Fandom

Glee Wiki

Joss Whedon

1.650Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


Joss Hill Whedon (*23. Juni 1964 in New York) ist ein US-amerikanischer Drehbuchautor, Produzent, Regisseur und Comic-Autor.

Profil

Er ist der Erfinder von folgenden Fernsehserien:

  • Buffy - Im Bann der Dämonen (1997-2003)
  • Angel - Jäger der Finsternis (1999-2004)
  • Firefly (2002-2003) und Dollhouse (2009-2010)

Drehbuchautor:

  • vierter Teil der Alien-Tentralogie Alien - Die Wiedergeburt (Originaltitel: Alien: Resurrection) (1997)

und Autor diverser Comics, die teilweise auf den von ihm kreierten Fernsehserien basieren.

Jugend und Ausbildung

Whedon, der in Manhattan (New York) aufwuchs, besuchte zunächst die Riverdale School, bevor er für sein letztes Schuljahr nach England ging und dort am Winchester College seinen Abschluss machte. Dieses ist bekannt als eine reine Jungenschule mit hohen akademischen Ansprüchen.

Nach seinem Abschluss kehrte er in die Vereinigten Staaten zurück, um am Wesleyan College, Connecticut, ein Studium mit Hauptfach Film zu beginnen und 1987 erfolgreich abzuschließen.

Berufsleben

Nach seinem College-Abschluss begann Whedon, sogenannte spec scripts zu verfassen – Drehbuchentwürfe, die Autoren auf eigene Verantwortung erstellen und versuchen, sie an Produktionsstudios zu verkaufen. Zwar schaffte er es nicht, seine Werke zu veräußern, jedoch fand er 1988 eine Anstellung als Autor bei der Fernsehserie Roseanne. Während dieser Zeit arbeitete er auch am Drehbuch zu "Buffy - Die Vampirschlächterin" (original "Buffy the Vampire Slayer"). Dieses konnte er an Sanddollar Productions verkaufen, allerdings dauerte die Umsetzung zu einem Kinofilm mehrere Jahre.

Filmografie

Autor

  • 1989: Roseanne (Roseanne), 4 Folgen
  • 1990: Eine Wahnsinnsfamilie (Parenthood), 1 Folge
  • 1992: Buffy - Der Vampir-Killer (Buffy the Vampire Slayer)
  • 1995: Toy Story (Toy Story)
  • 1997: Alein - Die Wiedergeburt (Alien: Resurrection)
  • 1997–2003: Buffy - Im Bann der Dämonen (Buffy the Vampire Slayer)
  • 1999–2004: Angel - Jäger der Finsternis (Angel)
  • 2000: Titan A.E (Titan: After Earth)
  • 2002–2003: Firefly - Der Aufbruch der Serenity (Firefly)
  • 2005: Serenity - Flucht in neue Welten (Serenity)
  • 2008: Dr. Horrible's Sing-Along Blog
  • 2009: Dollhouse

Regie

  • 1997–2003: Buffy – Im Bann der Dämonen (Buffy the Vampire Slayer), 22 Folgen
  • 1999–2004: Angel – Jäger der Finsternis (Angel), 7 Folgen
  • 2002: Firefly – Der Aufbruch der Serenity (Firefly), 3 Folgen
  • 2005: Serenity – Flucht in neue Welten (Serenity)
  • 2007: Das Büro (The Office), 2 Folgen
  • 2008: Dr. Horrible's Sing-Along Blog
  • 2009: Glee (Der Traum macht die Musik)
40px-Wikipedialogo.png
Wikipediaartikel:
„Joss Whedon“

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki