Fandom

Glee Wiki

Spanisches Blut

1.650Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare33 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


Spanisches Blut ist die zwölfte Episode der dritten Staffel von Glee.

Sowohl Sues als auch Wills Lehrmethoden werden in Frage gestellt, was den beiden gar nicht gelegen kommt, da Will auf die freie Festanstellung hofft, während Coach Roz für Sue einspringt und ihr den Job nimmt. Um sein spanisch zu verbessern, besucht Will den Abendkurs von David Martinez, den er zu Glee-Stunde mitbringt, da die Wochenaufgabe lautet, auf spanisch zu singen. Mercedes ist sich nicht im Klaren über ihre Gefühle für Sam, weshalb sie gemeinsam Rat bei Emma suchen, während Rachel bei denjenigen, denen sie von ihrer Verlobung erzählt, nicht nur auf Freude stößt. Um endlich Klarheit zu schaffen, fordert Santana Will und David heraus und ermutigt sie zu einem Spanish-Off.

Handlung

03x12 The Spanish Teacher.png

La Cucaracha

Zu Beginn der Episode singen Will, Puck, Finn und Artie vor der Spanischklasse La Cucaracha, während Santana und die anderen Schüler geistig abwesend sind. Rektor Figgins ruft Will in sein Büro, da er eine Beschwerde über seinen Unterricht erhalten hat und seine Unterrichtsmethoden fragwürdig seien. Er erzählt Will auch von einer Festanstellung, die Will unbedingt haben will. Figgins meint daraufhin, dass er Spanischstunden nehmen sollte, um sein Spanisch aufzubessern.

Will besucht deshalb die Abendschule und lernt dort seinen Lehrer David Martinez. Er lädt David zu einer Tasse Kaffee ein, die er zögernd annimmt. Will erfährt, dass David früher Zahnmodel war, bevor er Lehrer wurde. David rät Will, seiner Klasse mithilfe von spanischen Liedern die Sprache näher zu bringen und Will sieht das als große Chance, die Festanstellung zu bekommen.

Am nächsten Tag sieht er, wie Sue die Jungs des Glee Clubs bittet, Spermaspender zu werden (außer Artie und Kurt). Will fragt sie nach dem Grund und sie erzählt ihm, dass sie ein Kind bekommen will und schlägt auch Will vor, Sperma zu spenden. Sie erzählt ihm außerdem, dass sie ebenfalls eine Kandidatin für die Festanstellung ist. Dann kommt Becky und sagt, dass Figgins Sue in seinem Büro sehen will.

Figgins erklärt Sue, dass sich ein Schüler über ihre Trainingsmethoden bei den Cheerios beschwert habe und dass Roz Washington ihr nun dabei helfen wird, die Cheerios zu trainieren. Roz meint zu Sue, dass ihre Choreografien altmodisch seien und ihre Zeit vorbei sei.

Ricky1.jpg

David bei Sexy and I Know It

Im Chorraum möchte Will von den Glee Kids, dass sie sich vorstellen, wo sie 2030 sein werden. Rachel und Kurt sagen, dass sie am Broadway sein werden, während Artie und Puck sagen, dass sie im Gefängnis, tot oder beides sein werden. Will versucht sie dann davon zu überzeugen, Spanisch zu lernen und David betritt den Raum. Will stellt die Wochenaufgabe: Songs von Latinos oder Sängern mit lateinamerikanischen Wurzeln. David erklärt, dass sie mit "duende" singen müssen, womit er Leidenschaft meint. Santana bittet ihn, das zu demonstrieren und David performt Sexy and I Know It.

Sam und Mercedes sind in Emmas Büro, um über ihre Gefühle zu reden, da Mercedes seit ihrem Kuss verwirrt ist. Sie will ihren wirklichen Gefühlen folgen, ohne Sam oder Shane wehzutun. Emma rät ihnen, eine Woche nicht miteinander zu sprechen, um ihre wahren Gefühle füreinander herauszufinden.

Die Cheerios performen in der Sporthalle eine neue Choreografie, die von Coach Roz stammt. Alle mögen die Choreografie und Sue wirft Roz vor, ihren Job stehlen zu wollen. Roz entgegnet, dass Sue zu alt sei und Figgins ihr den Job sowieso geben werde.

Rachel, Mercedes und Kurt treffen sich bei Rachel und sehen sich Twilight an. Mercedes und Rachel sprechen von wahrer Liebe und Heirat und Kurt fragt sie, warum sie so ernst sind. Rachel erzählt den beiden dann von Finns Heiratsantrag und dass sie Ja gesagt hat. Mercedes und Kurt sind der Meinung, dass das eine übereilte Entscheidung war und es ihre Träume zerstören wird. Rachel sagt, dass Finn auch einer ihrer Träume ist, auch wenn sie ein Star werden wird und dass sie nur zu viel Angst hatte, das zu erkennen. Mercedes performt daraufhin Don't Wanna Lose You für Sam.

TSP4.jpg

Die Performance der Jungs

Am nächsten Tag performen Sam und die anderen Jungs Bamboleo/Hero und Sam flirtet währenddessen mit Mercedes. Will fragt sie nach den Schuhen, die sie alle tragen und Finn erklärt, dass David ihnen etwas über die lateinamerikanische Kultur beigebracht hat.

Emma fragt Sue, warum sie will, dass Will der Vater ihres Kindes wird, worauf Sue antwortet, dass sie weiß, dass sie rachsüchtig ist und sie nicht will, dass ihr Kind genauso wird. Sie erklärt, dass Will sie immer freundlich behandelt, egal wie sehr sie ihn auch beleidigt, und dass sie diese Freundlichkeit für ihr Kind wolle. Emma meint, dass es gut für Sue sein werde, Mutter zu sein.

Kurt kommt in den Umkleideraum der Jungs und gibt Finn Broschüren von Colleges, doch Finn lehnt ab, da das College nicht für jeden etwas sei. Kurt eröffnet ihm, dass er von seinem Heiratsantrag weiß. Finn sagt, dass Rachel das einzig Gute sei, das er habe, doch urt widerspricht ihm und macht ihm Mut.

Sue beschuldigt Santana, sich bei Figgins über ihr Training beschwert zu haben, obwohl sie versucht, ein Kind zu bekommen, doch Will verteidigt Santana.

Will versucht zu Hause, einen spanischen Song zu übersetzen, während Emma ihre neuen Broschüren durchsieht. Will sagt, dass er die Festanstellung braucht, um sie und ihre zukünftige Familie zu unterstützen und Emma versucht, ihm durch ihre Broschüren ihre Unterstützung zu zeigen. Will ist der Meinung, dass die Broschüren albern sind, was Emma wütend macht.

DavidSantana.png

La Isla Bonita

Am nächsten Tag performen Santana und David in der Aula La Isla Bonita. Danach performt Will A Little Less Conversation und ist dazu gekleidet wie ein Torero, während Mike und Brittany als Stiere verkleidet sind. Allen außer Santana gefällt die Performance.

Will findet heraus, dass sich Santana bei Figgins über ihn beschwert hat und sie sagt ihm, dass er den Spanischunterricht nicht ernst genug nimmt und die schon vorhandenen Klischees noch verstärkt. Sie fragt ihn, warum er überhaupt Spanischlehrer ist und er gibt zu, dass es zu der Zeit die einzige freie Stelle war. Santana meint, dass ein weiser Lehrer mal gesagt habe, dass es ohne Leidenschaft keinen Erfolg gebe und auf Wills Nachrage sagt sie, dass dieser Lehrer er selbst war.

In der Mittagspause kommt Will zu Beiste und Emma und Beiste sagt, dass sich die Jungs dank Emmas Broschüren endlich waschen. Sie meint auch, dass sie nie einen Lehrer mit so viel Leidenschaft gesehen hat wie Emma. Sie fragt Will, ob er stolz auf Emma ist und er bejaht.

In der Abendschule vergibt David Auszeichnungen und Will bekommt die für den größten Fortschritt. Will erzählt ihm, dass Figgins ihm eine Stelle als Spanischlehrer anbietet. David ist gerührt und umarmt Will.

1223.jpg

Becky in Sues Büro

Am nächsten Tag ist Sue mit Becky in ihrem Büro und Becky sagt, dass sie etwas zugeben muss, doch Sue sagt, dass sie bereits weiß, dass sie sich bei Figgins über Sue beschwert hat. Becky entschuldigt sich dafür, doch Sue gratuliert ihr dafür, ein guter Co-Captain zu sein.

Sam und Mercedes zählen die letzten Sekunden ihrer Woche, in der sie nicht miteinander gesprochen haben. Sie treffen sich im Flur und als sie sich ihre Gefühle gestehen wollen, kommt Shane und will Mercedes zum Essen begleiten. Shane und sie gehen zusammen und lassen Sam mit einem gebrochen Herzen zurück.

Will bereitet zu Hause ein romantisches Dinner für Emma vor. Er will sich damit bei ihr für sein Verhalten entschuldigen und sagt, wie stolz er auf sie ist, da sie die Festanstellung bekommen hat. Am Ende der Episode küssen sie sich.

Verwendete Musik

Unveröffentlichte Songs

Hintergrundmusik

  • Dang Diggy Dang von The Beatards, dazu getanzt von den Cheerios
  • Looking Back von Kerry Muzzey, während Sues Monolog und Santanas Gespräch mit Will

Gast- & Nebendarsteller

Abwesende Hauptdarsteller

Trivia

  • Diese Episode hatte in den USA 7.81 Mio. Zuschauer.
  • Blaine fehlt in dieser Episode, da sein Darsteller, Darren Criss, zur Drehzeit am Broadway beschäftigt war. Tina fehlt ebenfalls zum ersten Mal in einer Episode. Sebastian enthüllt in Auf dem Weg, dass es wegen der "asiatischen Vogelgrippe" war.
  • Es ist das erste Mal, dass Quinn während einer Episode nicht redet.
  • Es ist insgesamt die siebte Episode, in der Rachel kein Solo singt.
  • Als Will fragt, wo sich die New Directions im Jahr 2030 Jahren sehen, sagen Kurt und Rachel "Broadway" und dann (im Original) "Twinsies". Das ist eine Anspielung auf das YouTube-Video "Girls Say Ep. 1".

Navigation

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki