Fandom

Glee Wiki

Detlef Bierstedt

1.650Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


Detlef Bierstedt (*10. Juni 1952 in Berlin) ist ein deutscher Schauspieler, Synchron- und Hörspielsprecher. Seine Stimme ist vor allem durch zahlreiche Synchronisationen der US–amerikanischen Schauspieler George Clooney, Bill Pullman, John C. Reilly und Jonathan Frakes bekannt. Des Weiteren ist er der Vater der Synchronsprecherin Marie Bierstedt.

In Glee spricht er Richard Lavender.

Theater, Film und Fernsehen

Detlef Bierstedt absolvierte von 1973 bis 1976 eine Schauspielausbildung an der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ in Ost-Berlin und erhielt sein erstes Bühnenengagement am Hans Otto Theater in Potsdam. Es folgten weitere Engagements an den Staatlichen Schauspielbühnen Berlins, darunter Auftritte an der Tribüne und am Renaissance-Theater. Darüber hinaus verkörperte Bierstedt diverse Nebenrollen in DEFA– und DFF–Filmen. Seiner Übersiedlung nach Westdeutschland im Jahr 1985 folgten überwiegend Gastrollen in Fernsehserien. Er spielte unter anderem in "Drei Damen vom Grill" die wiederkehrende Rolle des Brinkmann jr. sowie in "Edel & Starck", "Alarm für Cobra 11 – Die Autobahnpolizei", "Praxis Bülowbogen", "Der Hausgeist", "Klinikum Berlin Mitte – Leben in Bereitschaft" und "Peter Strohm". Anfang 2010 übernahm er die Rolle des Kimmo Kankunnen in "Anna und die Liebe".

Synchronisation

Detlef in der deutschen Synchronkartei

Filme

George Clooney

  • seit 1995: Emergency Room - Die Notaufnahme
  • 1997: Batman & Robin
  • 1997: Projekt: Peacemaker
  • 1998: Der schmale Grat
  • 2000: O Brother, Where Art Thou? - Eine Mississippi-Odyssee

Bill Pullman

  • 1995: Casper
  • 1996: Independence Day

John C. Reilly

  • 2002: Gangs of New York
  • 2004: Aviator

Robert Englund

  • Teil 1, 4 und 5 der Nightmare-Reihe
  • Freddy vs. Jason

Serien

  • Raumschiff Enterprise: Das nächste Jahrhunder für Jonathan Frakes als Comm. Riker
  • X-Factor - Das Unfassbare für Jonathan Frakes
  • Babylon 5 für Richard Biggs als Dr. Stephen Franklin
  • Seinfeld für Jason Alexander als George Costanza
  • Eine himmlische Familie für Stephen Collins als Eric Camden
  • Third Watch - Einsatz am Limit für Skipp Sudduth als Jason Sullivan
  • Boston Public für Chi McBride als Steven Harper
  • Still Standing für Mark Addy als Bill Miller
  • Prison Break für Peter Stormare als John Abruzzi
  • Americand Dad als Stanley "Stan" Smith
  • Detektiv Conan als Yusaku Kudo

Hörspiele, -bücher und Videospiele

  • Die drei ???, Folge 118: Das düstere Vermächtnis
  • Der Superpapagei, Debütfolge
  • Geisterjäger John Sinclair als Bill Conolly
  • Offenbarung 23
  • Sherlock Holmes als Dr. Watson
  • Dracula
  • Crysis 2 als Dr. Nathan Gould
40px-Wikipedialogo.png
Wikipediaartikel:
„Detlef Bierstedt“

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki