Fandom

Glee Wiki

Paul McCrane

1.650Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


Paul McCrane (*19. Januar 1961 in Philadelphia, Pennsylvania) ist ein US-amerikanischer Schauspieler, Regisseur und Drehbuchautor und arbeitet auch für Glee als Regisseur.

Leben

In den 1970er Jahren spielte McCrane kleine Nebenrollen in Filmen. 1980 wurde er für seine Rolle des schwulen Schauspielstudenten Montgomery in Alan Parkers Film Fame – Der Weg zum Ruhm bekannt. 1987 schaffte McCrane seinen endgültigen Durchbruch als Schauspieler mit seiner Rolle des Bankräubers, Crackdealers und Polizistenmörders Emil Antonowsky im Film RoboCop. Später konzentrierte er sich mehr seine Tätigkeit als Regisseur von Fernsehserien und -filmen. 2011 bekam er für seine Rolle in der Serie Harry’s Law einen Emmy. Für die Serie schrieb er außerdem einen Song, den er in einer der Episoden sang. Seit 1998 ist Paul McCrane mit der Schmuckdesignerin Dana Kellin verheiratet. Die beiden haben einen Sohn und eine Tochter.

Filmografie (Auswahl)

  • 1980: Fame – Der Weg zum Ruhm
  • 1984: Hotel New Hampshire
  • 1986: Polizeirevier Hill Street
  • 1987: RoboCop
  • 1988: Der Blob
  • 1993: Law & Order
  • 1994: Die Verurteilten
  • 1996: Chicago Hope – Endstation Hoffnung
  • 1997: Ein Hauch von Himmel
  • 1997: Akte X – Die unheimlichen Fälle des FBI
  • 1997: Practice – Die Anwälte
  • 1997–2008: Emergency Room – Die Notaufnahme
  • 1998: From the Earth to the Moon
  • 2000: Letzte Ausfahrt Hollywood
  • 2006–2007: 24
  • 2008: Alles Betty!
  • 2010: CSI: Den Tätern auf der Spur
  • 2011: Harry’s Law

Inszenierte Episoden

Staffel Fünf

Staffel Sechs

40px-Wikipedialogo.png
Wikipediaartikel:
„Paul McCrane“

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki