Fandom

Glee Wiki

Sanaa Hamri

1.650Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Sanaa Hamri ist eine marokkanische Regisseurin von Musikvideos und Filmen.

Leben

Hamri wurde in Marokko geboren. Ihr Vater war Maler und Autor. Sie wurde auf dem Sarah Lawrence College in Bronxville in New York angenommen, wo sie Theater studierte. In ihrem Abschluss-Collegejahr studierte sie in Paris, machte dort 1996 ihren Abschluss und zog nach Manhatten. Sie wollte Schauspielerin werden, fand jedoch nirgends Arbeit. Daher entschied sie, sich auf die Regie zu konzentrieren, obwohl sie nie einen Kurs dazu belegt hat. Zunächst drehte Hamri hauptsächlich Musikvideos.

Malik Hassan Sayeed, ein Kameramann und Videoproduzent, war beeindruckt von ihren Videos. Er zeigte sie Mariah Carey, die Hamri dazu bewegte, ihr nächstes Video zu drehen. Sie drehte auch für viele weitere Stars Musikvideos, unter anderem für Kelly Rowland, Nicky Minaj, Sting, Jay-Z und Christina Aguilera.

Später produzierte Hamri auch Filme und Fernsehserien.

Inszenierte Episoden bei Glee

Staffel Fünf

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki