Fandom

Glee Wiki

Mrs. Puckerman

1.650Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentar1 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


Mrs. Puckerman ist die Mutter von Noah Puckerman und von seiner kleinen Schwester. Sie ist Jüdin und legt viel Wert auf Traditionen, weshalb sie Puck deswegen oft Vorwürfe macht. Sie war mit James Elliot verheiratet, ließ sich aber von ihm scheiden, als Puck noch sehr jung war.

Sie wird von Gina Hecht dargestellt.

Biografie

Staffel Eins

Glee108-00407.jpg

Beim gemeinsamen Abendessen

In der Folge Remix fragt sie Puck, während sich die Familie abends eine Sendung im Fernsehen anschaut, warum er keine jüdische Freundin hat. Er macht sich darüber Gedanken und hat in der Nacht einen Traum von Rachel, weshalb er gleich am nächsten Tag versucht, diese als seine Freundin zu gewinnen.

In Guter Ruf wird sie von Puck erwähnt, der den anderen erzählt, dass sie, während sie ihm die Haare wusch, ein Mal auf seinem Kopf entdeckt hat und ihn deswegen gedrängt hat, seinen Irokesen abzurasieren. Des Weiteren beschwert sich Quinn über sie, da sie ihr nicht erlaubt, Speck zu essen.

In Im Takt der Angst meint Quinn zu Mercedes, dass sie die ganzen Blicke an der Schule hasst und von Pucks Mum gar nicht erst reden will, was bedeutet, dass sie immer noch nicht richtig mit ihr auskommt.

Staffel Zwei

In Duette wird erwähnt, dass Puck mit ihrem Auto in ein Gebäude gefahren ist und deswegen im Jugendgefängnis ist.

In Liebeslied zum Leid wird sie in Pucks Voice-Over erwähnt, der seine Schwärmerei für Lauren Zizes damit erklärt, dass es ihm gefällt, dass sie ihn beschimpft, ähnlich, wie es seine Mutter ständig macht.

Staffel Drei

In Menschliche Requisite wird sie von Puck erwähnt, als der im Umkleideraum ausrastet. Er sc
GLEE 1071.jpg

Auf der Abschlussfeier

hreit Shannon an, dass er ein Loser ist, was durch die Tatsache bewiesen ist, dass seine Mutter nie eins seiner Footballspiele oder einen seiner Auftritte gesehen hat.

In Zukunft voraus ist sie am Ende bei der Abschlussfeier zu sehen. Sie steht neben Judy Fabray und freut sich, wenn Puck und Finn Glory Days singen und ihr Sohn sich sein Zeugnis abholt.

Staffel Vier

Glee0410-1863.jpg

Konfrontation im Breadstix

In Tatsächlich … Glee ist im Breadstix essen, welches Puck mit Jake organisiert hat und auch dessen Mutter Tanisha Puckerman eingeladen haben. Sie ist nicht sonderlich begeistert und beleidigt zunächst ihre Nebenbuhlerin, da ihr Mann sie mit ihr betrogen hat, doch Jake und Puck schreiten ein und erinnern sie daran, dass
Glee0410-3102.jpg

Die beiden Mrs. Puckermans sehen ihren Söhnen zu

dieser keinen von ihnen je geliebt hat und sie alle verließ, weshalb sie darauf anstoßen, dass er ein Sack ist. Danach unterält sich Mrs. Puckerman freundlich mit Tanisha, wobei sie von Jake und Noah beobachtet werden und sieht sich deren Auftritt, zusammen mit Brittany und Sam von Have Yourself a Merry Little Christmas an.

Trivia

  • Sie hat  Puck dazu beeinflusst, drei seiner Ex-Freundinnen zu daten.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki