zehn Tagen keinen Sex zu haben, weil er danach nämlich geheilt ist, was er ihr aber verschweigt. Julie hingegen ist verwirrt, da sie sowieso nicht vorhatte, mit ihm in nächster Zeit zu schlafen, weil das ihr erstes Date ist und daher noch nicht darüber nachgedacht hat, weshalb sie auch zustimmt. Daraufhin singt er draußen zu ihr Let's Wait Awhile und treffen währenddessen auf Mercedes und Sam.
Scnet glee5x16 1975.jpg

Artie redet mit Julie

Später entschuldigt er sich bei Julie für ihr seltsames Date und gesteht ihr, dass er Chlamydien hat und sich nicht sicher ist, ob er sie von Jessica oder Vanessa bekommen hat. Sie ist schockiert darüber, aber nicht wegen der Sache selbst, sondern, dass er ausgerechnet mit den beiden geschlafen hat, weil sie Idiotinnen sind und beendet das zwischen ihnen. Er sitzt mit den Jungs wieder im Cafe, wo sich Sam bei ihm danach erkundigt, ob Julie nach wie vor nicht mit ihm redet. Artie antwortet, dass sie eigentlich nicht "nicht" mit ihm redet, es ihn aber nervt, zu sehen, wie sie ihn jetzt sieht. Er meint, dass er wegen seiner vorherigen Einstellung jetzt den Preis, Julie verloren zu haben, bezahlen muss und lässt die Jungs wissen, dass er es mit dem Sex für eine Weile sein lässt.

Er taucht in Opening Night nicht auf, wird aber zunächst von Tina erwähnt, die wissen will wo er ist und Kurt erklärt ihr, dass es Arties Kurzfilm Bags in the Wind auf das Fort Lauderdale International Short Film Festival geschafft hat, weshalb er nun dort ist. Später erfährt man, dass er Rachel zu ihrer Eröffnungsshow Blumen geschickt hat.

Scnet glee5x19 0453.jpg

I Melt with You

In Old Dog, New Tricks ist Artie mit Mercedes, Rachel und Sam im Tierheim, weil Rachel ein öffentliches Event veranstalten will, um Geld für das Heim zu spenden. Als die Hunde daraufhin anfangen zu bellen, meint der Mitarbeiter, dass das regelmäßig vorkommt und erklärt, dass er Pfeifenmusik durch eine PA-Anlage laufen lässt, um sie zu beruhigen, welche aber kürzlich kaputt ging. Sam schnappt sich daraufhin seine Gitarre und singt mit Mercedes und Rachel I Melt with You, während Artie mit den Hunden spielt. Danach ist er mit Sam in Mercedes´ Apartment und spielt mit ihm Videospiele. Sie werden von dem Hund, den Sam heimlich mitgenommen und adoptiert hat, unterbrochen, der aufgrund seines Spieltriebs und seines schlechten Benehmens ein Chaos anrichtet, was Artie lustig findet, da er Mercedes´ Reaktion darauf sehen will. Als sie nach Hause kommt, ist sie wieder erwartend, nicht sonderlich begeistert und stellt Sam zur Red
Scnet glee5x19 1267.jpg

Werewolves of London

e. Der meint, dass er auf McConaughey aufpassen kann, da er sich auch um Artie kümmert, welcher wegen des Vergleichs geschockt ist. Als die beiden von ihm in dritter Person reden, macht Artie auf sich aufmerksam, dass er noch immer hier und nicht unsichtbar ist. Die Lage zwischen Mercedes und Sam spitzt sich zu, weshalb er lieber gehen möchte, aber überhört wird. Zusammen mit Blaine hilft er Rachel dabei ihr Wohltätigkeitsprojekt ""Broadway Bitches" in Gang zu bringen und steht mit ihm an einem Kiosk, wo sie die anderen Leute, darunter Paparazzis, auf sie aufmerksam machen. Ihr Plan geht nicht ganz auf, da die Hunde auf einmal das Sandwich eines vorbei laufenden Mannes wittern und ihm nachrennen, so dass Rachel die Straße entlang geschleift wird, was Artie von der anderen Straßenseite geschockt mit ansieht. Um Mercedes umzustimmen, McConaughey zu behalten, will Sam ihn mit Hilfe eines Hundegeschicklichkeitsparcours trainieren, wohin Artie ihn begleitet und daran zweifelt, dass Sam das schafft. Während des Trainings singen sie Werewolves of London und Artie filmt das Ganze. Er ist mit Sam und
Scnet glee5x19 2025.jpg

Take Me Home Tonight

Mercedes auf Rachels "Broadway Bitches"-Event und macht die beiden darauf aufmerksam, als sich Rachel weigert, einer Frau und ihrem Sohn einen dreibeinigen Hund zu geben, weil sie ihn für ihre Fotos braucht. Danach sitzt er mit Blaine, Rachel und Sam im Publikum und sieht sich die Produktion von "Peter Pan" von pensionierten Broadwaydarstellern an, in welcher Kurt die Hauptrolle spielt, an. Danach verkünden Blaine und Sam, dass Artie sich einen Bus von der Filmschule geliehen hat und der Cast eingeladen ist, auf dem "Broadway Bitches"-Event zu performen. Dort performt Artie bei Take Me Home Tonight mit und versucht die Hunde an die Leute zu vermitteln.


Normal scnet glee5x20 0381.jpg

Artie filmt Mercedes´ Auftritt

Artie ist in The Untitled Rachel Berry Project aufgrund ihres traditionellen Montagsabendessens mit seinen Freunden im Bushwick-Apartment, wo Rachel aufgeregt von ihren Ideen für ihre Serie erzählt. Er will wissen, ob es für ein Netzwerk normal ist, einen Autor zu schicken, der mit dem Star der Serie rumhängt und Rachel antwortet ihm,  dass es an ihrer extremen Berühmtheit liegt und dass die Drehbuchautorin Mary Halloran ein Genie ist. Wie die anderen auch, ist er überrascht, als auf einmal Brittany in der Tür steht und freut sich dann, sie wieder zu sehen, wohingegen er von Mary, die kurz nach ihr erscheint, verwirrt ist. Artie ist im Einkaufszentrum,
Normal scnet glee5x20 0975.jpg

Artie und Mary

wo Mercedes einen Auftritt hat und interviewt sie kurz vorher, fragend wie sie sich fühlt. Anschließend sieht er sich ihre Performance von Shakin' My Head an und filmt sie. Später ist er bei Sams Intervention dabei, wo Blaine diesem rät, sich wegen Mercedes´ bevorstehender Tour von ihr zu trennen, da es das Beste ist. Artie wird an der Filmhochschule von Mary interviewt und erzählt ihr von seinen Erfahrungen mit Rachel, wird aber abgelenkt, als sie sich einen Dougnut in den BH steckt. Er kann nicht glauben, dass sie das getan hat und wenn er von ihr gefragt wird, ob er ihn haben will, schüttelt er energisch den Kopf. Wieder im Bushwick-Apartment, geht er mit
Normal scnet glee5x20 1190.jpg

In Marys Drehbuch

den anderen Marys Drehbuch "The Untitled Mary Halloran Project" durch und ist nicht sonderlich von seiner Rolle "Bartie" begeistert, weshalb er Rachel sagt, dass sie was tun muss. Anschließend ist er an der NYADA, wo er sich Blaines Show ansieht und bei American Boy mittanzt. Nachdem Rachel Mary davon überzeugen konnte, das Drehbuch umzuschreiben, meint Artie, dass er fast geweint hätte und stößt mit seinen Freunden auf die zwei verbrachten Jahre in New York an. Er folgt mit den anderen Sam auf die Straße, der ihnen sein halbnacktes Foto auf einem Bus präsentiert und
Normal scnet glee5x20 2521.jpg

Pompeii

äußert, dass das der Start einer großartigen Karriere ist. Sam verneint das und erklärt, dass er sein Ziel erreicht hat und da sie sich sowieso alle in verschiedenen Richtungen zerstreuen werden, nach Lima zurückkehrt. Sie geben sich das Versprechen, sich in sechs Monaten wieder in New York zu treffen, worauf Artie zur Besiegelung eine Gruppenumarmung vorschlägt. Anschließend singt er bei Pompeii mit, wo er zunächst mit seinen Freunden auf den Straßen New Yorks performt und dann an der Film Academy ist. 

Staffel Sechs

0869-1.jpg

"Artie" in "That´s So Rachel"

In Losesr Like Me ist ein auf Artie basierender Charakter, Bartie, in Rachels TV-Serie "That´s So Rachel" zu sehen, davon redend, unter vorgehaltener Pistole ausgeraubt worden zu sein, dann aber seinen Text vergisst.


0902-3.jpg

Artie wird von Kitty konfrontiert

Artie wird in Homecoming zusammen mit den anderen Absolventen von Rachel angerufen, um sie dabei zu unterstützen, neue Mitglieder für den Glee Club anzuwerben. Später ist er im Chorraum und zeichnet, um für seinen Storyboardunterricht zu üben. Als Quinn ihn fragt, ob er sie zeichnet, entgegnet er, dass es nur ihre Brüste sind. Anschließend performt er mit den anderen Take On Me und dann mit Brittany, Quinn und Santana
Tumblr ni52nc1o2d1rojy6eo1 1280.jpg

Home

Problem, um die Cheerios anzuwerben. Nach der Performance wird er von Kitty damit konfrontiert, wie er sie behandelt hat, nachdem er aufs College gegangen ist und sie deswegen nicht dem Glee Club beitreten wird. Zusammen mit dem Rest der Absolventen hört Artie Roderick singen und sie wollen ihn rekrutieren. Später singt er bei Home mit.

In Jagged Little Tapestry wird Artie kurz von Tina bei ihrem Gepräch mit Quinn erwähnt.

Normal scnet glee6x06 1073.jpg

Artie wird als Hochzeitsplaner engagiert

Artie wird in What the World Needs Now von Brittany gefragt, ob er ihr und Santanas Hochzeitsplaner sein möchte, zu was er zustimmt. Als er von ihr ein paar Ideen hören will, erwähnt sie "Himmel", was Artie gut findet und meint, dass sie daran arbeiten sollte. Dies führt dazu, dass Brittany in einer Traumsequenz Wishin' and Hopin' singt, worin auch Artie vorkommt und aus seinem Rollstuhl steigt, um mit ihr zu singen und zu tanzen. Danach wird er von Mercedes angeworben, ihr mit den anderen Absolventen- und New Directions-Jungs zu helfen, Rachel davon zu überzeugen, wieder zum Broadway zurück zu kehren, weshalb er mit dem Rest der Jungs Arthur’s Theme (Best That You Can Do) singt.
Normal scnet glee6x06 3053.jpg

Artie erklärt, was Familie ist

Des Weiteren singt er im Hintergrund zu Alfie mit und heißt Brittany und Santana später in der  Aula willkommen. Er äußert, dass nun, wo Santanas Abuela nicht an der Hochzeit teilnimmt, ein Platz am Lopez-Tisch frei ist, den einige andere Mitglieder ihrer Familie, damit die Absolventen, den Glee Club und Will meinend, möchten und versichert Kitty, dass es auf der Hochzeit Tauben geben wird. Er singt bei What the World Needs Now mit und ist mit den anderen in Wills Appartment, um Brittanys und Santans Verlobung zu feiern. Dort gibt er Kitty einen Teller mit Essen und die beiden stoßen mit ihren Tellern an.


Normal scnet glee6x07 1914.jpg

Artie hat Spaß auf Rachels Party

In Transitioning wird Artie zusamme mit Blaine, Kitty und Mercedes von Kurt und Sam zusammen gerufen, um Rachel dabei zu helfen, damit klar zu kommen, dass ihr Elternhaus verkauft wird. Aus diesem Grund machen sie "Transitioning", also Übergang, zum Thema und veranstalten eine Abschiedsparty in Rachels Keller. Artie stellt das "musikalische Rad des Schicksals" vor, mit dem die Duettpartner der New Directions und der anwesenden Absolventen bestimmt wird, die auf der Party singen. Dort hat Artie sichtlich Spaß, so flirtet er immer wieder mit Kitty, kündigt Blaines und Kurts Duett an und macht Fotos. Während Time After Time ist zu sehen, wie er mit Blaine, Kitty, Kurt, Mercedes und Sam Rachel dabei hilft, ihr Zimmer auszuräumen und ihre Sachen einzupacken. Später ist er in der Aula und siehts sich Uniques Performance zu I Know Where I've Been an. Am Ende des Songs umarmen sich alle und halten sich glücklich an den Händen.


Normal scnet glee6x08 2390.jpg

Hey Ya!

Artie betritt in A Wedding mit Brittany und Santana sowie deren Müttern Whitney und Maribel eine Scheune in Indiana, weil Whitney erklärt, dass Brittany hier geboren wurde und sie das für eine gute Hoczeitslocation hält. Artie meint, dass es zwar nicht genau das ist, was er sich vorgestellt hat, aber es Potential hat. Zusammen mit Blaine und Puck wird er dann von Tina in der Aula zusammen getrommelt, die ihnen von ihrem Plan erzählt, Mike einen Heiratsantrag machen zu wollen. Artie äußert dazu, dass er sie zwar liebt, dass aber verrückt ist, zumal die beiden noch nicht einmal zusammen sind. Tina erklärt, dass sie sich im letzten Jahr wieder angenähert haben, worauf Artie entgegnet, dass er zwar seine Bedenken hat, sie aber unterstützen wird. Kurz vor der Hochzeit wird er von den New Directions in die Scheune getragen und singt anschließend mit Mercedes At Last während Brittany und Kurt, gefolgt von Blaine und Santana den Gang zum Altar entlang schreiten. Auf dem Empfang singt er mit Jane und Madison Hey Ya! und sieht zu Tina, als sie nach ihrem Gespräch mit Mike wieder zu den anderen zuürckkehrt. Wenn sie den Kopf schüttelt und
Normal scnet glee6x08 3189.jpg

Artie stößt mit Tina auf ihren Plan an

signalisiert, dass er ihren Antrag abgelehnt hat, wirft Artie ihr einen mitfühlenden Blick zu. Danach hat er Spaß bei der Performance zu I'm So Excited und tanzt mit Kitty während Our Day Will Come. Später bestellt er Tina in den Chorraum zu ihrem üblichen "Dienstagslunch". Er will wissen wie es ihr geht und meint, dass niemand es liebt, allein zu sein, sie aber niemanden in eine Beziehung drängen kann, um es zu vermeiden. Sie diskutieren über ihre Trennung, wobei Artie aufführt, dass sie sich zu viele Sorgen macht und nicht alleine enden wird. Er schlägt ihr vor, dass, wenn sie mit 30 noch unverheiratet sind, einander heiraten werden, zu was sie zustimmt. Die beiden stoßen darauf an und dass sie immer jemanden Einmaligen haben werden, mit dem sie davon rollen können.


0468-4.jpg

Artie erzählt, was Sue ihm angetan hat

In The Rise and Fall of Sue Sylvester wird er zusammen mit Mercedes, Kurt, Blaine, Rachel und Joe von Geraldo Rivera interviewt, der eine Doku über Sue macht und erzählt ihm von den Dingen, die sie ihnen angetan hat, zum Beispiel, dass sie 17 mal die Reifen seines Rollstuhls aufgeschlitzt hat. Er fragt sie, ob sie wissen, warum Sue den Glee Club hasst und Artie antwortet, dass sie von Anfang an etwas gegen sie hat, als sie die Popularität der Cheerios nahmen.

Artie ist in We Built This Glee Club während der Glee Club seinen aktuellen Sieg bei den Sectionals feiert, in Rückblenden bei vergangenen Siegen der New Directions zu sehen.

Normal scnet glee6x12 1271.jpg

Arties Voice-Over

In 2009 wird Artie zunächst in Tinas Voice-Over erwähnt, als sie meint, dass Footballer und Cheerleader keine Macht haben, eine Gruppe von Ungewollten zu formen, die die Schule leiten, inklusive Artie. Daraufhin rollt er zu ihr und will wissen, was los ist, doch Tina verwirft die Frage stotternd und schiebt ihn herum. Artie erklärt in seinem Voice-Over dann, dass er Tina liebt, nicht nur dafür, dass sie sexy ist, sondern auch dafür, dass sie ihn mit Respekt behandelt, mit ihm herum albert, und ihn, nicht wie jeder andere, gleich behandelt. Er sagt dabei aber laut, dass er sie liebt, was Tina nicht verstanden hat und wissen will, was er gesagt hat. Artie wechselt das Thema und meint, dass sie Essen gehen sollten. In der Cafeteria beobachten die beiden, wie zwei Gothics
Normal scnet glee6x12 1489.jpg

Pony

Essen über Kurt und Rachel schütten und sich danach zu ihnen setzen. Artie spricht sie auf das Geschehene an und das eine Mädchen meint, dass sie sie nicht um sie kümmern, während der Junge entgegnet, dass das vorhersehbar war, da Rachel sich über ihn lustig gemacht hat, dass er kein Werwolf ist. Artie stimmt zu und das Mädchen, meint, dass es Zeit für ihre Pflicht ist, als Kurt und Rachel gehen. Sie verpflichtet die beiden, sich für den Glee Club einzutragen, was sie auch machen. Artie sieht Tina bei ihrem Vorsingen zu, die danach zu ihm meint, dass er das nicht toppen kann. Die beiden high-fiven sich, worauf Artie mit Pony vorsingt, während ihm diesmal Tina zusieht. Will schreibt sich "gute Stimme", "gefühlvoll" und "braucht Rampen" auf und applaudiert auch ihm, nachdem er fertig ist. Artie rollt zu Tina, die ihn lobt und umarmt, was ihn freut. Bei ihrem ersten Glee Club-Treffen kommt es zum Streit, als Will Artie das Solos bei Sit Down, You're Rocking The Boat und Rachel der Überzeugung ist, dass sie vorher das Originalmitglied des Glee Clubs war und der erste Song den kompletten Club festlegt. Will bleibt bei seiner Meinung und wechselt das Thema, in dem er meint, dass sie vielleicht "Grease" bei den Sectionals machen werden, was ebenfalls zu Streitigkeiten führt, da sowohl Kurt, als auch Mercedes und Rachel die "Sandy" sein wollen.
Normal scnet glee6x12 2837.jpg

Artie stimmt für Finn

Bei ihrem nächsten Treffen verläuft es genauso, da Rachel das erste Solo bekommt und Mercedes nicht damit einverstanden ist. Artie ist dann beim Notfalltreffen dabei, wo er mit Kurt, Mercedes, Rachel und Tina über die Dinge diskutiert, die Finn getan hat. Dabei führt er auf, dass, als die anderen Footballer ihn in eine Dixieklo sperren wollten, Finn ihn gerett hat und nach Hause rollte, wobei er sich für den Vorfall entschuldigte. Nachdem auch die anderen positives zu berichten haben, entscheiden sie sich dafür, Finn im Club zu lassen. Zu guter Letzt performt er mit den New Directions sowie Finn Don’t Stop Believing, während Will, Sue, Quinn, Santana und Puck ihnen zu sehen.


Normal scnet glee6x13 3187.jpg

I Lived

Artie ist in Dreams Come True im Chorraum, wo er sich Wills Teach Your Children ansieht. Wie der Rest auch, ist er sichtlich berührt und sieht während des Songs zu Tina und Kitty. Danach wird er zusammen mit Blaine, Kurt, Rachel, Sam und Tina von Mercedes in die Aula bestellt, die ihnen mitteilt, dass sie mit Beyoncé auf Tour gehen wird und ihnen zu Abschied Someday We'll Be Together singt. Nachdem sie gegangen ist, meint Artie traurig, dass "Mercedes Jones das Gebäude verlassen hat". Fünf Jahre später hat Artie Regie bei einem Film geführt, in dem seine Freundin Tina mitspielt und der beim Slamdance Film Festival ausgewählt wurde. Er wird von Tina geküsst und geht dann rein, um sich zusammen mit ihren Freunden die Tony Awards anzusehen. Wie die anderen auch, freut er sich, als Rachel gewinnt. Artie singt bei I Lived mit und feiert mit dem Rest vom Glee-Cast.

Persönlichkeit

B5F3O VIcAAEYt2.jpg large.jpg
Artie wird als der typische Nerd dargestellt. Seine große Brille und sein Kleidungsstil unterstützen diese Aussage. Seine Persönlichkeit umfasst mehrere Ebenen von Widersprüchen. Er ist auf den ersten Blick, ein süßer und ruhiger Junge, der einfach nur versucht von jedem gemocht zu werden. Allerdings kann er auch ein ausgesprochener und überraschend defensiver Typ werden, der wegen seiner Behinderung meist in sich zurück gezogen lebt und sich nicht leicht anderen anvertraut.

Beziehungen

Tina Cohen-Chang

Hauptartikel: Tina - Artie Beziehung
Glee109-01101.jpg

Artie und Tina

Tina und Artie waren schon lange Freunde, bevor sie dem Glee Club beitraten. Tina half Artie beim Anmelden für die New Directions, da er selbst, wegen seiner Behinderung, nicht an das Brett kam, um sich dort anzuschreiben. Nach dem sie beigetreten sind, beginnen Artie und Tina eine gegenseitige Anziehung zueinander zu zeigen. Tina empfindet des Weiteren immensen Respekt für Artie, weil er trotz seiner Behinderung sich nicht unterkriegen lässt und für seine Träume kämpft. In der zweiten Staffel macht Tina mit ihm Schluss, da dieser während den Sommerferien ein schlechter Freund war. Artie spielte lieber Halo und schaute sich Coming Home an, anstatt was mit ihr zu unternehmen, sie bleiben jedoch Freunde. In Dreams Come True erfährt man, dass sie im Jahr 2020 wieder zusammen sind und Tina in Arties Film mitspielt.

Brittany Pierce

Hauptartikel: Artie - Brittany Beziehung
Bartie3.png

Bartie

Anfangs ist Artie nicht über Tina hinweg und es fällt ihm schwer etwas mit jemand Neuem anzufangen, noch während der zweiten Staffel fängt er an sich in Brittany zu verlieben und sie erwidert seine Gefühle und so findet Artie neues Glück und kann wieder mit Tina ein richtig freundschaftliches Verhältnis aufbauen. In der Episode Das jüngste Gerücht, macht Brittany mit ihm Schluss, da dieser sie "dumm" bezeichnet hat, trotzdem hat Artie weiterhin Gefühle für sie, es deutet auch nichts daraufhin, dass Brittany ihn hasst, sie haben immer noch einen freundschaftlichen Umgang miteinander.

Becky Jackson

Glee310-00427.jpg

Becky steht auf Artie

Becky fragt Artie, in der Episode Will will, nach einem Date, dem er zustimmt. Er hatte Spaß mit ihr, und sie versteht natürlich auch wie es ist mit einer Behinderung zu leben. Aber als Becky eine Beziehung mit ihm möchte und ihn zu sich einlädt um "es" zu tun, sagt Artie zu ihr, dass sie lieber nur Freunde bleiben sollte.

Sugar Motta

0517-3.jpg

Artie und Sugar

Als Artie mit Rory um ein Date mit Sugar am Valentinstag konkurriert, performt er Let Me Love You, um sie zu beeindrucken. Sugar gefällt das Lied, jedoch verliert er Sugar danach an Rory, der Home singt. Artie sagt in Wenn die Muse nicht küsst, dass Sugar ihn nach einem Date gefragt hat und dass sie reiten waren.

Kitty Wilde

Hauptartikel: Artie - Kitty Beziehung
0522.jpg

Kartie

In Heimliche Laster merkt man Artie an, dass er in Kitty verliebt ist. In Gutes braucht seine Zeit bemerkt Kitty, dass Artie deprimiert ist überzeugt ihn davon, das Angebot einer Filmhochschule anzunehmen. In Love Love Love beginnen sie eine Beziehung. Kitty will diese zuerst geheim halten, wird jedoch von den New Directions dazu angehalten, sie öffentlich zu machen. Sie sagt, sie habe zuerst sicher gehen wollen, dass sie Arite wirklich mag, bevor sie ihre Beliebtheit aufgibt, weil sie mit einem weniger beliebten Schüler zusammen ist. Die beiden trennen sich, nachdem Artie in New Directions seinen Abschluss gemacht und nach New York zieht. Die Trennung scheint gut verlaufen zu sein, da Kitty sichtlich sauer ihn ist, weil er sie so schlecht behandelt hat. Die beiden nähern sich aber in What the World Needs Now wieder an und bleiben Freunde.

Songs

Solos

Staffel Eins

Staffel Zwei

Staffel Drei

Staffel Vier

Staffel Fünf

Staffel Sechs

Duette

Staffel Eins

Staffel Zwei

Staffel Drei

Staffel Vier

Staffel Fünf

Staffel Sechs

Gruppennummern

Staffel Eins

Staffel Zwei

Staffel Drei

Staffel Vier

Staffel Fünf

Staffel Sechs

Trivia

  • Chris Colfer sprach ursprünglich für die Rolle des Artie vor.
  • Laut Co-Schöpfer Brad Falchuk wurde Artie nach seinem Freund Arty benannt. Quelle
    • Im Originalskript von Ouvertüre wird sein Name mit "y" statt mit "ie" geschrieben.
    • Ebenso schreibt Tina in der Folge seinen Namen "Arty", als sie sie für den Glee Club einträgt.
    • Er kann Gitarre spielen, Kevin McHale kann es jedoch nicht.
  • Zusammen mit Mercedes, Rachel, Tina und Will ist er der Einzige, der in jeder Staffel ein Solo sang.
  • Artie ist der erste Charaktere, der die 100 Episodenmarke erreicht hat und der einzige, bei dem es hinter einander war.
    • In Staffel Sechs war Artie öfters abwesend, als in der gesamten Serie.
  • Er sang mindestens zwei Solos pro Staffel.
  • Artie sang mit Tina wegen einer Mutprobe für den Glee Club vor.
  • Er ist das dritte Mitglied bei den New Directions.
  • Er war der erste, welcher ein Solo bei den New Directions singen durfte.
  • In den Gruppennummern ist meist Brittany seine Tanzpartnerin.
  • Seine Mutter schneidet seine Haare.
  • Er ist süchtig nach "Angry Birds".
  • Sein Spezialgebiet sind hellhäutige Rapper.
  • Artie hatte bisher nur 3 Tanzszenen ohne seinen Rollstuhl, 2 davon träumte er.
  • Sein Lieblingsfilm ist "Coming Home".
  • Sein Lieblingsvideospiel ist Halo.
  • Er will einmal Porgy aus dem Musical "Porgy and Bess" spielen.
  • Sein erstes Wort war "verdammt", als er Michael Jacksons Moon Walk gesehen hat.
New Directions
NDbunt.png
Leiter: Sam EvansBlaine Anderson (ehem.)Rachel Berry (ehem.)Holly Holliday (ehem.)Finn Hudson (ehem.)Kurt Hummel (ehem.)Emma Pillsbury (ehem.) Sandy Ryerson (ehem.)Will Schuester (ehem.)Sue Sylvester (ehem.)

Aktive Mitglieder: AlistairDalton Academy WarblersJane HaywardMadison McCarthyMason McCarthyMyron MuskovitzSpencer Porter


Ehemalige Mitglieder: Artie AbramsUnique AdamsBlaine AndersonRachel BerryMike ChangTina Cohen-ChangSunshine CorazonSam EvansQuinn FabrayRory FlanaganJoe HartFinn HudsonKurt HummelJacob Ben IsraelMercedes JonesSantana LopezRyder LynnMcKinley TitansRoderick MeeksSugar MottaBrittany PierceJake PuckermanNoah PuckermanApril RhodesMarley RoseMatt RutherfordHank SaundersSkylarJesse St. JamesKitty WildeLauren Zizes

Siehe auch: New DirectionsWilliam McKinley High SchoolListe aller Glee Songs


McKinley Titans
TitansLogolinks.png

Coach: Sheldon BeisteSam Evans (ehem. Assistenzcoach)Ken Tanaka (ehem.)


Aktive Mitglieder: Spencer Porter


Ehemalige Mitglieder: Artie AbramsAzimio AdamsRachel BerryMike ChangTina Cohen-ChangSam EvansFinn HudsonKurt HummelMercedes JonesDavid KarofskyPhil LipoffRyder LynnNoah PuckermanMatt RutherfordChristopher StrandoBobby SuretteShane TinsleyLauren Zizes


Siehe auch: McKinley TitansWilliam McKinley High School

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki