Fandom

Glee Wiki

Skylar Astin

1.650Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


Skylar Astin Lipstein (*23. September 1987 in New York) ist ein US-amerikanischer Schauspieler. Am bekanntesten ist er durch seine Rolle als Jesse Swanson in "Pitch Perfect".

In Glee stellt er Jean Baptiste dar.

Leben

Skylar wurde als Sohn von Barry Lipstein und Meryl Lipstein in New York geboren, wuchs aber gemeinsam mit seinen Geschwistern, Schwester Brielle und den Brüdern Milan und Jace, in Rockland Country auf. Er machte seinen High School Abschluss an der Clarkstown High School North.

Seit Juni 2013 ist er mit Schauspielerin Anna Camp liiert, im Januar 2016 fand die Verlobung statt. Am 16. September heiratete das Paar.

Karriere

Im Jahr 2006 gab er im Musical '"Spring Awakening" sein Debüt am Broadway.

Ab dem Jahr 2008 folgten auch erste Filmrollen, zunächst im Film "Hamlet 2". Nach diversen Film- und Fernsehrollen trat er im Jahr 2012 an der Seite von Anna Kendrick und Rebel Wilson im Film "Pitch Perfect" auf, in dem er den A-cappella-Sänger Jesse verkörperte. Im gleichen Jahr lieh er im Animationsfilm "Ralph reichts" der Figur des Roy seine Stimme.

Filmografie

  • 2006: Stagedoor
  • 2008: Hamlet 2
  • 2009: Ace in the Hole
  • 2009: Taking Woodstock
  • 2010: Strange Brew
  • 2011: The Online Gamer (drei Folgen)
  • 2012: Love Written in Blood
  • 2012: Pitch Perfect
  • 2012: Ralph reichts (Sprechrolle)
  • 2013: 21 & Over
  • 2013: Cavemen
  • seit 2013: Ground Floor
  • 2014: Glee
  • 2015: Pitch Perfect 2

Trivia

  • Ebenso wie Lea Michele, Jenna Ushkowitz, Jonathan Groff und Phoebe Strole gehörte er zum Cast von "Spring Awakening".
  • Seine Freundin Anna Camp spielte wie er in "Glee" und "Pitch Perfect" mit.
  • Sein eigentlicher Nachname ist Lipstein, aber er benutzt seit seinem 15. Lebensjahr seinen Zweitnamen als Pseudonym.
40px-Wikipedialogo.png
Wikipediaartikel:
„Skylar Astin“

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki