Fandom

Glee Wiki

Das jüngste Gerücht

1.650Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare9 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


Das jüngste Gerücht ist die neunzehnte Folge der zweiten Staffel von Glee.

Die neue Schulzeitung, der Schmutzfink, kommt heraus. Diese enthält jede Menge Gerüchte, die Spannungen innerhalb der New Directions auslösen. April Rhodes stattet Will einen Besuch ab und erzählt ihm von ihrem Plan ein Broadwaystück namens "The April Rhodes" zu schreiben. Sue hofft, dass Will deshalb an den Broadway geht und die New Directions im Stich lässt, aber Will entscheidet sich für den Schulchor. Außerdem werden die Gerüchte laut, dass Sam entweder eine Sache mit Kurt oder Quinn am Laufen hat, es stellt sich aber heraus, dass sein Vater seinen Job verloren hat und seine Familie deshalb in einem Motel wohnen muss, woraufhin auch die anderen New Directions beginnen ihn zu unterstützen.

Handlung

Brittany hat sich dazu entschlossen, eine neue Webshow Namens "Fondue For Two" zu machen. Dabei möchte sie mit anderen Schülern über Gerüchte sprechen, die in der Schule kursieren. Ihre ersten Gäste sind Mercedes und Tina, denen sie ihr erzählt, dass Santana für das andere Team spielt.

In der Schule geht Rachel auf Sam zu und schenkt ihm Fettstifte, außerdem fragt sie ihn ob er mit ihr zum Abschlussball gehen möchte. Sie ist sich sicher, dass er zusagt, doch er weist sie mit der Ausrede ab, dass er nicht zum Abschlussball gehen wird und sie nicht sein Typ ist.

Sue trifft sich mit Terri, um ihr von ihrem neuen Plan zu erzählen, wie sie Will vernichten möchte. Sie hat von Rektor Figgins die Erlaubnis bekommen, die Schülerzeitung wieder ins Leben zu rufen. Damit will sie alle möglichen Gerüch
01 April und Will in Rumours.jpg

April und Will

te verbreiten, die irgendwo auftauchen, weil sie der Meinung ist, das in jedem Gerücht etwas Wahrheit steckt. Terri findet ihre Idee nicht schlecht, doch sie hat eine bessere auf Lager.

Am nächsten Tag erscheint der Schmutzfink, die neue Schülerzeitung. Finn ist wütend, denn dort wird angedeutet, dass Quinn sich wieder mit Sam trifft. Deshalb hat er nicht sonderlich Lust bei der nächsten Glee Probe teilzuhaben. Auch Santana ist sauer, weil im Schmutzfink steht, dass sie lesbisch ist, weil Brittany Andeutungen bei "Fondue For Two" gemacht hat. Brittany entschuldigt sich und sagt, dass sie mit dem "fürs andere Team spielen" gemeint hat, dass Santana früher bei den Cheerios war und jetzt eben nur bei Glee.

Derweil bekommt Will Besuch von April und sie erzählt ihm von ihrem eigenem Musical, das sie gerade in Planung hat. Es soll "The April Rhodes: Crossroads Story" heißen. Will kommt auf die Idee, die Songs der Band "Fleetwood Mac", als Wochenaufgabe aufzugeben. Weshalb April und Will bei der nächsten Glee Probe Dreams singen.

Artie passt Brittany an ihrem Schließfach ab und will wissen, was zwischen ihr und Santana läuft. Brittany sagt, dass sie ihn liebt und Santana sagt, dass wenn sie rummachen es kein Betrügen ist, weil sie nicht über Gefühle reden. Artie fragt Brittany, ob sie sich bewusst ist, dass Santana sie nur manipuliert und fügt hinzu, dass er nicht fassen kann, wie dumm sie eigentlich ist. rittany ist traurig, weil Artie der einzige war, der dass noch
Songbird.jpg

Santana singt "Songbird" für Brittany

nie zu ihr gesagt hat und geht. Darauf singt Artie Never Going Back Again.

An diesem Abend sitzen Finn und Rachel gemeinsam in einem Wagen und beobachten ein Motel. Wenig später kommen Sam und Kurt heraus und Sam verabschiedet sich von Kurt. Am nächsten Tag erscheint Sam in einer Jacke, die einmal Kurt gehört hat, in der Schule. Rachel geht danach entsetzt zu Kurt und fragt ihn, warum er Blaine mit Sam betrügt, aber Kurt bestreitet, dass er und Sam zusammen sind.

Santana und Brittany befinden sich im Chorraum. Mit dem Lied Songbird drückt Santana ihre Gefühle für Brittany aus. Brittany findet den Song sehr schön und möchte, dass Santana den Song für sie auch vor den anderen singt, aber Santana fühlt sich noch nicht bereit für ein Coming-Out. Sie sagt, dass die Leute sie vollkommen anders behandeln und sie sogar dazu eingeladen wurde dem Golfteam beizutreten. Brittany schlägt ihr vor, dass sie zu ihr bei "Fondue For Two" kommen soll. Sie wird Santana dort einfach ihre Gefühle gestehen und sie fragen, ob sie mit ihr zusammen sein will. Dann muss Santana einfach nur ja sagen. Santana sagt schließlich zu.

Finn, Lauren, Mike, Quinn, Puck, Rachel und Tina sitzen beim Mittagessen an einem Tisch und reden darüber, ob Sam vielleicht doch schwul ist, da sie mittlerweile schon viele "Kompinationen" hatten. Quinn sagt aber bestimmmt, dass si
I've Slept With You34.jpg

Will und April: "I've Slept With You"

e weiß, dass Sam nicht schwul ist. Danach steht sie auf und lässt die anderen mit der Frage zurück, warum sie das weiß. Auch an diesem Abend beobachten Rachel und Finn das Motel. Rachel meint gerade, dass sie und Finn ein Duett in einer der nächsten Glee Proben singen sollten, als Sam gemeinsam mit Quinn aus dem Motel kommt und die beiden sich zum Abschied umarmen. Am nächsten Morgen erscheint der neue Schmutzfink: Quinn kommt wütend auf Finn zu, da Rachel und Finn entdeckt wurden, wie sie gemeinsam im Wagen gesessen sind und sich unterhalten haben. Aber auch Finn ist wütend, da er denkt, dass Quinn wieder mit Sam
Glee-Rachel-GoYourOwnWay.jpg

Rachel singt "Go Your Own Way" für Finn

zusammen ist. Deshalb singen die beiden bei der nächsten Glee Probe den Song I Don't Want To Know, um wieder Vertrauen zwischen sich zu schaffen, was ihnen eifersüchtie Blicke von Rachel einbringt.

Emma kommt ins Auditorum und sieht, wie Will dort gemeinsam mit April I've Slept With You singt. Sie lächelt, da Will glücklich zu sein scheint. Später unterhält sich Will mit Emma, die meint, dass Will mit April zum Broadway gehen sollte, da dort eine große Karriere auf ihn wartet. Will möchte aber nicht die New Directions im Stich lassen.

Bei der nächsten Glee Probe singt Rachel Go Your Own Way. Quinn hat gleich erkannt, dass Rachel dieses Lied für Finn gesungen hat und verbietet Finn, solange er mit ihr zusammen ist, ein Duett mit Rachel zu singen, auch wenn das die New Directions den Sieg bei den Nationals kosten wird.

Am nächsten Tag erscheint wieder eine Ausgabe des Schmutzfinks. Dort steht auch, dass Will die New Directions für seine Karriere am Broadway verlassen wird, aber Will sagt ihnen, dass sie in dieser Woche doch gelernt haben, dass man nicht allen bösen Gerüchten trauen soll und dass er die New Directions nicht verlassen wird. Jedoch gibt es immer noch Spannungen, da einige New Directions glauben, dass Sam etwas mit Kurt oder Quinn hat. Sam verteidigt sich und sagt, dass die beiden ihm nur geholfen haben. Schließlich gibt er zu, dss sie das getan habe
Stacy3.jpg

Stacy Evans

n, weil sein Vater seinen Job verloren hat und seitdem muss seine Familie in einem einzelnen Motelzimmer leben. Als er dies gesagt hat, verlässt er wütend den Raum. Finn und Rachel schauen später bei Sam vorbei, erst will Sam sie nicht reinlassen, aber schließlich öffnet er doch die Tür. Er gibt zu, dass er nichts gesagt hat, weil er Angst hatte, dass es gleich im "Schmutzfink", zu lesen ist und ihn dann die Leute komisch anschauen würden. In dem Motelzimmer befinden sich Sams jüngere  Geschwister Stevie und Stacy, seine Eltern sind immer noch auf Arbeitssuche. Alles was die Familie noch hat befindet sich in diesem einen Motelzimmer und in ihrem Wagen, den Rest mussten sie verkaufen. Quinn und Kurt waren die einzigen, die herausgefunden haben, wie es um Sams Familie steht. Quinn hat ihm geholfen sich um Stacy zu kümmern - sie hat es erfahren, weil sie in die gleiche Kirche gehen. Und Kurt hat ihm neue Klamotten gebracht, er hat von Sams Lage erfahren, da er einen Nebenjob als Pizzabote bekommen hat und eine Lieferung b
LordTubbington.png

Lord Tubbington

ei der Dalton Academy hatte. Finn hat Sam Klamotten von sich vorbeigebracht, da er sich denken konnte dass Kurts Klamotten nicht so sehr Sams Kleidungsstil entsprechen und danach bringen Rachel und  ihm seine Gitarre, die er verkaufen musste und von allen anderen New Directions zurückgekauft wurde. Daraufhin beginnt Sam, zum ersten Mal in seinem Leben - wie er sagt -, zu weinen.

Bei Brittanys nächster Ausgabe von "Fondue For Two" hat Santana abgesagt und stattdessen interviewt Brittany deshalb ihre Katze, Lord Tubbington und wirft ihm vor, dass er einmal wieder heimlich geraucht hat.

In der Schule i
Stevie.jpg

Sam und sein Bruder Stevie bei "Don't Stop"

nterviewt Jacob Santana und fragt sie, ob die Gerüchte wahr sind, dass sie und Karofsky auf dem Rücksitz eines Autos herumgeknutscht hätten, Santana will darauf keine Antwort geben. Als er sie fragt, ob er die Liebe ihres Lebens und ihr Seelenverwandter wäre, kommen sie an Brittany vorbei. Santana zögert einen Moment, bejaht dieses aber dann und schaut dabei Brittany an.


Am Ende der Episode bringt Sam seine Geschwister mit zur Glee Probe. Dort singen die New Directions Don't Stop.

Verwendete Musik

Alle Songs dieser Episode, außer explizit genannte, stammen von Fleetwood Mac.

Unveröffentlichte Songs

Hintergrundmusik

  • Fondue For Two von Glee, gesungen von Brittany
  • The Chain von Fleetwood Mac, läuft in Finns Auto, als er mit Rachel auf Spionagetour ist

Gast- & Nebendarsteller

Abwesende Hauptdarsteller

Trivia

Fehler

  • Man kann sehen, dass die Kommentarsektion von "Fondue For Two" deaktiviert ist. Dennoch sagt Brittany später, das sie, laut den Kommentaren, zu "klatschhafte" Fragen stellt.
  • Quinns Outfit wechselt von der Szene im Flur zu der Performance von I Don't Want To Know.

Navigation

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki