Fandom

Glee Wiki

Ursula Heyer

1.650Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


Ursula Heyer (*15. Februar 1940) ist eine deutsche Schauspielerin und Synchronsprecherin.

In Glee spricht sie Doris Sylvester.

Leben

Heyer erlernte den Schauspielberuf und hatte mit 18 Jahren in "Der Mann, der nicht nein sagen konnte" an der Seite Heinz Rühmanns ihre erste bedeutende Kinorolle. Seit Anfang der 1960er Jahre wirkte sie in zahlreichen TV-Produktionen mit, so z. B. "Mein Gott, Willi!", "Wolffs Revier", "Tatort" oder der Serie "Die Nervensäge". Größeren Bekanntheitsgrad erlangte sie als Synchronsprecherin von Joan Collins in der amerikanischen Fernsehserie "Denver-Clan". Ferner wirkte sie in Kinofilmen wie "Zwölf Mädchen und ein Mann" oder "Schöner Gigolo, armer Gigolo" mit. Vom 22. August bis 18. November 2008 war sie als Annegret Wittkamp in der Seifenoper „Verbotene Liebe“ zu sehen.

Heyer lebt in Berlin und arbeitet dort hauptsächlich als Theaterschauspielerin. Sie ist mit dem Schauspieler Rainer Brandt verheiratet und hat mit ihm die gemeinsame Tochter Judith Brandt.

Ursula in der deutschen Synchronkartei

40px-Wikipedialogo.png
Wikipediaartikel:
„Ursula Heyer“

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki