Fandom

Glee Wiki

Bohemian Rhapsody

1.650Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare8 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


Bohemian Rhapsody ist ein Song aus der zweiundzwanzigsten Episode der ersten Staffel, Triumph oder Trauer?, und wird von Jesse mit Vocal Adrenaline bei den Regionals gesungen. Während der Performance bekommt Quinn ihr Kind, weshalb sich einige Textzeilen mit ihren Schmerzen vermischen ("let me go/lass mich gehen"). Am Schluss gewinnen Vocal Adrenaline die Regionals.

Das Original stammt von Queen aus ihrem vierten Album "A Night at the Opera" aus dem Jahre 1975.

Charts

Chart (2010) Spitzen
position
Canadian Hot 100 68
UK Singles Charts 67
Billboard Hot 100 84

Lyrics

Vocal Adrenaline:
Is this the real life? Is this just fantasy?
Caught in a landslide no escape from reality
Open your eyes look up to the skies and see

Jesse:
I'm just a poor boy (Vocal Adrenaline: Poor boy) I need no sympathy

Vocal Adrenaline:
Because I'm easy come, easy go
Little high, Little low

Jesse mit Vocal Adrenaline:
Anyway the wind blows, doesn't really matter

Vocal Adrenaline:
To me

Jesse:
To me

Jesse (mit Vocal Adrenaline):
Mama, just killed a man
Put a gun against his head
Pulled my trigger, now he's dead
Mama, life had just begun
But now I've gone and thrown it all away
(Mama, oooooh) didn't mean to make you cry
If I'm not back again this time tomorrow
(Carry on, carry on)
As if nothing really matters

Too late, my time has come
Sends shivers down my spine
Body's aching all the time
Goodbye everybody I've got to go
Gotta leave you all behind and face the truth
Mama, (mit Vocal Adrenaline Mädchen: oooooh) (Vocal Adrenaline: Anyway the wind blows)
I don't want to die
(Vocal Adrenaline: Oh, oh, oh, oh, oh...) I sometimes wish I'd never been born at all

Jesse:
I see a little silhouetto of a man
(mit Vocal Adrenaline: Scaramouche, scaramouche, will you do the fandango?)

Vocal Adrenaline:
Thunderbolts and lightning very very frightening me

Vocal Adrenaline-Mädchen:
Galileo (Jesse: Galileo)
Galileo (Jesse: Galileo)
(mit Jesse: Galileo Figaro)

Vocal Adrenaline:
Magnifico-o-o-o

Jesse:
I'm just a poor boy nobody loves me

Vocal Adrenaline:
He's just a poor boy from a poor family
Spare him his life from this monstrosity

Jesse:
Easy come, easy go
Will you let me go

Vocal Adrenaline-Jungs:
Bismillah!
No - we will not let you go (Vocal Adrenaline-Mädchen: Let him go)
Bismillah! We will not let you go (Vocal Adrenaline-Mädchen: Let him go)
Bismillah! We will not let you go (Vocal Adrenaline-Mädchen: Let me go)
Will not let you go (Vocal Adrenaline-Mädchen: Let me go)
Never let you go (Vocal Adrenaline-Mädchen: Let me go)

Vocal Adrenaline:
O-o-o-o-o
No, no, no, no, no, no, no

Jesse:
Oh mamma mia, mamma mia

Vocal Adrenaline:
Mamma mia let me go
Beelzebub has the devil put aside for me, for me, for me

Jesse:
So you think you can stone me and spit in my eye?
So you think you can love me and leave me to die?
Oh baby, can't do this to me baby
Just gotta get out
Just gotta get right outta here...

(Vocal Adrenaline: Ooh yeah, ooh yeah)
Nothing really matters, anyone can see
Nothing really matters
Nothing really matters, to me

Jesse mit Vocal Adrenaline:
Anyway the wind blows

Trivia

  • Die Choreographie war äußerst strapaziös für die Tänzer: einer hat sich den Knöchel verstaucht, einer bekam eine Gehirnerschütterung, eine brach sich ihren Finger, einer ist mit der Steadicam kollidiert und Jonathan Groff wurde während der Proben verletzt, worauf er sich eine fünf Zentimeter lange Narbe vom Stiletto seiner Tanzpartnerin an seinem Biceps zuzog.
  • Ein Tänzer hebt seine Partnerin auf seine Schultern und schafft es zur letzten Einstellung, bis er auf der rechten Seite zu sehen ist und sie versehentlich fallen lässt.
  • Jane Lynch nannte die Numme ihre Lieblingsnummer der Serie.
  • Da Jonathan Groff nicht Klavier spielt, lernte er es für die Episode.
  • Wie von Rachel in And the winner is... bekanntgegeben, wurde die Performance zum Maßstab aller Showchorwettbewerbe der vergangenen zehn Jahre.
    • Jesse erzählt in der Folge auch, dass er während der Nummer ganze fünf Kilo verloren hat.
  • Das ist der zweite Song von Queen, den Vocal Adrenaline in der Serie perormt hat. Der erste war Another One Bites the Dust.

Videos

Queen Bohemian Rhapsody HD05:32

Queen Bohemian Rhapsody HD

Br05:50

Br

Bohemian Rhapsody - Glee Lyrics05:58

Bohemian Rhapsody - Glee Lyrics

Bohemian Rhapsody Glee HD FULL STUDIO05:58

Bohemian Rhapsody Glee HD FULL STUDIO

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki