Fandom

Glee Wiki

Henri St. Pierre

1.650Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


Henri St. Pierre ist Lehrer an der William McKinley High School

Er wird von John Lloyd Young dargestellt.

Biografie

Henri ist ein Lehrer an der William McKinley High School. Er ist süchtig nach Hustenmittel und schläft immer während des Unterrichts ein. Einmal hat er sich deshalb beim Werk Unterricht seine beiden Daumen abgeschnitten. Er war ein Mitglied der Acafellas, er verließ die Band jedoch wieder, weil ihm der Druck zu viel wurde.

Staffel Eins

Henris erster und letzter Auftritt ist in der Folge Acafellas. Im Lehrerzimmer unterhält sich Will mit Sandy, der an seinem alten Arbeitsplatz immer mal wieder vorbei schaut, was in Ordnung ist, solange er sich den Schülern nicht nähert.

Kurz darauf kommt Henri herein, der lange Zeit krank geschrieben war, weil er sich beim Werken wegen eines Drogenproblems die Daumen abgeschnitten hatte. Kurz darauf kommt Howard herein, der im Auftrag von Terri den Kuchen für Henri vorbei bringt. Will freut sich über die Männerrunde und beginnt über Gefühle zu sprechen, wobei rauskommt, dass alle gerade nicht ganz zufrieden sind. Als Sandy ein Willkommenslied anstimmt, stellt die Runde fest, dass sie ziemlich gut singen können. Später teilt Emma Will mit, dass Henri durch den Druck mit der Band einen Rückfall hatte und nach der Entlassung aus dem Krankenhaus in eine Entzugsklinik müsse.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki