Fandom

Glee Wiki

Sweet Caroline

1.650Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentar1 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


Sweet Caroline ist ein Song aus der achten Episode der ersten Staffel, Remix, und wird von Puck gesungen. Er singt den Song, nachdem ihm Rachel sagt, sie will nicht mit einem Jungen zusammen sein, der sich nicht traut ein Solo zu singen. Quinn scheint ziemlich beeindruckt zu sein, da sie Puck die ganze Zeit sehnsüchtig anstarrt und auch der Rest der New Directions ist begeistert, weshalb sie gegen Ende des Songs mit einsteigen.

Das Original stammt von Neil Diamond aus dem Jahre 1969. Es ist auf seinem 1972 erschienen Album "Hot August Night" zu finden.

Charts

Chart (2009) Spitzen
position
Australian Singles Chart 37
Canadian Hot 100 22
U.S. Billboard Hot 100 59
UK Singles Chart 34

Lyrics

Puck:
Where it began, I can't begin to know when
But then I know it's growing strong

Was in the spring
And spring became summer
Who'd believe you'd come along

Hands, touching hands, reaching out
Touching me, touching you

Puck mit New Directions:
Oh, sweet Caroline
Good times never seem so good
I've been inclined to believe it never would

Oh, sweet Caroline
Good times never seem so good
Oh, I've been inclined to believe it never would oh no no..

Trivia

  • Pucks erstes Solo.
  • Das ist das erste Mal, dass ein Junge ein Solo im Chorraum singt.
  • Eine längere Version des Songs wurde später veröffentlicht, in der man klar die New Directions hören kann.
  • Es war schwer die Lizenz für den Song zu bekommen, da Neil Diamond zuerst ablehnte, dann aber zutimmte. Nachdem die Folge bereits gedreht war, zog er sein Angebot zurück. Der Musikproduzent P.J. Bloom brachte ihn schließlich dazu, seine Meinung zu ändern. Am Ende war Neil dermaßen von Pucks Version beeindruckt, das er weitere Songs von sich freigab.
  • Als Puck Rachel ansingt, wird Brittany gezeigt, wie sie vor Quinn sitzt. Wenn die Kamera an Quinn heranzoomt, ist der Stuhl vor ihr leer. Gegen Ende der Performance sieht man Brittany wieder in ihrem Stuhl sitzen.
  • Der Song war einer von 30 zur Auswahl stehenden Songs in einem Online-Voting, welche Glee-Songs in den Episoden 100 und New Directions noch einmal gesungen werden sollten.

Videos

Sweet Caroline - Neil Diamond03:23

Sweet Caroline - Neil Diamond

Sweet Caroline-001:51

Sweet Caroline-0

Glee Sweet Caroline Lyrics01:58

Glee Sweet Caroline Lyrics

Sweet Caroline Glee HD FULL STUDIO01:59

Sweet Caroline Glee HD FULL STUDIO

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki