Fandom

Glee Wiki

Klaus-Peter Grap

1.650Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


Klaus-Peter Grap (*22. November 1958 in Berlin) ist ein deutscher Schauspieler, Synchronsprecher und Moderator.

In Glee spricht er Phil Giardi.

Wirken

Klaus-Peter Grap ist vor allem in einzelnen Episoden von Fernsehserien zu sehen. Darunter "Adelheid und ihre Mörder", "Im Namen des Gesetzes", "Der letzte Zeuge", "Wilder Kaiser" und "Hallo Robbie!". Außerdem war er in der Fernsehreihe "Polizeiruf 110", sowie in drei Verfilmungen der "Rosamunde Pilcher"-Reihe des ZDF zu sehen. Als Theaterschauspieler stand er in verschiedenen Stücken unter anderem am Alten Schauspielhaus und der Komödie im Marquardt in Stuttgart, am Schlossparktheater, den Kammerspielen, sowie dem Kabarett "Die Stachelschweine" in Berlin und in der Komödie in Frankfurt auf der Bühne.

Von 1998 bis 1999 war er als Moderator in der Talk-Show "Riverboat" des MDR tätig, daneben arbeitete er als Moderator auch für den Sender RTL, sowie verschiedenen Galas und Events.

Klaus-Peter in der deutschen Synchronkartei

Neben Hörspielrollen in "Bibi Blocksberg" und "Perry Rhodan" ist er auch als Synchronsprecher bekannt. So ist er, bis auf wenige Ausnahmen, Stammsprecher des us-amerikanischen Schauspielers Michael Shanks, der vor allem durch die Serie "Stargate SG-1" und deren Ableger als Dr. Daniel Jackson Bekanntheit erlangte. Ihn synchronisiert Grap unter anderem auch in der Rolle des Carter Hall/Hawkman in mehreren Folgen der Serie "Smallville". In der Serie "Monk" sprach er die Rolle des Lieutenant Randall Disher (Jason Gray-Stanford) in 124 Folgen, in der Serie "Twin Peaks" Harry Goaz als Deputy Sheriff Andy Brennan. Daneben sprach er den Togusa (Originalsprecher: Kōichi Yamadera) in zwei Teilen der Anime-Reihe "Ghost in the Shell".

40px-Wikipedialogo.png
Wikipediaartikel:
„Klaus-Peter Grap“

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki